Update: Kompletter Bankomat in Buchkirchen gestohlen

Mag. Ingrid Oberndorfer Mag. Ingrid Oberndorfer, Tips Redaktion, 11.01.2018 09:31 Uhr

BUCHKIRCHEN. Mit Hilfe eines gestohlenen PKWs haben in der Nacht auf Donnerstag, 11. Jänner 2018, zumindest zwei bislang Unbekannte einen Bankomat entwendet.

Um 22.38 Uhr zwängten die Täter die Schiebetür zum Foyer der Bankfiliale auf, befestigten einen Spanngurt am dort angebrachten Geldausgabeautomaten und rissen diesen unter Verwendung eines, vermutlich gestohlenen Audi Q5 aus der Verankerung. Anschließend luden die Unbekannten den Bankomat in das Fahrzeug und flüchteten. 

Eine sofort eingeleitete Alarmfahndung verlief ergebnislos, von den mutmaßlichen Tätern fehlt bisher jede Spur. Der Eingangsbereich der Sparkasse wurde bei der Tat schwer beschädigt.

Auto in Ried gestohlen

Nach bisherigen Ermittlungen dürften die Täter für den Einbruch einen im Raum Pramet, Bezirk Ried i Innkreis, gestohlenen, grauen Audi Q5 verwendet haben. Es ist anzunehmen, dass auch das Kennzeichen RI-476DC, gestohlen war.

Hinweise an ...

Etwaige Hinweise, das gestohlene Fahrzeug betreffend, bitte umgehend dem Dauerdienst des LKA OÖ unter der Telefonnummer 059133 40 – 3333 zukommen lassen.

 

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Neue Leiterin in der Landjugend Pennewang

Neue Leiterin in der Landjugend Pennewang

PENNEWANG. Bei ihrer Jahreshauptversammlung hat die Landjugend nicht nur auf das abgelaufene Arbeitsjahr zurückgeblickt, auch im Vorstand der Jugend- organisation hat es Veränderungen gegeben. weiterlesen »

Sachbeschädigungen in Bad Wimsbach-Neydharting geklärt

Sachbeschädigungen in Bad Wimsbach-Neydharting geklärt

BAD WIMSBACH-NEYDHARTING. Nach umfangreichen Ermittlungen konnte die Polizei zahlreiche Sachbeschädigungen an Straßenverkehrszeichen klären. weiterlesen »

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Marchtrenk

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Marchtrenk

MARCHTRENK. Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Mopedauto und einem PKW kam es gestern Montag, 15. Jänner 2018 an einer Kreuzung in Marchtrenk. Beide Fahrer wurden verletzt.  weiterlesen »

Schluss mit lustig: „Wir lassen uns vieles nicht mehr gefallen“

Schluss mit lustig: „Wir lassen uns vieles nicht mehr gefallen“

MARCHTRENK. Bei vielen Gelegenheiten wird nicht nur in der Stadt die dynamische Entwicklung der Stadt betont. Das stößt bei Bürgermeister Paul Mahr (SP) zwar auf Genugtuung. Aber Paul Mahr ist eigentlich ... weiterlesen »

Eberstalzell landesweit aktivste Landjugend

Eberstalzell landesweit aktivste Landjugend

RIED/WELS-LAND. Eines der Highlights der diesjährigen Landesversammlung der Landjugend in Ried war die Prämierung der aktivsten Ortsgruppe des Landes – und die kommt mit der Landjugend Eberstalzell ... weiterlesen »

Verdient und erkämpft

Verdient und erkämpft

WELS. Die Hälfte des Grunddurchganges in der Basketball-Bundesliga ist vorbei. Die Raiffeisen Flyers haben nach einem durchwachsenen Start Schwung aufgenommen. Mit dem 89:84-Auswärtssieg bei den Klosterneuburg ... weiterlesen »

Erstmals in Oberösterreich: Die Red Bull Illume Indoor Exhibit Tour zu Gast im max.center Wels

Erstmals in Oberösterreich: Die Red Bull Illume Indoor Exhibit Tour zu Gast im max.center Wels

WELS. Red Bull Illume, der weltweit größte Wettbewerb für Adventure und Action Sportfotografie, präsentiert die 55 Finalistenbilder der Image Quest 2016 in einer einzigartigen Indoor Exhibit Tour. ... weiterlesen »

Schwerpunktkontrollen der Polizei: 5 Drogenlenker und zwei Raser aus dem Verkehr gezogen

Schwerpunktkontrollen der Polizei: 5 Drogenlenker und zwei Raser aus dem Verkehr gezogen

WELS/OÖ. Bei Schwerpunktkontrollen der Polizei wurden in den Nächten vom 12. auf den 13. und vom 13. auf den 14. Jänner fünf Drogenlenker, ein alkoholisierter Autofahrer sowie zwei junge Raser aus ... weiterlesen »


Wir trauern