Sperre löste Verkehrschaos aus
 

Sperre löste Verkehrschaos aus

Thomas Leitner Thomas Leitner, Tips Redaktion, 05.02.2019 13:07 Uhr

EBENSEE. Überfüllte Umleitungsstrecke aufgrund der Straßensperre in Traunkirchen. B145 bleibt vorläufig bis Freitag gesperrt. 

Der massive LKW-Verkehr, der normalerweise über die B145 verläuft, richtet entlang der Umleitungstrecke eine völlige Überlastung an. Die Polizei ist aktuell damit beschäftigt, wechselseitige Anhaltungen durchzuführen um den Verkehrsfluss halbwegs aufrechtzuerhalten. 

Lastwagen sind sich gegenseitig im Weg

Die zahlreichen Engstellen entlang der großräumigen Umleitung über die B152 machen ein reibungsloses aneinander vorbeifahren teils unmöglich. Ständige Ausweichmanöver der Schwerfahrzeuge verursachen aktuell längere Wartezeiten für die weiteren Verkehrsteilnehmer. 

Die Sperre der B145 bleibt derzeit bis Freitag aufrecht.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Antlass-Singen: Vogl übergibt sein Amt

Antlass-Singen: Vogl übergibt sein Amt

TRAUNKIRCHEN. Antlass-Vorsinger Sepp Vogl übergibt sein Amt in jüngere Hände.  weiterlesen »

Naturnaher Erholungsraum: Freizeitwiese am Hacklberg geplant

Naturnaher Erholungsraum: "Freizeitwiese" am Hacklberg geplant

SCHARNSTEIN. Picknicken, die Natur erleben, zur Ruhe kommen: Das alles soll künftig im ehemaligen Rotwild-Gehege auf dem Hacklberg möglich werden. Mit einer Streuobstwiese, Bienenpflanzen und ... weiterlesen »

Mehrfacher Internetbetrüger ausgeforscht

Mehrfacher Internetbetrüger ausgeforscht

VORCHDORF. Polizeibeamte konnten einen mehrfach vorbestraften Internetbetrüger ausfindig machen.  weiterlesen »

Das Kapital eines jeden  Betriebes sind seine Mitarbeiter

"Das Kapital eines jeden Betriebes sind seine Mitarbeiter"

Kirchham/Gmunden. Mit unkonventionellen Fertigungsmethoden und neuen Technologien hat sich Gerhard Spitzbart einen Namen gemacht. Bei einem Top Unternehmer Talk teilte der Tischlereiunternehmer mit Jungen ... weiterlesen »

Kulinarik: Frühlingshafter Genuss

Kulinarik: Frühlingshafter Genuss

GMUNDEN. Bester internationaler Botschafter für Wein zu Gast in Gmunden.  weiterlesen »

Frau brach durch Schneedecke

Frau brach durch Schneedecke

BAD GOISERN. 85-jährige wich bei Wanderung umgestürzten Bäumen aus und brach durch Schneedecke.  weiterlesen »

Schüler machten Verkehrsinsel zur Nützlingsweide

Schüler machten Verkehrsinsel zur "Nützlingsweide"

SCHARNSTEIN. Mit ihrer Nützlingsweide hat die Volksschule Mühldorf vielen Insekten das Leben erleichtert. Dafür gab es beim Wettbewerb des OÖ. Landesjagdverbandes den ersten Platz für ... weiterlesen »

2.515 Rotkreuz-Einsätze

2.515 Rotkreuz-Einsätze

SCHARNSTEIN. Eine eindrucksvolle Bilanz präsentierte der Dienstführende Roman Herndl bei der Jahreshauptversammlung des Roten Kreuzes Scharnstein. Insgesamt leisteten die freiwilligen Helfer ... weiterlesen »


Wir trauern