Literaturpreis für Braunauerin

Julia Winkler Julia Winkler, Tips Redaktion, 29.06.2017 10:45 Uhr

BRAUNAU. Die Braunauerin Edith Weickenkas hat den ersten Literaturanerkennungspreis für Studierende der Pädagogischen Hochschule Salzburg Stefan Zweig gewonnen.

Schauplatz der Preisübergabe war ein Triebwagen der Salzburger Lokalbahn. Ausgeschrieben war die Auszeichnung für kurze, prägnante Texte, die sich zum Abdruck auf Plakaten eignen, werden doch zwei von ihnen in den Garnituren der Salzburger Lokalbahn einen Monat lang aushängen.

Geschichten erzählen

Edith Weickenkas ist 1977 geboren, hat nach Jahren in Wien ein PH-Studium in Salzburg aufgenommen und steht nun kurz vor dem Abschluss. Ihre Arbeiten sind sprachlich genau gearbeitet, lösen Assoziationen aus und erzählen bei aller Knappheit zuweilen ganze Geschichten.

Zum Beispiel „Fortkommen“:

getragen

geschoben

tragend

schiebend

geschoben

getragen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Selfie aus Braunau schicken und Kinokarten gewinnen

Selfie aus Braunau schicken und Kinokarten gewinnen

BRAUNAU. Am 6. Dezember nimmt Tips die Bezirkshauptstadt Braunau unter die Lupe. Wer für die Ortsreportage ein originelles Foto schickt, erhält ein kleines Präsent. weiterlesen »

Friedenslichtkind kommt heuer aus Hochburg-Ach

Friedenslichtkind kommt heuer aus Hochburg-Ach

HOCHBURG-ACH. Das Friedenslichtkind 2017 kommt aus der Stille Nacht-Gemeinde Hochburg-Ach im Bezirk Braunau. Der zwölfjährige Feuerwehrbub Tobias Flachner entzündet am Freitag, 24. November, in  der  ... weiterlesen »

Alkolenker krachte gegen Baum

Alkolenker krachte gegen Baum

SCHALCHEN. In betrunkenen Zustand fuhr ein 44-Jähriger in einer Kurve geradeaus und frontal gegen einen Baum. weiterlesen »

Die Uttendorfer G'schäftsleut lassen nicht locker

Die Uttendorfer G'schäftsleut lassen nicht locker

Die Uttendorfer G'schäftsleut machen seit 24 Jahren gemeinsame Sache und der enge Zusammenhalt macht sich positiv bemerkbar. weiterlesen »

Steinhauer und Sieber im Gugg

Steinhauer und Sieber im Gugg

BRAUNAU. Schauspieler Erwin Steinhauer und Kabarettist Christoph Sieber erklimmen demnächst die Bühne des Guggs. weiterlesen »

AMAG ist bester Energiesparer

AMAG ist bester Energiesparer

BRAUNAU-RANSHOFEN. Der Energie Star 2017 des Landes Oberösterreich ging dieses Jahr an die AMAG. Die Auszeichnung in der Kategorie Energieinnovation im großen Stil würdigt das außerordentliche Engagement ... weiterlesen »

1. Herzerlkönigin der Landjugend Braunau

1. Herzerlkönigin der Landjugend Braunau

Am 18. November fand der Bezirkslandjugendball zum zweiten Mal in der Tennishalle Trimmelkam statt. Zahlreiche Besucher folgten der Einladung an den Rand unseres Bezirks.   weiterlesen »

Ranshofner Gewichtheber sind Landesmeister

Ranshofner Gewichtheber sind Landesmeister

BRAUNAU-RANSHOFEN. Am Samstag, 18. November, fand in Ranshofen das Landesliga Finale im Gewichtheben statt. Diesen sehr spannenden Kampf konnte der WSV/ATSV Ranshofen 2 für sich entscheiden und wurde ... weiterlesen »


Wir trauern