Traditions-Gasthof sperrt wieder auf: Baumgartenberg bekommt neue Klosterwirtin

Traditions-Gasthof sperrt wieder auf: Baumgartenberg bekommt neue Klosterwirtin

Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 19.12.2017 12:57 Uhr

BAUMGARTENBERG. Einst beliebter Treffpunkt für Jung und Alt, sowie gesellschaftliche Drehscheibe im Ort, war es nach dessen Schließung jahrelang ruhig um den Klosterhof im Zentrum der Marktgemeinde. Eine Frau will dem Traditionsgasthaus nun wieder neues Leben einhauchen.

Läuft alles nach Plan ist die Baumgartenbergerin Veronika Leonhartsberger gegen Mitte 2018 neue Klosterwirtin. Nachdem mit dem bisherigen Eigentümer Franz Baumann eine Einigung für die Übernahme erzielt werden konnte, starteten bereits erste Umbau- und Sanierungsarbeiten. „Kochen zählte immer schon zu meinen großen Leidenschaften. Als gelernte Köchin hab ich mich, auch nachdem ich einige Zeit nicht mehr im Gastronomiebereich tätig war, etwa intensiv mit Diätik und Ernährungswissenschaft beschäftigt und mich weitergebildet. Der Traum vom eigenen Gasthof geht nun in Erfüllung“, freut sich die 47-Jährige, die es vor mehr als zehn Jahren vom Wiener Stadtrand der Liebe in die Machlandgemeinde verschlug, auf die neue Aufgabe. „Dem bisherigen Eigentümer Franz Baumann war es ein Anliegen, die Gastronomie am Klostervorplatz wieder aufleben zu lassen, so hat schließlich eines zum anderen geführt“, erklärt Leonhartsberger.

„Christkindl für den Ort“

„Das ist ein kleines Christkindl für Baumgartenberg“, zeigte sich Bürgermeister Erwin Kastner in einer ersten Reaktion über die Projektpläne von Veronika Leonhartsberger erfreut und sprach damit vielen Ortsansässigen aus der Seele.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare

  1. Gastuser 19.12.2017 19:58 Uhr

    - Das sehe ich auch alls kleines Christkind für unseren Ort.Gratuliere Frau Leonhatsberger für diese Enscheidung und wünsche ihr alles alles Gute !!!

    0   0 Antworten
+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Mimusbühne auf Stubentheater-Tournee: rund um Waldhausen werden Gasthäuser wieder zu Spielstätten

Mimusbühne auf Stubentheater-Tournee: rund um Waldhausen werden Gasthäuser wieder zu Spielstätten

WALDHAUSEN IM STRUDENGAU.  Bereits zum vierten Mal hat das Team der Mimus-Bühne Waldhausen ein Stubentheater auf dem Spielprogramm. In sieben Gasthäusern in Waldhausen und der näheren ... weiterlesen »

Im Cup-Halbfinale war für Perger Prinzessinnen Endstation

Im Cup-Halbfinale war für Perger Prinzessinnen Endstation

PERG/GRAZ. Nach 70 Minuten waren gestern Nachmittag im Raiffeisen Sportpark Graz die Finalhoffnungen der SG Prinz Brunnenbau Volleys im Austrian Volley Cup 2019 ausgeträumt. Als ein zu starker ... weiterlesen »

In Schwertberg heißt es für Kids bald wieder: Ran an die Instrumente!

In Schwertberg heißt es für Kids bald wieder: "Ran an die Instrumente!"

SCHWERTBERG. Klarinette, Waldhorn, Saxophon oder vielleicht doch Tenorhorn? Welche Blasinstrumente gibt es noch, wie klingen sie und wie spielt man eigentlich darauf? weiterlesen »

Buntes Frühlingsprogramm in den OÖ. Familienbundzentren

Buntes Frühlingsprogramm in den OÖ. Familienbundzentren

BEZIRK PERG. Im Frühling und Sommer dürfen sich Familien wieder auf zahlreiche Angebote und Veranstaltungen in den 22 OÖ. Familienbundzentren - zwei davon befinden sich im Bezirk Perg -  ... weiterlesen »

Was jetzt noch kommt, ist Draufgabe: Perger Prinzessinnen können im Cup-Semifinale befreit aufspielen

Was jetzt noch kommt, ist Draufgabe: Perger Prinzessinnen können im Cup-Semifinale befreit aufspielen

PERG/GRAZ. Zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte schaffte die SG Prinz Brunnenbau Volleys aus Perg den Einzug unter die besten vier Mannschaften Österreichs im Austrian Volley Cup. Heute geht es ... weiterlesen »

LKW kracht in Bauernhof

LKW kracht in Bauernhof

PERG. Ein LKW-Lenker verursachte gestern, aus wahrscheinlich gesundheitlichen Gründen, einen Unfall. weiterlesen »

Saxener Mädchen bei der Technikrallye

Saxener Mädchen bei der Technikrallye

  Auch in diesem Schuljahr nahmen 15 motivierte Schülerinnen der 3. Klassen mit Herrn Wolfmayr im Rahmen des Berufsorientierungsunterrichts an der Technikrallye, organisiert vom AMS Perg, teil.   ... weiterlesen »

Saxener Schülerliga-Mannschaft beim Finalturnier

Saxener Schülerliga-Mannschaft beim Finalturnier

  Ausnahmetalent Rene Rosenthaler schoss sechs Tore.   weiterlesen »


Wir trauern