Bezirks-Feuerwehrjugendlager: Vier Tage Spiel, Spaß und Spannung

Bezirks-Feuerwehrjugendlager: Vier Tage Spiel, Spaß und Spannung

Cordula Kriechbaumer Cordula Kriechbaumer, Tips Jugendredaktion, 30.07.2018 12:53 Uhr

BAUMGARTENBERG. 27 Feuerwehren nahmen beim diesjährigen Feuerwehrjugendlager teil.

Von Donnerstag 26. bis Sonntag 29. Juli machten über 300 Jugendliche die Gemeinde Baumgartenberg unsicher. Bereits der erste Tag startet ereignisreich. Nach dem Campaufbau brachte zur Eröffnung des Jugendcamps ein Hubschrauber der Polizei die Feuerwehrfahne. Die Mitglieder der Feuerwehrjugend durften den Piloten über die Schulter schauen und Fragen stellen. Bei der Eröffnung waren auch zahlreiche Ehrengäste wie Bezirksfeuerwehrkommandant Thomas Lindner, Landesfeuerwehrkommandanten Wolfgang Kronsteiner, Bürgermeister Erwin Kastner, Bezirkshauptmann Werner Kreisl und  Bundesrätin Rosa Ecker vertreten. 

An den folgenden Tagen gab Spiel, Spannung und Spaß in Form von Stationsspielen bei der Naarn und der Donau. So standen Aktivitäten wie Floßbau, Zillenfahren und Schlauchkegeln auf dem Programm. Am Samstag Abend fand der traditionelle Elternabend mit Campspiel und großem Lagerfeuer statt. Bei der Abschlussveranstaltung am Sonntag wurde die Jugendgruppe der Feuerwehr Katsdorf als Campsieger prämiert.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Saxener Mädchen bei der Technikrallye

Saxener Mädchen bei der Technikrallye

  Auch in diesem Schuljahr nahmen 15 motivierte Schülerinnen der 3. Klassen mit Herrn Wolfmayr im Rahmen des Berufsorientierungsunterrichts an der Technikrallye, organisiert vom AMS Perg, teil.   ... weiterlesen »

Saxener Schülerliga-Mannschaft beim Finalturnier

Saxener Schülerliga-Mannschaft beim Finalturnier

  Ausnahmetalent Rene Rosenthaler schoss sechs Tore.   weiterlesen »

Musikmittelschule bei der Schi-Bezirksmeisterschaft

Musikmittelschule bei der Schi-Bezirksmeisterschaft

  Die Musikmittelschule Saxen war bei der Schi-Bezirksmeisterschaft der Schulen in St. Georgen/Walde erfolgreich in der Hobby- und Rennklasse.     weiterlesen »

Vortrag und Seminartag rund um die Bedürfnisse der Kinder

Vortrag und Seminartag rund um die Bedürfnisse der Kinder

PERG. Der Kinderarzt, Wissenschaftler und Autor Herbert Renz-Polster hält im Kulturzeughaus Perg einen Vortrag und einen Seminartag zum Thema Born to be wild – was brauchen Kinder? ab. weiterlesen »

Bunte Faschingsgaudi beim Maskenball im Gasthaus Ahorner

Bunte Faschingsgaudi beim Maskenball im Gasthaus Ahorner

ST. THOMAS AM BLASENSTEIN. Rund gehen wird es wieder im Gasthaus Ahorner, wenn der Musikverein St. Thomas am Blasenstein am 2. März ab 20 Uhr zum traditionellen Maskenball einlädt. weiterlesen »

Stier-Attacke verletzte Arbeiter in Fleischerei

Stier-Attacke verletzte Arbeiter in Fleischerei

PERG/ FREISTADT. In den frühen Morgenstunden kam es heute zu einem Vorfall in einer Perger Fleischerei. Ein Arbeiter aus Freistadt wurde von einem Stier attackiert.  weiterlesen »

Die Tankstelle, die Umwelt schont und Nachhaltigkeit schafft

Die Tankstelle, die Umwelt schont und Nachhaltigkeit schafft

SCHWERTBERG. Die Vermeidung von Plastikmüll ist in aller Munde: Plastiksackerl werden verboten und der Drogeriemarkt testet Abfüllstationen für Waschmittel, um Plastikbehälter einzusparen. ... weiterlesen »

Wanderausstellung: Hochwasser -20% soll Bewusstsein schaffen

Wanderausstellung: "Hochwasser -20%" soll Bewusstsein schaffen

LUFTENBERG. Von 1. bis 31. März ist die Ausstellung Hochwasser -20% im Luftenberger Gemeindeamt zu sehen. Der Inhalt der Ausstellung: Durch viele kleine Maßnahmen eines jeden Einzelnen ... weiterlesen »


Wir trauern