Ranshofner Gewichtheber holen sich einen souveränen Sieg

Ranshofner Gewichtheber holen sich einen souveränen Sieg

Thomas Sauerlachner, Leserartikel, 26.05.2019 08:02 Uhr

Starke Leistung der Innviertler in Niederösterreich

In der letzten Mannschaftsrunde des ersten Halb-Jahres kämpfte unsere 1. Mannschaft gegen SC Harland/Holz Wallner.Unsere Jungs bereiteten sich intensiv auf den Wettkampf vor um den Sieg ins Innviertel zu holen.Die Mannschaft bestand aus Patrick Dürnberger, Stefan Spindler, Max Moldaschl, Thomas Koller und Fritz Lugmayr.Fritz zeigte mit 100 kg Reißen und 136 kg Stoßen eine solide Leistung, mit Luft nach Oben für den nächsten Einsatz. Eine tolle Vorstellung mit 6 gültigen Versuchen absolvierte Thomas. Er brachte 112 kg im Reißen und 118 kg im Stoßen zur Hochstrecke. Stefan steigerte mit starken Versuchen seine persönlichen Sc-Punkte Bestleistung auf 292,85. Er brachte 110 kg im Reißen und 140 kg im Stoßen in die Wertung. Unsere beiden stärksten Athleten erreichten jeweils über 300 Punkte. Max sicherte sich 112 kg im Reißen und 144 kg im Stoßen und scheiterte nur knapp an der Bestmarke von 150 kg.Last but not least - Patrick. Tagesbester mit 353,93 Punkten. Er brachte 138 kg im Reißen sowie 180 kg im Stoßen zur Hochstrecke.Unsere „Kämpfer“ erreichten das 2.beste Mannschaftsergebnis und holten einen 3 : 0 Sieg. (1498,16 : 1360,12 Punkte).

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






GOLD bei den Landesmeisterschaften für Ranshofen im Gewichteben

GOLD bei den Landesmeisterschaften für Ranshofen im Gewichteben

Dürnberger Patrick wird Tagesbester vor Reisecker Florian und Olympia-Teilnehmer Martirosjan Sargis weiterlesen »

Tödlicher Mopedunfall in Altheim: 15-Jähriger nach Anprall gegen Gartenzaun verstorben

Tödlicher Mopedunfall in Altheim: 15-Jähriger nach Anprall gegen Gartenzaun verstorben

ALTHEIM. Ein 15-Jähriger aus dem Bezirk Braunau prallte am 14. Juni gegen 22.10 Uhr mit seinem Moped gegen einen Gartenzaun und wurde dabei so schwer verletzt, dass er kurz darauf im Krankenhaus verstarb. ... weiterlesen »

300 Jungmusiker musizieren am Musikfest in Burgkirchen

300 Jungmusiker musizieren am Musikfest in Burgkirchen

BURGKIRCHEN. Unter dem Motto Unsere Jugend musiziert bekommen rund 300 junge Musiker aus zehn Kapellen des Bezirks im Rahmen des Musikfests in Burgkirchen am Samstag, 15. Juni, die Möglichkeit, sich ... weiterlesen »

Turnverein mit mehreren Bewerben

Turnverein mit mehreren Bewerben

ALTHEIM. Bei den Altheimer Turner standen und stehen gleich mehrere Wettbewerbe auf dem Programm. weiterlesen »

Tag des Sports 2019

Tag des Sports 2019

BRAUNAU. Unter dem neuen Titel Tag des Sports geht das Braunauer Sportfest am Sonntag, 16. Juni, in seine dritte Runde. weiterlesen »

Frau ohne Führerschein verlor Kontrolle über ihr Auto

Frau ohne Führerschein verlor Kontrolle über ihr Auto

ASPACH. In Wildenau verlor eine 27-Jährige die Kontrolle über ihr Auto und landete beinahe im Bach. Wie sich herausstellte, war sie ohne gültigen Führerschein unterwegs. Einen Alkomattest ... weiterlesen »

Zwei Tage Kunst im Stadl

Zwei Tage Kunst im Stadl

MOOSDORF. In Hackenbuch steht an diesem Wochenende Kunst im Stadl auf dem Programm. weiterlesen »

Neues Vorstandsmitglied bei der AMAG

Neues Vorstandsmitglied bei der AMAG

BRAUNAU-RANSHOFEN. Die AMAG hat mit Victor Breguncci ab sofort ein neues Vorstandsmitglied. weiterlesen »


Wir trauern