Vom Start up zum erfolgreichen Unternehmen

Vom Start up zum erfolgreichen Unternehmen

Sabrina Reiter Sabrina Reiter, Tips Redaktion, 12.12.2017 05:37 Uhr

BRAUNAU. Was brauche ich für ein Start up? Und wie gehe ich ein solches Unternehmen am besten an? Diese Fragen stellten sich die Schüler einer dritten Klasse der HAK Braunau und luden zum „Business-Talk“ in die Wirtschaftskammer

Vor allem Schüler und Lehrlinge versammelten sich vergangene Woche in der Wirtschaftskammer zum Thema „Jugend und Start up – Tipps zur Unternehmensgründung“. Ziel des HAK-Projekts war es, junge Menschen zu ermutigen, sich mit dem Gedanken der Unternehmensgründung auseinanderzusetzen.

Film gedreht

Die Schüler einer dritten Klasse der HAK Braunau drehten dazu einen Studiofilm, in dem sie Unternehmer aus der Region und Experten wie Wirtschaftsminister Harald Mahrer oder Wirtschaftskammer-Präsident Christoph Leitl zum Thema Start ups interviewten. Einen guten Businessplan, eine gute Geschäftsidee, Eigenständigkeit und vor allem Ausdauer und Leistungsbereitschaft brauche es zur Unternehmensgründung, waren sich die Befragten einig. Vor allem im Bereich der Digitalisierung gäbe es noch großes Potential, ist sich Mahrer sicher.

Berichte aus der Praxis

In ihrem an den Film anschließenden Referat betonte die Präsidentin der Wirtschaftskammer Oberösterreich, Doris Hummer, wie wichtig es sei, nach einem Rückschlag wieder aufzustehen und weiter zu machen. Auch die beiden Jungunternehmer Patrizia Faschang aus Altheim und Florian Zagler aus Braunau erzählten von ihren Wegen in die Selbstständigkeit und erklärten, worauf es ankommt.

Den Abschluss machte die Preisübergabe des KarrieLehre.at-Gewinnspiels der Wirtschaftskammer Braunau.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






18-Jähriger mit Auto überschlagen

18-Jähriger mit Auto überschlagen

PISCHELSDORF. Ein 18-Jähriger verlor die Kontrolle über sein Auto und überschlug sich. Zum Glück wurde der Fahranfänger nur leicht verletzt. weiterlesen »

150 Besucher bei Gedenkfeier zum 75. Todestag von Franz Jägerstätter

150 Besucher bei Gedenkfeier zum 75. Todestag von Franz Jägerstätter

ST. RADEGUND/TARSDORF. Der Todestag von Franz Jägerstätter jährte sich zum 75. Mal. In St. Radegund und Tarsdorf fanden verschiedene Feiern statt, um dem selig gesprochenen Braunauer zu ... weiterlesen »

Eines der ältesten Gebäude Braunaus erstrahlt in neuem Glanz - Insgesamt 29 Wohnungen errichtet

Eines der ältesten Gebäude Braunaus erstrahlt in neuem Glanz - Insgesamt 29 Wohnungen errichtet

Die Sanierung eines der ältesten Gebäude der Stadt Braunau, der ehemaligen Papiermühle, wurde jetzt mit der Erneuerung des Außenputzes abgeschlossen. Vorgabe des Denkmalamtes war, ... weiterlesen »

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln durch den Bezirk Braunau

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln durch den Bezirk Braunau

BRAUNAU/OÖ. Severin Mayr, Verkehrssprecher der Grünen Oberösterreich, reiste bei seiner Tour mit öffentlichen Verkehrsmitteln auch quer durch den Bezirk Braunau und befragte Fahrgäste ... weiterlesen »

Jägerschaft im Bezirk Braunau wird für Frauen immer attraktiver

Jägerschaft im Bezirk Braunau wird für Frauen immer attraktiver

BRAUNAU/UTTENDORF. Immer mehr Frauen entscheiden sich dazu, die Jagdprüfung abzulegen. Die 23-jährige Sarah Reschreiter ist eine von 108 Jägerinnen im Bezirk und kennt die Gründe, weshalb ... weiterlesen »

Schloss Mattighofen verwandelt sich in eine Hochburg der Musikvielfalt

Schloss Mattighofen verwandelt sich in eine Hochburg der Musikvielfalt

MATTIGHOFEN. Am Wochenende steht das Schloss Mattighofen ganz im Zeichen der Musik. Beim New York City (NYC) Musikmarathon ist von Deutschrap über afrikanischen a cappella-Gesang bis hin zu Jazz ... weiterlesen »

Insolvenzen im Bezirk leicht gestiegen

Insolvenzen im Bezirk leicht gestiegen

BRAUNAU. Die Statistik von Creditreform zeigt einen leichten Anstieg der Unternehmenspleitem im Bezirk. Einen Rückgang gibt es im Bereich der Privatinsolvenzen. weiterlesen »

Raubüberfall im Palmpark geklärt: Täter in Haft

Raubüberfall im Palmpark geklärt: Täter in Haft

BRAUNAU. Der Raubüberfall im Braunauer Palmpark vom 26. Juni diesen Jahres, bei dem ein 40-Jähriger niedergeschlagen und ausgeraubt worden war, konnte nun von der Polizei Braunau geklärt ... weiterlesen »


Wir trauern