Spezielle E-Fortbildung für Freiwillige Feuerwehr Windern

Spezielle E-Fortbildung für Freiwillige Feuerwehr Windern

Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 11.02.2019 13:25 Uhr

DESSELBRUNN. Der ÖAMTC Gmunden schulte Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Windern in den Besonderheiten von E-Fahrzeugen. 

Was unterscheidet ein E-Fahrzeug von einem herkömmlichen PKW? Und was ist ein Hybrid-Antrieb? Diesen und weiteren Fragen gingen kürzlich die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr von Windern nach. ÖAMTC-E-Experte und Leiter des Stützpunktes in Gmunden, Michael Osterkorn, erklärte kurzweilig die Theorie eines Elektroantriebs und ging auf die Besonderheiten sowie Unterschiede der jeweiligen Modelle ein.

 

Wesentliche Unterschiede

„Trotz geringem Anteil sind E-Fahrzeuge keine Seltenheit mehr auf Österreichs Straßen. Einige Modelle sind von einem “herkömmlichen„ Fahrzeug nur schwer zu unterscheiden. Für Einsatzkräfte sind diese Unterschiede bei einem Unfall mit einem elektrobetriebenen Fahrzeug jedoch wesentlich“, erklärt Michael Osterkorn.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Suche nach weiteren Lösungsansätzen gegen die Parkplatznot am Bahnhof

Suche nach weiteren Lösungsansätzen gegen die Parkplatznot am Bahnhof

VÖCKLABRUCK. Das aktuelle Mobilitätsthema Parkplatznot beim Bahnhof Vöcklabruck wurde durch die ÖVP in den Mobilitätsausschuss der Stadtgemeinde eingebracht.  weiterlesen »

Unifeeling für 13-15 jährige Mädchen beim Girls Day 2019 am Mondsee

Unifeeling für 13-15 jährige Mädchen beim Girls Day 2019 am Mondsee

Der Girls Day OÖ am Donnerstag, 25.4.2019, startet heuer bereits zum neunten Mal am Uni Innsbruck-Forschungsinstitut für Limnologie in Mondsee. Schülerinnen zwischen 13 und 15 Jahren können ... weiterlesen »

45 Mal ohne Führerschein erwischt: Ausweisung aus Österreich

45 Mal ohne Führerschein erwischt: Ausweisung aus Österreich

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Unglaubliche 45 Mal wurde ein besonders dreister Mitbürger ohne Führerschein am Steuer erwischt. Nun erlebte er die Konsequenzen seiner Ignoranz. Er wurde ausgewiesen. ... weiterlesen »

Bundesforste rufen zur Fisch-Volkszählung an heimischen Seen

Bundesforste rufen zur Fisch-Volkszählung an heimischen Seen

ATTERSEE/MONDSEE. Neue Studie untersucht Vitalität heimischer Fischpopulationen. Nächtliche Echolotmessungen an elf Seen in Österreich werden durchgeführt. Die  Altersbestimmung ... weiterlesen »

Energie Stammtische und E-Mobilität testen 

Energie Stammtische und E-Mobilität testen 

VÖCKLABRUCK. Tagtäglich begegnen uns mittlerweile die Themen Klimaschutz, Energie und Elektromobilität. Gibt es den Klimawandel? Wie wird die Zukunft unserer Kinder und Enkelkinder ... weiterlesen »

Die Dorfgemeinschaft Wolfshütte trifft sich seit 30 Jahren jeden Mittwoch zum geselligen Beisammensein

Die Dorfgemeinschaft Wolfshütte trifft sich seit 30 Jahren jeden Mittwoch zum geselligen Beisammensein

MANNING. Es ist eine lieb gewordene Tradition, es ist eine fixe Tradition und es ist eine Tradition, die einfach zusammenschweißt: Seit 30 Jahren treffen sich die Mitglieder der Dorfgemeinschaft ... weiterlesen »

Immuntherapie: Neue Methode im Kampf gegen den Krebs – aber kein Allheilmittel

Immuntherapie: Neue Methode im Kampf gegen den Krebs – aber kein Allheilmittel

VÖCKLABRUCK. Im Kampf gegen den Krebs hat die Medizin seit einiger Zeit eine neue und, wie es scheint, sehr wirksame Methode an der Hand – die Immuntherapie. Neben operativen Eingriffen, Strahlen- ... weiterlesen »

Doppelt Gutes tun: Beim Shoppen sparen und dabei spenden

Doppelt Gutes tun: Beim Shoppen sparen und dabei spenden

Sechs Schmidhamer Jung-Mamas initiierten 2018 zum ersten Mal den SCHMIDHAMER KINDERBASAR. weiterlesen »


Wir trauern