Wartezeiten in Krankenhäusern – Braunauer St. Josef schneidet gut ab

Wartezeiten in Krankenhäusern – Braunauer St. Josef schneidet gut ab

Sabrina Reiter Sabrina Reiter, Tips Redaktion, 19.12.2017 05:45 Uhr

BRAUNAU. Wie lange müssen Patienten auf Operationen warten? Diese Frage stellte sich die SPÖ Oberösterreich und erhob Wartezeiten in den oberösterreichischen Krankenhäusern. Dabei konnte das St. Josef in Braunau in vielen Bereichen sogar Spitzenwerte erzielen.

Der SPÖ Landtagsclub griff die Kritik des Landesrechnungshofes am Wartelistenregime in Oberösterreich auf und erhob landesweite Daten über die Wartezeiten in den oberösterreichischen Krankenhäusern. Während sich für die SPÖ zeigt, dass sich die Situation vor allem in großen Häusern verschlechtert hat, schneidet das St. Josef Krankenhaus Braunau nicht nur deutlich besser ab als im Jahr davor, sondern kann in vielen Bereichen sogar den landesweiten Spitzenwert erzielen: Nur eine Woche warten Patienten auf eine Varizen-OP (im Vorjahr acht bis zwölf Wochen), vier Wochen ist auf eine Mandel-Operation zu warten und vier bis acht Wochen auf eine Operation an Knie oder Hüfte. Nur bei der CT-Untersuchung hat sich die Wartezeit von zwei Tagen im Vorjahr auf eine Woche verlängert.

Zahlreiche Verbesserungen

Diese erfreulichen Entwicklungen seien zurückzuführen auf intelligenteres Patientenmanagement, eine optimierte Ablauforganisation und bessere Servicierung, um den Krankenhausaufenthalt zu verkürzen, erklärt Wolfgang Marschall, Sprecher des Krankenhaus St. Josef Braunau. Auch die Zahl der tagesklinischen Eingriffe sei gesteigert worden. Braunau habe mit rund 32 Prozent sogar einen der höchsten Anteile an Tagesklinikpatienten gemessen an den gesamtstationären Patienten.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






1. Leistungsprüfung Branddienst abgenommen

1. Leistungsprüfung Branddienst abgenommen

Die FF Tarsdorf war Austragungsort für die erste Leistungsprüfung Branddienst Abnahme im Abschnitt Wildshut. Nach einigen Wochen Vorbereitung wurde so das neue Leistungsabzeichen in zwei Klassen ... weiterlesen »

Beste Stimmung und viele BesucherInnen beim Tarsdorfer Hallenfest

Beste Stimmung und viele BesucherInnen beim Tarsdorfer Hallenfest

Zwei unvergessliche Partynächte verbrachten viele BesucherInnen am Pfingstwochenende beim 38. Tarsdorfer Hallenfest. weiterlesen »

Mit PKW gegen Betonrohr und Baum geprallt: 31-Jähriger verletzt

Mit PKW gegen Betonrohr und Baum geprallt: 31-Jähriger verletzt

BEZIRK BRAUNAU. Aus bislang unbekannter Ursache kam ein 31-Jähriger aus Neukirchen an der Enknach am 26. Mai gegen 22.45 Uhr mit seinem PKW auf der L1057 von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein ... weiterlesen »

Wertgegenstände aus 5 PKW gestohlen - Diebe rasch ausfindig gemacht

Wertgegenstände aus 5 PKW gestohlen - Diebe rasch ausfindig gemacht

BEZIRK BRAUNAU. Eine 25-jährige Serbin und ein 30-Jähriger aus Ranshofen stahlen in der Nacht von 25. auf 26. Mai aus fünf unversperrten PKW in Ranshofen Wertgegenstände und diverse ... weiterlesen »

Neue Beachvolleyball-Plätze in Mining eingeweiht

Neue Beachvolleyball-Plätze in Mining eingeweiht

MINING. Die Sportunion Quasi-Beach weihte die neu errichteten Beachvolleyball-Plätze am Badesee Gundholling mit einem Turnier-Wochenende ein. weiterlesen »

Streichquartett lockt mit Konzert nach Mauerkirchen

Streichquartett lockt mit Konzert nach Mauerkirchen

MAUERKIRCHEN. Der Mauerkirchner Verein KuMM veranstaltet ein Kammermusikkonzert mit dem Stadtkindlquartett. Die Musiker haben ein vielfältiges Programm mit im Gepäck. weiterlesen »

Alex Kristan bleibt für immer eine Rotzpipn

Alex Kristan bleibt für immer eine Rotzpipn

BRAUNAU. Auf Einladung des Lions Clubs Braunau kommt Kabarettist Alex Kristan mit seinem Programm Lebhaft - Rotzpipn forever am Samstag, 26. Mai, ins Veranstaltungszentrum. weiterlesen »

Volksliedsingkreis lädt zum Konzert

Volksliedsingkreis lädt zum Konzert

PISCHELSDORF. Der Volksliedsingkreis lädt am Samstag, 26. Mai, zu einem unterhaltsamen Frühjahrskonzert ein. weiterlesen »


Wir trauern