Kinderbasar Braunau

Angela Stephan, Leserartikel, 17.02.2017 14:39 Uhr

Kinderbasar Braunau    

Kinderbasar am 18. März 2017

Am Samstag, 18. März veranstaltet die Mütterrunde Braunau von 13:30 bis 15:30 Uhr

ACHTUNG NEUE ÖFFNUNGSZEITEN ! ! !

ihren jährlichen Kinderwarenbasar im Kolpinghaus Braunau. Verkauft werden saubere, unbeschädigte und gut erhaltene Baby- und Kinderbekleidung, Umstandsmode, Sportartikel für Kinder, Hochstühle, Spielzeug, Bücher, Kinderwägen und mehr.

Zum Verkauf wird nur SOMMERWARE angenommen.

Autokindersitze müssen die ECE-Norm R44/04 erfüllen, das Prüfzeichen auf dem Sitz und die Bedienungsanleitung müssen vorhanden sein.

Die Warenannahme erfolgt am Veranstaltungstag von 9 bis 10.30 Uhr.

Nicht verkaufte Waren können am Sonntag von 10.30 bis 11.30 Uhr wieder abgeholt werden.

Verkaufswaren die bis 11:30 nicht abgeholt werden, gehen an den Moosdorfer Flohmarkt, der den Reinerlös an die Kinderkrebshilfe Salzburg spendet.

Verkaufsnummern:

Tel. 0664/54 600 38 oder [email protected]

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Kollision zweier PKW im Kreisverkehr: schwangere Frau verletzt

Kollision zweier PKW im Kreisverkehr: schwangere Frau verletzt

BEZIRK BRAUNAU. Bei der Kollision zweier PKW am 20. August gegen 11 Uhr in einem Kreisverkehr wurde eine 32-jährige Schwangere verletzt. weiterlesen »

Mopedfahrer prallte gegen Verkehrszeichen

Mopedfahrer prallte gegen Verkehrszeichen

BEZIRK BRAUNAU. Vermutlich aufgrund gesundheitlicher Probleme verlor ein 75-Jähriger aus Geretsberg am 20. August gegen 9.45 Uhr die Kontrolle über sein Mofa und prallte gegen ein Verkehrszeichen. weiterlesen »

Vier Partygäste von umstürzender Fichte verletzt

Vier Partygäste von umstürzender Fichte verletzt

BEZIRK BRAUNAU. Von einer durch ein plötzlich auftretendes Unwetter umstürzenden Fichte wurden am 18. August gegen 22.10 Uhr vier Gäste einer kleinen privaten Feier in Gilgenberg verletzt. weiterlesen »

Zwei Tote und über 100 Verletzte nach Festzelteinsturz in St. Johann am Walde

Zwei Tote und über 100 Verletzte nach Festzelteinsturz in St. Johann am Walde

BEZIRK BRAUNAU. In der Nacht von 18. auf 19. August wurden bei einem Fest in St. Johann am Walde zwei Personen getötet und über 100 zum Teil lebensgefährlich verletzt, als aufgrund des Sturmes ein Teil ... weiterlesen »

Unternehmenspreis Selfie: ab sofort sind Anmeldungen möglich

Unternehmenspreis Selfie: ab sofort sind Anmeldungen möglich

BEZIRK. Bereits jetzt sind zahlreiche interessante Unternehmen für den Unterneh-menspreis Selfie nominiert. Noch bis 13. September können engagierte Unternehmen für den Preis angemeldet werden. weiterlesen »

Ed Enoch: Elvis war ein großer Teil meines Lebens

Ed Enoch: "Elvis war ein großer Teil meines Lebens"

OÖ. Elvis Presley starb am 16. August 1977 im Alter von 42 Jahren. Sein langjähriger Weggefährte Ed Enoch war und ist der Leiter der legendären Gospel-Gruppe The Stamps Quartet, die Elvis seit 1971 ... weiterlesen »

Gebürtige Braunauerin führt Regie bei der Linzer Klangwolke

Gebürtige Braunauerin führt Regie bei der Linzer Klangwolke

BRAUNAU. Die gebürtige Braunauerin Christine Maria Krenn führt heuer Regie bei der Linzer Klangwolke. Damit ist sie eine der ersten Frauen im Führungsteam seit Bestehen des Open-Air-Spektakels. weiterlesen »

Hatte schon mal zwei blaue Nägel, aber acht waren ja noch gut

"Hatte schon mal zwei blaue Nägel, aber acht waren ja noch gut"

ASPACH-WILDENAU. Er zählt zu einem der härtesten Läufe der Welt – der Deutschlandlauf. Der Wildenauer Christian Maierhofer stellte sich heuer dieser Herausforderung und bewältigte über 1300 Kilometer ... weiterlesen »


Wir trauern