Mit Kindern wachsen - und das seit 20 Jahren

Mag. Doris Breinstampf, Leserartikel, 27.09.2012 10:48 Uhr

BERG. Seit 20 Jahren werden die Kinder - von klein bis groß - im Rubenshof auf etwas „andere“ Art mit dem Lernen vertraut gemacht. Dieses Jubiläum muss natürlich groß gefeiert werden.        

Seit zwei Jahrzehnten steht im Rubenshof das Kind mit seiner Lebenswirklichkeit im Mittelpunkt. Kinder ab sieben Monate werden gemeinsam mit den Eltern im „Spielraum“ betreut. Es folgt der Kindergarten von zwei bis sechs Jahre und die Schulzeit von sechs bis 15 Jahre. In der Primaria (Unterstufe) beginnt der Tag mit einem Morgenkreis. Anschließend entscheidet jedes Kind selbst, womit es sich heute beschäftigen möchte - vom Kreativraum bis zum gemeinsamen Buchanschauen ist alles möglich. Unterstützend gibt es am Rubenshof eine Fülle an Montessorimaterial. Die Pädagogen führen die Kinder an die Materialien heran und helfen ihnen so, den Lernstoff zu „begreifen“. Die Lehrkräfte organisieren, strukturieren und greifen den Kindern unterstützend unter die Arme. In der Sekundaria (11 bis 15 Jahre) liegt der Schwerpunkt im Erarbeiten von kognitiven Inhalten und im abstrakten Lernen - in den Hauptfächern Deutsch, Mathematik und Englisch werden wöchentlich Kurse angeboten. Ein Hauptaugenmerk wird auch fächerübergreifende Projekte gelegt. Jedes Jahr werden viele angeboten. Ein selbst ausgewählter Tutor begleitet das Kind und unterstützt es. In einer Zielmappe werden Lernstoffe anhand von drei Kriterien, von „kennen gerlent und geübt bis hin zu ich kann“s„ überprüft. Es gibt auch die Möglichkeit zu Praktika in Betrieben. Abgeschlossen wird mit dem Hauptschulabschlusszeugnis. Wer mehr über die Schule erfahren möchte, der kann sich gerne zu einer Besichtigung unter http://www.rubenshof.at   Geburtstagsfest   Zudem lädt die Schule zum großen Geburtstagsfest am 6. Oktober, ab 11 Uhr ein. Man darf sich auf Mai Cocopelli, ein Harfenkonzert mit Jona Pesendorfer, die Aufführung “Kraut & Ruben„,  ein Kasperltheater und vieles andere mehr freuen. Der Eintritt ist frei!    

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Herbstkonzert

Herbstkonzert

Verleih uns Frieden weiterlesen »

Polizei schnappte Dealer, die 40 Kilo Cannabis ins Land geschmuggelt hatten

Polizei schnappte Dealer, die 40 Kilo Cannabis ins Land geschmuggelt hatten

BEZIRK VÖCKLABRUCK/ GMUNDEN. Die Polizei konnte eine kriminelle Vereinigung ausheben. 13 Kilogramm Cannabiskraut im Straßenverkaufswert von 130.000 Euro wurden sichergestellt. weiterlesen »

Erste Schritte: wichtige Punkte beim Abschluss eines Lehrvertrages

Erste Schritte: wichtige Punkte beim Abschluss eines Lehrvertrages

Die ersten Schritte in die Arbeitswelt beginnen, wenn der Lehrling in die fachliche Ausbildung im Betrieb eintritt. Doch zuvor muss der Lehrvertrag abgeschlossen werden. Dabei gibt es einige Punkte, die ... weiterlesen »

Bewohner waren im Garten: Einbrecher räumte am hellichten Tag Haus aus

Bewohner waren im Garten: Einbrecher räumte am hellichten Tag Haus aus

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Am 23. September zwischen 13.30 und 14.15 Uhr schlich sich ein bislang unbekannter Täter in das Einfamilienhaus eines Pensionistenehepaares in Schwanenstadt und raubte Schmuck und ... weiterlesen »

Große Suchaktion nach vermisster Frau in Lenzing erfolgreich

Große Suchaktion nach vermisster Frau in Lenzing erfolgreich

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Eine 51-jährige körperlich und geistig beeinträchtigte Frau wurde am 22. September um 19.40 Uhr als vermisst gemeldet, da sie von einem Termin in Lenzing nicht zurückgekehrt war. ... weiterlesen »

Führerscheinneuling kam von der Fahrbahn ab und schleuderte gegen Baum

Führerscheinneuling kam von der Fahrbahn ab und schleuderte gegen Baum

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Aus bislang unbekannter Ursache kam ein 18-jähriger Führerscheinneuling aus Frankenburg am 22. September gegen 16.50 Uhr in Zipf auf der Zipferstraße in einer Linkskurve von der ... weiterlesen »

Vöcklamarkt bietet Veilchen Paroli

Vöcklamarkt bietet "Veilchen" Paroli

VÖCKLAMARKT. Die erhoffte Sensation im ÖFB-Uniqa-Cup ist ausgeblieben. Regionalligist Vöcklamarkt verkauft sich vor 2000 Zuschauern gegen Austria Wien aber teuer. weiterlesen »

Riesenandrang um Kanzler Christian Kern in Vöcklabruck

Riesenandrang um Kanzler Christian Kern in Vöcklabruck

VÖCKLABRUCK. Im Rahmen seiner Oberösterreich-Tour besuchte Bundeskanzler Christian Kernden Wochenmarkt. Er wurde am Oberen Stadtturm von Landesrätin Birgit Gerstorfer, der SPÖ-Spitzenkandidatin im ... weiterlesen »


Wir trauern