Acht Verkehrstote im Bezirk Braunau

Acht Verkehrstote im Bezirk Braunau

Sabrina Reiter Sabrina Reiter, Tips Redaktion, 07.01.2019 11:48 Uhr

BRAUNAU. Alarmierende Unfallbilanz für Oberösterreich: Insgesamt 96 Menschen sind im vergangenen Jahr bei Verkehrsunfällen tödlich verunglückt. Alleine im Bezirk Braunau waren es acht.

In keinem anderen Land ist die Zahl der Verkehrstoten so stark gestiegen wie in Oberösterreich. Insgesamt 96 Menschen, 75 Männer und 21 Frauen, sind hier laut der aktuellen Unfallstatistik des Bundesministeriums für Inneres bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen. Auffällig: Über die Hälfte der Getöteten war älter als 55 Jahre.

Traurige Spitzenreiter

Traurige Spitzenreiter im Bezirksvergleich sind Gmunden und Steyr-Land mit jeweils zehn Verkehrstoten. Auf den Straßen des Bezirks Braunau sind im vergangenen Jahr acht Menschen tödlich verunglückt. Im Jahr 2017 zählte Braunau mit neun Verkehrstoten die meisten in ganz Oberösterreich.Österreichweit gesehen nahm die Zahl der im Straßenverkehr tödlich Verunglückten ab: Während es 2017 insgesamt 414 Menschen waren, waren es 2018 noch 389 Menschen.

Mehr Sicherheitsmaßnahmen gefordert

Der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) fordert verstärkte Verkehrssicherheitsmaßnahmen. „So sollte auf Bundesebene endlich Handy am Steuer ins Vormerksystem aufgenommen werden. Wer mit dem Handy am Ohr telefoniert, reagiert so schlecht wie ein Alko-Lenker mit 0,8 Promille“, betont VCÖ-Sprecher Christian Gratzer. Wichtig seien außerdem verstärkte Kontrollen, um Risikolenker rechtzeitig aus dem Verkehr zu ziehen. Zudem brauche es mehr Discobusse und Anrufsammeltaxis, um die Zahl der schweren Verkehrsunfälle von Jugendlichen und jungen Erwachsenen zu reduzieren.

Finanzierung aus Strafeinnahmen

Damit Gemeinden diese Angebote finanzieren können, sollte ein Teil der Einnahmen aus Verkehrsstrafen dafür zweckgewidmet werden, schlägt der VCÖ vor. Und auch die Attraktivierung der öffentlichen Verkehrsmittel sei sehr wichtig, denn das Unfallrisiko mit einem Auto ist um ein Vielfaches höher als jenes mit Bahn und Bus.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Braunau ist der zweitstärkste Blasmusikbezirk in Oberösterreich

Braunau ist der zweitstärkste Blasmusikbezirk in Oberösterreich

BEZIRK BRAUNAU. Bei seiner Bezirksversammlung blickte der Blasmusikverband Braunau auf ein erfolgreiches Jahr 2018 und gab einen Ausblick auf ein ereignisreiches kommendes Jahr. weiterlesen »

Tips-Glücksengerl überraschte am Braunauer Wochenmarkt

Tips-Glücksengerl überraschte am Braunauer Wochenmarkt

BRAUNAU. Das Tips Glücksengerl flog vergangene Woche wieder über Braunau und verteilte Gutscheine der Fussl Modestraße im Wert von 300 Euro. Dieses Mal durfte sich Christine Knebl aus Braunau ... weiterlesen »

Mittermayr eröffnete neues Wohlfühl-Modehaus im Braunauer City Center

Mittermayr eröffnete neues Wohlfühl-Modehaus im Braunauer City Center

BRAUNAU. 600 Quadratmeter Wohlfühlatmosphäre, ein einzigartiges Shoppingerlebnis sowie besondere Beratungs- und Servicequalität bietet das neue Wohlfühl-Modehaus Mittermayr im Braunauer ... weiterlesen »

Zwei Mal Silber für junge Höhnharter Faustballer

Zwei Mal Silber für junge Höhnharter Faustballer

HÖHNHART. Die U-12 und die U-16 Faustballer des ASVÖ SC Höhnhart konnten sich bei den Staatsmeisterschaften jeweils die Silbermedaille sichern.  weiterlesen »

Mauerkirchner dokumentiert seit 40 Jahren akribisch das lokale Wetter

Mauerkirchner dokumentiert seit 40 Jahren akribisch das lokale Wetter

MAUERKIRCHEN. Franz Zeintl und das Wetter von Mauerkirchen. Diese Verbindung gehört seit über 40 Jahren untrennbar zusammen. Seit dem 1. Jänner 1979 dokumentiert der 67 Jahre alte Pensionist ... weiterlesen »

Fußball: 600 Augenzeugen bei Derbyknüller

Fußball: 600 Augenzeugen bei Derbyknüller

BEZIRKE BRAUNAU/SCHÄRDING. Mit Toren geizten acht Landesligisten in der ersten Runde der Frühjahrsmeisterschaft. weiterlesen »

Goldhauben: Café und Trachtenschau

Goldhauben: Café und Trachtenschau

ST. PETER. Die Goldhaubengruppe St. Peter präsentiert sich neben ihrem Café auch mit einer eigenen Trachtenschau.  weiterlesen »

Vortrag über Australien

Vortrag über Australien

BURGKIRCHEN. Die Kulturszene Burgkirchen lädt zu einem interessanten und multimedialen Vortrag über Australien. weiterlesen »


Wir trauern