Mühlviertel Classic: Oldtimer-Rallye

Mühlviertel Classic: Oldtimer-Rallye

Michaela Maurer Online Redaktion, 12.06.2018 11:16 Uhr

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. „Gemma Oldtimer schaun“ heißt es bei der Mühlviertel Classic 2018 vom 14. bis 16. Juni.

140 historische Fahrzeuge werden an drei Tagen 450 Kilometer zurücklegen. Die „Gleichmäßigkeits-Rallye“ lässt Zeit zur Nebensache werden und rückt den genüsslichen Oldtimer-Fahrspaß und den Charity-Gedanken ins Scheinwerferlicht. Unter dem Motto „Helfen ist Ehrensache“ geht der Reinerlös der Mühlviertel Classic an drei Familien aus dem Mühlviertel, denen das Schicksal hart zugesetzt hat. Entlang der Strecke und bei den vielen Zwischenstopps werden bei der Mühlviertel Classic wieder mehr als 15.000 Zuseher erwartet. Der Prolog am Donnerstag, 14. Juni, beinhaltet eine Rundfahrt vom Hotel Guglwald bis zum Sternstein bei Bad Leonfelden. Um 17 Uhr findet eine Oldtimer-Präsentation am Hauptplatz Bad Leonfelden statt.

Zwei Etappen

Am Freitag startet um 7.45 Uhr die erste Etappe unter dem Motto „Vom Bauernkaviar zum Grain“ am Hauptplatz in Bad Leonfelden und führt mit zwölf Prüfungen auch wieder dorthin retour. Eine der Sonderprüfungen findet um 9 Uhr am Hauptplatz in Freistadt statt und um 14.30 Uhr wird eine Sonderprüfung am Hauptplatz Perg abgehalten. Um 15 Uhr wird die Sonderprüfung am Stadtplatz Gallneukirchen abgehalten, um 16.45 Uhr ist die Zieleinfahrt am Hauptplatz Bad Leonfelden.

Promis in Linz

Die Schmankerl-Etappe „Von der Grenze in den Ballungsraum“ startet am Samstag um 7.45 Uhr in Vorderweißenbach (Kirchenplatz). Um 8.30 Uhr findet eine Oldtimer-Präsentation am Stadtplatz Rohrbach statt und auch in Pasching und Linz gibt es Sonderprüfungen. Zieleinfahrt am Hauptplatz Bad Leonfelden ist um 15.45 Uhr. Für die gute Sache stellen auch eine ganze Reihe an Prominenten ihr fahrtechnisches Können bei einer Sonderprüfung am Linzer Hauptplatz um 13 Uhr unter Beweis.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Harley-Treffen beim Knödeltisch

Harley-Treffen beim Knödeltisch

BAD LEONFELDEN. Heiße Öfen und Genuss in Hülle und Fülle beim Knödeltisch des Musikvereins in Bad Leonfelden.  weiterlesen »

Kameradschaftsbund spendete

Kameradschaftsbund spendete

SCHENKENFELDEN. Der Kameradschaftsbund Schenkenfelden spendet dem vom Schicksal schwer getroffenen Kurt Manzenreiter 500 Euro.  weiterlesen »

Sportliche Zwillinge: Wenn das Rad zum Lebensmittelpunkt wird

Sportliche Zwillinge: Wenn das Rad zum Lebensmittelpunkt wird

ST. GOTTHARD. Wenn sich andere zu Hause vor der Hitze verkriechen, schwingen sich Laura und Lisa Fernbach zum Trainieren aufs Rad. Seit drei Jahren gehen die 17-Jährigen für den RC Walding an ... weiterlesen »

Zellinger spendet für Kinderkrebshilfe

Zellinger spendet für Kinderkrebshilfe

WALDING. Der Erlös der Tombola beim Familienfest der Firma Zellinger, 600 Euro, wird der Kinderkrebshilfe gespendet. weiterlesen »

Kinder bastelten Handpuppen und zeigten Theaterstück

Kinder bastelten Handpuppen und zeigten Theaterstück

ALTENBERG. Das Altenberger Kinder- und Puppentheater (Akiput) brachte Kindern im Rahmen der Altenberger Ferienspiele die Welt des Puppentheaters näher. 16 Kinder waren bei dem kreativen Tag dabei.  ... weiterlesen »

Konzert auf Schloss Waldenfels: Romantik und Mozartopern

Konzert auf Schloss Waldenfels: Romantik und Mozartopern

REICHENTHAL. Auf Schloss Waldenfels findet am Samstag, 25. und Sonntag, 26. August das Konzert Ich und Du statt. weiterlesen »

Heiße Golf-Schlacht in Oberneukirchen

Heiße Golf-Schlacht in Oberneukirchen

OBERNEUKIRCHEN. Rund 120 Golfer kämpften am 7. August um den Sieg bei der Golf-Trophy. Bei 34 Grad wurde der Golfclub Sterngartl zum Glutofen. weiterlesen »

Bad Leonfeldner neu im Vorstand der UHS

Bad Leonfeldner neu im Vorstand der UHS

BAD LEONFELDEN. Am 11. August wählte die Union Höherer Schüler (UHS) einen neuen Landesvorstand. Eines der neuen Mitglieder kommt aus Urfahr-Umgebung. weiterlesen »


Wir trauern