VS Gschwandt und Ebensee top bei Helfi-Bewerb

VS Gschwandt und Ebensee top bei Helfi-Bewerb

Daniela Toth Daniela Toth, Tips Redaktion, 13.05.2019 14:31 Uhr

EBENSEE/GSCHWANDT. Volksschulkinder aus Gschwandt und Ebensee holten sich beim Helfi-Bewerb des Roten Kreuzes ex aequo den Bezirkssieg. 

Täglich passieren Unfälle - im Straßenverkehr, im Haushalt, in der Freizeit und beim Sport - und nicht selten sind es Kinder, die die Aufgaben eines Ersthelfers übernehmen müssen. Um für diesen Fall gewappnet zu sein, haben sich ca. 130 Volksschulkinder aus dem Bezirk Gmunden in den vergangenen Wochen intensiv mit dem Programm „Helfi hilft dir helfen“ des Jugendrotkreuzes beschäftigt. Dabei lernten sie nicht nur theoretisch Erste Hilfe, sie sind mittlerweile sogar kleine Profis in der praktischen Umsetzung der Maßnahmen.

Beim Bezirksbewerb in Ebensee ausgetragen, holten sich  die Gschwandtner Helfi-Stars ex aequo mit einer Gruppe aus der VS Ebensee den Bezirkssieg. Beim Landesbewerb am 15. Mai in Timelkam werden die Landessieger gekürt.  

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Mountainbiker stürzte mit Gesicht in Stacheldraht: 60-Jähriger schwer verletzt

Mountainbiker stürzte mit Gesicht in Stacheldraht: 60-Jähriger schwer verletzt

BAD GOISERN. Ein 60-jähriger Deutscher stürzte am 25. Mai gegen 10.45 Uhr auf der Rehmöser-Forststraße mit seinem Mountainbike in einen Stacheldraht und zog sich dabei schwere Gesichtsverletzungen ... weiterlesen »

Rotes Kreuz lädt zur Sommerakademie

Rotes Kreuz lädt zur "Sommerakademie"

GMUNDEN. In wenigen Wochen startet die Rotkreuz-Sommerakademie. Ziel ist es, in einer geblockten Ausbildung in den Sommermonaten Mitarbeiter für den Rettungsdienst im Roten Kreuz auszubilden. weiterlesen »

Toter im Hallstättersee gefunden: 64-Jähriger dürfte bei Radtour in Koppentraun gestürzt sein

Toter im Hallstättersee gefunden: 64-Jähriger dürfte bei Radtour in Koppentraun gestürzt sein

BEZIRK GMUNDEN. Ein herrenloses, hochwertiges E-Bike löste am 24. Mai kurz nach Mittag eine Suchaktion nach seinem Besitzer aus; dieser konnte jedoch nur mehr tot im Hallstättersee gefunden werden ... weiterlesen »

Fotosafari durchs Almtal

"Fotosafari" durchs Almtal

GRÜNAU. Der Fotoclub Grü­nau lädt am Samstag, 8. Juni, zu einer Fotosafari. Mitmachen darf jeder, egal ob Profi-Fotograf oder Anfänger. Einzige Regel: Die Bilder müssen alle ... weiterlesen »

Jugendliche zeigten großes Interesse an EU-Wahl

Jugendliche zeigten großes Interesse an EU-Wahl

KIRCHHAM. Gemeinsam bereiteten sich die Jugendlichen im ZIB Hagenmühle auf die EU-Wahl vor. Auch Bürgermeister Hans Kronberger erklärte sich bereit, den Jugendlichen zu ihren Fragen rund ... weiterlesen »

Aufregung über blaue Gemeinderäte bei KZ-Gedenkfeier

Aufregung über blaue Gemeinderäte bei KZ-Gedenkfeier

EBENSEE. Gäste beschwerten sich in einem Brief an den Bürgermeister über das Verhalten einiger FPÖ-Gemeinderäte bei der kürzlich stattgefundenen KZ-Gedenkfeier in Ebensee.  ... weiterlesen »

Regis beschließt weitere vier Projekte im Inneren Salzkammergut

Regis beschließt weitere vier Projekte im Inneren Salzkammergut

BAD ISCHL. Die Zahl der Leader-Regionalentwicklungsprojekte, die vom Verein Regis im Inneren Salzkammergut betreut werden ist auf 70 gestiegen und somit eine der höchsten in ganz Österreich ... weiterlesen »

Riversurf-Szene nutzte perfekte Welle auf der Traun

Riversurf-Szene nutzte perfekte Welle auf der Traun

BAD ISCHL. Die Ischler-Welle in der Traun war wieder Treffpunkt der Riversurf-Szene. weiterlesen »


Wir trauern