„110er“: Trachtenmusikkapelle und Landjugend Bad Kreuzen jubilieren gemeinsam

Michaela Fabian, Leserartikel, 04.09.2012 10:00 Uhr

BAD KREUZEN. In Bad Kreuzen werden zwei Vereine gemeinsam alt: 110 Jahre haben Trachtenmusikkapelle (TMK) und Landjugend (LJ) auf dem Buckel. Kommendes Wochenende wird daher im Rahmen eines zweitägigen Festes ausgiebig und traditionsreich gefeiert.

„Gmiatlichkeit und Musik“, unter diesem Motto wurde der Musikverein Bad Kreuzen 1932 folgerichtig in einem Gasthaus aus der Taufe gehoben und der Wirt selbst, Josef Achleitner, griff auch gleich zur großen Trommel. 80 Jahre später umfasst der Musikverein mehr als 45 aktive Mitglieder, vom Zehnjährigen bis zum erprobten Musiker jenseits der 70. Heuer schwang Johannes Pilshofer bereits bei zwei Konzerten, sieben Frühschoppen und acht Ausrückungen den Taktstock. „Im Zentrum unserer Aufmerksamkeit steht die Jugend. Das Jugendorchester setzt sich fast ausschließlich aus Volks- und Hauptschülern zusammen. Sehr aktiv unterwegs sind auch kleinere Gruppen wie die “Tanzlmusi„ und die “Jungen Oberkrainer„“, erklärt Kapellmeister Pilshofer.Jugendlich geht es naturgemäß auch bei der vor allem zur Brauchtumspflege verpflichteten Landjugend her – obwohl sie heuer bereits den Dreißiger feiert. „Unsere Landjugend, wir zählen rund 80 Mitglieder, zeichnet sich durch starken Zusammenhalt und gelebte Geselligkeit aus“, so Landjugend-Obmann Alois Lindtner nicht ohne Stolz.Tips verlost 5 x 2 Karten für das Konzert mit „Pro Solist“y„ am Samstag, 8. September.VERANSTALTUNGSHINWEIS“110er Musi-Land-Fest„Samstag, 8. September undSonntag, 9. September auf der Burg KreuzenSamstag: Konzert mit “Pro Solist„y“, VVK: 6 Euro bei allen Mitgliedern der Trachtenmusikkapelle und Landjugend Bad KreuzenSonntag: Festmesse um 9.30 Uhr, anschließend Frühschoppen mit dem Musikverein Scharten und eine Trachtenmodenschau der Trachten-„Wichtelstube“

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Bouldern im alten Feuerwehrhaus

Bouldern im alten Feuerwehrhaus

SCHWERTBERG. Mit viel Einsatz, Muskelkraft, Freude und Eifer wurde das alte Feuerwehrhaus in Winden nun zu einer einzigartigen Location umgewandelt. Die Eröffnung erfolgt am Sonntag, 8. Oktober. weiterlesen »

Erste Betriebsseelsorge für den Bezirk Perg erfolgreich umgesetzt und gestartet

Erste Betriebsseelsorge für den Bezirk Perg erfolgreich umgesetzt und gestartet

BEZIRK PERG. Mobbing und zu viel Druck am Arbeitsplatz sowie die oftmals schwierige Vereinbarkeit von Beruf und Familie haben zum Teil fatale Auswirkungen auf Betroffene. Im Zuge eines erfolgreichen Projektes ... weiterlesen »

Heiter-frivoles Programm mit Stephan Paryla

Heiter-frivoles Programm mit Stephan Paryla

Der beliebte Schauspieler Stephan Paryla-Raky besuchte die Kulturbühne im Schloss Pragstein mit einem Spezialprogramm von Liedern und Texten von Anton Kuh, Georg Kreisler, Fritz Grünbaum und Helmut ... weiterlesen »

„Höhere Bildung bedeutet auch höhere Einkommen“

„Höhere Bildung bedeutet auch höhere Einkommen“

MAUTHAUSEN. Auf ernüchternde Zahlen, was Bildung von Kindern mit Migrationshintergrund betrifft, reagierte der Verein Atib in Kooperation mit den Mauthausener Schulen mit einer Informationsveranstaltung ... weiterlesen »

Donausteigwanderung von Perg nach Grein: Markante Landschaft

Donausteigwanderung von Perg nach Grein: Markante Landschaft

GREIN/BAD KREUZEN. Auf Einladung von Tips und Werbegemeinschaft Donau Oberösterreich sind derzeit Wanderer auf dem Donausteig unterwegs – und halten die Reise fotografisch fest. Josef Zobl erwanderte ... weiterlesen »

UHS Perg startet mit neuer Leitung in das kommende Schuljahr

UHS Perg startet mit neuer Leitung in das kommende Schuljahr

Daniel Pittersberger als Obmann und Mirjam Huber als Geschäftsführerin stehen an der Spitze der Ortsgruppe Perg. Nicht nur für die Schüler beginnt wieder ein neues, herausforderndes Jahr, auch die ... weiterlesen »

Susanna Koppler: Von der „Exotin“ zur Lehrmeisterin

Susanna Koppler: Von der „Exotin“ zur Lehrmeisterin

PERG. Wie bei vielen jungen Menschen wuchs auch bei Susanna Koppler in der frühen Kindheit der Wunsch ein Musikinstrument zu erlernen, die Entscheidung fiel schließlich auf ein eher außergewöhnliches ... weiterlesen »

UHS Perg startet mit neuer Leitung in das kommende Schuljahr

UHS Perg startet mit neuer Leitung in das kommende Schuljahr

BEZIRK PERG. Nicht nur für die Schüler beginnt wieder ein neues, herausforderndes Jahr, auch die Union Höherer Schüler Oberösterreich (UHS OÖ) startet motiviert in das neue Schuljahr. Eine der 12 ... weiterlesen »


Wir trauern