Nachwuchs-Gespannfahrer aus Bad Ischl geehrt
19

Nachwuchs-Gespannfahrer aus Bad Ischl geehrt

Thomas Leitner Thomas Leitner, Tips Redaktion, 06.12.2018 10:25 Uhr

BAD ISCHL. Die Stadtgemeinde Bad Ischl zeichnete einen jungen Nachwuchsportler mit Ehrenurkunde aus.

Felix Pomberger vom Reit- und Fahrverein Bad Ischl qualifizierte sich im Sommer für die Nachwuchs-Europameisterschaften im Gespannfahren im ungarischen Kisbér-Ászár und erreichte dort eine gute Platzierung im internationalen Starterfeld. Bereits mit zehn Jahren löste Felix Pomberger seinen Vater, den Obmann des Reitvereines, Felix Rothauer als Vereinsmeister ab. Mit zwölf Jahren wurde der junge Nachwuchs-Gespannfahrer sogar Vizelandesmeister.

Topplatzierungen

Zahlreiche Turniersiege und Topplatzierungen stehen auf der Liste der Erfolge des jungen Bad Ischlers. Obmann Felix Rothauer verwies in seiner Laudatio auf die umfangreiche Vorbereitungszeit und die notwendige Anstrengung, der sich Felix Pomberger stellte, und erinnerte auch daran, dass es auch einen Verantwortlichen für die Erfolge gäbe, der zur Verleihungs-Feier nicht eingeladen worden sei, nämlich das dazugehörige Pony des Gepanns.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Medaillen: Staatsmeisterschaften im Eiskunstlauf in Gmunden

Medaillen: Staatsmeisterschaften im Eiskunstlauf in Gmunden

GMUNDEN. Der Eislaufverein Gmunden richtete kürzlich die österreichischen Staatsmeisterschaften 2019 im Eiskunstlaufen, Eistanzen sowie die österreichischen Meisterschaften im Synchroneislauf ... weiterlesen »

Reiche Ernte für Jungmusiker

"Reiche Ernte" für Jungmusiker

EBENSEE/BEZIRK GMUNDEN. In der Landesmusikschule Ebensee vergab der Blasmusikverband OÖ die Jungmusiker-Leistungsabzeichen für den Bezirk Gmunden. weiterlesen »

Regionalmarkt nur mit Bürgerbeteiligung

Regionalmarkt nur mit Bürgerbeteiligung

VORCHDORF. Rund 40 Interessierte nutzten die Gelegenheit, bei einem Infoabend in der Kitzmantelfabrik Aktuelles über die Entwicklung der Bürgerbeteiligung in der Fischböckau zu erfahren ... weiterlesen »

Raubüberfall auf Ebenseer Wettbüro geklärt

Raubüberfall auf Ebenseer Wettbüro geklärt

EBENSEE. Ein maskierter Mann betrat in der Nacht auf 23. Mai ein Wettbüro in Ebensee. Der Täter war damals mit einer Machete bewaffnet und forderte von der Angestellten in unbekannter Sprache ... weiterlesen »

Weltweite Premiere: Herz-OP im  Mutterleib rettete kleinen Pinsdorfer

Weltweite Premiere: Herz-OP im Mutterleib rettete kleinen Pinsdorfer

PINSDORF. Endlich ist der kleine Jan zu Hause: Im Kinderherz Zentrum des Kepler Universitätsklinikums wurde vor vier Monaten dem damals ungeborenen Sohn der Familie Turner-Raffelsberger ein Stent ... weiterlesen »

Neuer Postpartner in Obertraun

Neuer Postpartner in Obertraun

OBERTRAUN. Ab sofort gibt es in der Dachsteingemeinde wieder einen Postpartner. weiterlesen »

Unfall auf der A1 bei Laakirchen forderte 2 Verletzte

Unfall auf der A1 bei Laakirchen forderte 2 Verletzte

LAAKIRCHEN. Zwei zum Teil schwerverletzte Personen forderte gestern in den frühen Morgenstunden ein Verkehrsunfall auf der Autobahn A1, Fahrrichtung Wien, im Bereich der Raststätte ... weiterlesen »

Neue Fachrichtung Fischereiwirtschaft an der Berufsschule Altmünster

Neue Fachrichtung Fischereiwirtschaft an der Berufsschule Altmünster

ALTMÜNSTER. Der Weg des Weihnachtskarpfens: Vom neuen Berufsschulzweig Fischerei in Altmünster bis zur oberösterreichischen Fischküche. weiterlesen »


Wir trauern