Neues Programm für Kindertheater in Braunau steht fest

Neues Programm für Kindertheater in Braunau steht fest

Ute Schneiderbauer Ute Schneiderbauer, Tips Redaktion, 10.08.2018 05:59 Uhr

BRAUNAU. Das neue Programm für das Kindertheater der Stadt Braunau steht fest. Ab Herbst können die kleinen Theaterfans wieder ein tolles Kulturangebot genießen.

Spannende Stunden können die kleinen Theaterfreunde von Oktober bis April mit dem neuen Kindertheaterprogramm erleben. In dieser Zeit werden insgesamt fünf Stücke gezeigt, die für Kinder ab einem Alter von ungefähr vier Jahren geeignet sind. Dabei sind verschiedene Theatergruppen aus Österreich und Deutschland auf der Bühne des Veranstaltungszentrums Braunau.

Abo für Kindertheater

Viele Vorteile bringt das Abonnement für das Kindertheater, mit dem alle fünf Vorstellungen der Saison 2018/2019 zum Preis von vier Aufführungen besucht werden können. Je nach Kategorie kostet das Abo 22 Euro oder 28 Euro. Für weitere Auskünfte zur Abo-Bestellung steht Johanna Eppacher vom Stadtamt Braunau zur Verfügung, entweder unter johanna.eppacher@braunau.ooe.gv.at oder telefonisch unter 07722/808-232.

Von Hänsel und Gretel bis zu Shakespeare

Das Programm für das Kindertheater ist sehr breit gefächert. Das Theater Tabor aus Ottensheim eröffnet am 13. Oktober die Saison mit dem Stück „Die kleine Hexe“ nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Ottfried Preußler. Weiter geht es mit einer kindgerechten und humorvollen Inszenierung von William Shakespeares „Der Sturm“. Mit dem bekannten Märchen vom Sterntaler können sich die Kinder im Advent auf die Weihnachtszeit einstimmen, bevor sich im Februar Hänsel und Gretel in einer Bibliothek verirren und erleben, dass Bücher alles andere als langweilig sind. Im April macht das Stück „Sophie und das Drei-Federn-Rätsel“ den Abschluss.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






18-Jähriger mit Auto überschlagen

18-Jähriger mit Auto überschlagen

PISCHELSDORF. Ein 18-Jähriger verlor die Kontrolle über sein Auto und überschlug sich. Zum Glück wurde der Fahranfänger nur leicht verletzt. weiterlesen »

150 Besucher bei Gedenkfeier zum 75. Todestag von Franz Jägerstätter

150 Besucher bei Gedenkfeier zum 75. Todestag von Franz Jägerstätter

ST. RADEGUND/TARSDORF. Der Todestag von Franz Jägerstätter jährte sich zum 75. Mal. In St. Radegund und Tarsdorf fanden verschiedene Feiern statt, um dem selig gesprochenen Braunauer zu ... weiterlesen »

Eines der ältesten Gebäude Braunaus erstrahlt in neuem Glanz - Insgesamt 29 Wohnungen errichtet

Eines der ältesten Gebäude Braunaus erstrahlt in neuem Glanz - Insgesamt 29 Wohnungen errichtet

Die Sanierung eines der ältesten Gebäude der Stadt Braunau, der ehemaligen Papiermühle, wurde jetzt mit der Erneuerung des Außenputzes abgeschlossen. Vorgabe des Denkmalamtes war, ... weiterlesen »

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln durch den Bezirk Braunau

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln durch den Bezirk Braunau

BRAUNAU/OÖ. Severin Mayr, Verkehrssprecher der Grünen Oberösterreich, reiste bei seiner Tour mit öffentlichen Verkehrsmitteln auch quer durch den Bezirk Braunau und befragte Fahrgäste ... weiterlesen »

Jägerschaft im Bezirk Braunau wird für Frauen immer attraktiver

Jägerschaft im Bezirk Braunau wird für Frauen immer attraktiver

BRAUNAU/UTTENDORF. Immer mehr Frauen entscheiden sich dazu, die Jagdprüfung abzulegen. Die 23-jährige Sarah Reschreiter ist eine von 108 Jägerinnen im Bezirk und kennt die Gründe, weshalb ... weiterlesen »

Schloss Mattighofen verwandelt sich in eine Hochburg der Musikvielfalt

Schloss Mattighofen verwandelt sich in eine Hochburg der Musikvielfalt

MATTIGHOFEN. Am Wochenende steht das Schloss Mattighofen ganz im Zeichen der Musik. Beim New York City (NYC) Musikmarathon ist von Deutschrap über afrikanischen a cappella-Gesang bis hin zu Jazz ... weiterlesen »

Insolvenzen im Bezirk leicht gestiegen

Insolvenzen im Bezirk leicht gestiegen

BRAUNAU. Die Statistik von Creditreform zeigt einen leichten Anstieg der Unternehmenspleitem im Bezirk. Einen Rückgang gibt es im Bereich der Privatinsolvenzen. weiterlesen »

Raubüberfall im Palmpark geklärt: Täter in Haft

Raubüberfall im Palmpark geklärt: Täter in Haft

BRAUNAU. Der Raubüberfall im Braunauer Palmpark vom 26. Juni diesen Jahres, bei dem ein 40-Jähriger niedergeschlagen und ausgeraubt worden war, konnte nun von der Polizei Braunau geklärt ... weiterlesen »


Wir trauern