Freier Eintritt zum Sommerkino in Braunau

Freier Eintritt zum Sommerkino in Braunau

Ute Schneiderbauer Ute Schneiderbauer, Tips Redaktion, 14.06.2018 09:10 Uhr

BRAUNAU. Am Freitag, 15. Juni, werden in der Braunauer Innenstadt die Filme „Belle und Sebastian“ und „Schweizer Helden“ gezeigt. Der Eintritt zum Sommerkino ist frei.

Die Arbeitsgruppe Begegnung organisiert mit der Integrationsstelle des Landes Oberösterreich ein Sommerkino in der Braunauer Innenstadt. Zum einen wird der Film „Belle und Sebastian“ im Stögerstadel (ehemalige Musikschule) gezeigt. Er spielt 1943 und handelt von der Freundschaft zwischen einem wilden Hund und dem Waisenjungen Sebastian, der in einem französischen Bergdorf lebt und den Schrecken des Zweiten Weltkrieges miterlebt.

Zum anderen ist bei einer Open-Air-Vorführung vor dem Bezirksmuseum Herzogsburg der Film „Schweizer Helden“ zu sehen. Protagonistin Sabine entschließt sich nach der Trennung von ihrem Mann dazu, mit einer Gruppe von Asylbewerbern die Geschichte des Schweizer Freiheitskämpfers Wilhelm Tell aufzuführen. Dieses Vorhaben stellt die Hausfrau aber vor zahlreiche Herausforderungen.Bei Schlechtwetter findet das Open Air-Kino im Stögerstadel statt. Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist frei.

Freitag, 15. Juni 2018

Belle und Sebastian: 16 Uhr /Stögerstadel, Braunau

Schweizer Helden: 21 Uhr / vor Bezirksmuseum Herzogsburg, Braunau

Eintritt: frei

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Streit zwischen LKW-Fahrern endete im Krankenhaus

Streit zwischen LKW-Fahrern endete im Krankenhaus

BEZIRK BRAUNAU. Ein Streit zwischen einem 32-jährigen Polen und einem 47-jährigen Rumänen am 16. Juni um 20.40 Uhr am LKW-Parkplatz eines Firmengeländes in Ranshofen endete für ... weiterlesen »

Katharina Furtner vertritt OÖ bei den Bundesländermannschaftsmeisterschaften

Katharina Furtner vertritt OÖ bei den Bundesländermannschaftsmeisterschaften

Nach dem dritten Teil des Oö Voltigiercups in Redleiten 9.-10. Juni steht nun die entsendete Mannschaft fest, mit dabei der Voltigierverein Braunau-Weng in der Junioren S Klasse mit Katharina Furtner. ... weiterlesen »

Infotag zum Breitband-Ausbau in ländlichen Gemeinden

Infotag zum Breitband-Ausbau in ländlichen Gemeinden

BRAUNAU. Unter Einbezug der Bürger soll das Breitband-Netz im Bezirk Braunau weiter ausgebaut werden. Über die Förderungen und Möglichkeiten dafür informiert ein Breitband-Nachmittag ... weiterlesen »

Rettungssanitäter holten Bronzeabzeichen

Rettungssanitäter holten Bronzeabzeichen

BRAUNAU. Ein Rettungssanitäterteam aus dem Bezirk nahm beim Sanitätshilfe Landesbewerb teil und holte das Leistungsabzeichen in Bronze. weiterlesen »

Über 100 Biere beim Linzerstraßenfest

Über 100 Biere beim Linzerstraßenfest

BRAUNAU. Von Ale bis Zwickl – beim diesjährigen Linzerstraßenfest am Samstag, 16. Juni, können die Besucher über 100 verschiedene Biersorten auf 100 Metern Länge verkosten. ... weiterlesen »

Dritter Platz für Höhnharter Faustballer bei Landesmeisterschaften

Dritter Platz für Höhnharter Faustballer bei Landesmeisterschaften

HÖHNHART. Nachdem die Höhnharter U-14 Faustballer die Hallensaison mit dem dritten Platz abgeschlossen haben, holten sie sich bei den Landesmeisterschaften im Mühlviertel eine Medaille. weiterlesen »

Munderfinger Windräder mit Windparklauf erkunden

Munderfinger Windräder mit Windparklauf erkunden

MUNDERFING. Die frei verfügbare Windenergie wird in Munderfing durch fünf Windräder in Strom umgewandelt. Zum Tag des Windes finden ein Vortrag zum Thema Klimaforschung sowie der vierte ... weiterlesen »

Friedenspreis: Bewerbung noch bis Ende Juni möglich

Friedenspreis: Bewerbung noch bis Ende Juni möglich

HOCHBURG-ACH. Zum ersten Mal vergibt die Franz Xaver Gruber Gemeinschaft mit der Stadt Burghausen einen Preis für Engagement im Zeichen des Friedens in der Region. Noch bis Ende Juni können Projekte ... weiterlesen »


Wir trauern