Naturparkschule trifft Holz

Naturparkschule trifft Holz

Mag. Claudia Greindl Mag. Claudia Greindl, Tips Redaktion, 13.06.2018 18:19 Uhr

BAD ZELL. Ihre Zertifizierung zur Naturparkschule feierte die Volksschule Bad Zell. In den Schulräumlichkeiten präsentierten Schüler und Lehrer aus diesem Anlass das Naturpark-Jahresthema Holz.

In beinahe allen Unterrichtsgegenständen beschäftigten sich die engagierten Pädagogen mit den Kindern mit den Themen Wald und Holz, deren Funktionen, den regionalen Baumarten und den dort vorkommenden Insekten. Besonders viel Freude hatten die Kinder an der handwerklichen Arbeit mit der heimischen Hasel und Weide.

Mehr als nur Heizmaterial

Von Erwachsenen oft nur als Heizmaterial für die Hackschnitzelheizung geschätzt, wuchs die Bedeutung dieser Gehölze für die Buben und Mädchen im Zuge des Projektes. Denn die Kinder fertigten daraus Hocker, Holzinsekten, bunte Rotoren, Wurfspiele, Pfeil und Bogen, Schmuck, Holzhämmer und Tipis. Besser könnte eine Schule ihren Bildungsauftrag nicht umsetzen: Das Bewusstsein für die Natur wurde gestärkt und die Kreativität geweckt.

Weidenwand im Schulgarten

Als Zeichen der Verbundenheit mit dem Naturpark wurde auch eine Weidenwand im Schulgarten geflochten. Handwerklich begleitete Willi Katteneder die Schule. Mit diesem Projekt und der Auszeichnung zur Naturparkschule starten Naturpark und Schule eine langfristig aktiv gelebte Partnerschaft, die viele gemeinsame Projektideen umsetzen wird.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Feitlclub St. Peter ist Kegel-Ortsmeister 2018

Feitlclub St. Peter ist Kegel-Ortsmeister 2018

WALDBURG. Die Kegel-Ortsmeister wurden wieder auf der Ladenbahn in St. Peter ermittelt. weiterlesen »

Gemeinderatssitzung in Freistadt: Aus für Citybus, nichts Neues beim Stadtmarketing, abgespeckter Rathaus-Umbau

Gemeinderatssitzung in Freistadt: Aus für Citybus, nichts Neues beim Stadtmarketing, abgespeckter Rathaus-Umbau

FREISTADT. Eine mehr als siebenstündige Marathonsitzung bis weit nach Mitternacht haben die Mitglieder des Freistädter Gemeinderates hinter sich. Im Wesentlichen drehte sich die Sitzung um die ... weiterlesen »

Kapitänin Eva Kern gibt ihr Zepter weiter

Kapitänin Eva Kern gibt ihr Zepter weiter

ST. OSWALD. Eine Legende in der St. Oswalder Damenmannschaft tritt zurück. Die langjährige Kapitänin Eva Kern gibt nach zehn Jahren das Zepter weiter.  weiterlesen »

Auto überschlug sich – ein Verletzter

Auto überschlug sich – ein Verletzter

WALDBURG. Ein 19-Jähriger aus der Steiermark kam mit seinem Auto auf der B38 ins Schleudern und stürzte eine Böschung hinab. Eine Person wurde leicht verletzt. weiterlesen »

Medaillenregen für Wartberger Sportler bei den Special Olympics

Medaillenregen für Wartberger Sportler bei den Special Olympics

WARTBERG/AIST. Neun Wartberger Sportler sind mit acht Medaillen, darunter zwei goldenen, von den Special Olympics Sommerspielen in Vöcklabruck zurückgekehrt. Vier Tage lang erlebten die acht ... weiterlesen »

Innovative Ideen und soziale Gedanken am Bauernhof

Innovative Ideen und soziale Gedanken am Bauernhof

PREGARTEN/WINDHAAG. Innovative Ideen braucht die Landwirtschaft! Und mit solchen setzt sich der Verein Green Care Österreich auseinander. Wie innovativ die heimischen Landwirte sind, zeigen der Alpakahof ... weiterlesen »

Neues Team für Tourismus, Freizeit und Kultur

Neues Team für Tourismus, Freizeit und Kultur

KEFERMARKT. Der Vorstand des Vereins für Tourismus, Freizeit und Kultur hat sich neu konstituiert und sich für die laufende Funktionsperiode große Ziele gesetzt. weiterlesen »

Auf Bankett geraten: Auto überschlug sich

Auf Bankett geraten: Auto überschlug sich

BEZIRK FREISTADT. Mit einem Verletzten endete ein Fahrzeug-Überschlag in Unterschwandt.  weiterlesen »


Wir trauern