Karl-Heinz Gratz geehrt

Karl-Heinz Gratz geehrt

Gertrude Paltinger, BSc Gertrude Paltinger, BSc, Tips Redaktion, 11.01.2019 15:41 Uhr

EDT/LINZ. Karl-Heinz Gratz, Geschäftsführer der Firma Gebrüder Gratz in Edt, wurde seitens der Sparte Information + Consulting der Wirtschaftskammer mit einer besonderen Auszeichnung geehrt. Er erhielt eine Kunst-Urkunde für seine besonderen Leistungen, ein von Johann Jascha gemaltes Originalbild.

„Die bildende Kunst und die Arbeit als Funktionär in der Wirtschaftskammer haben etwas gemeinsam: Neben dem Können braucht es nämlich in beiden Bereichen Fleiß, Einsatzbereitschaft und vor allem Einfühlungsvermögen und Kreativität“, hebt Christof Schumacher, Obmann der Sparte Information + Consulting, hervor. „Mit der Bildurkunde der Sparte ist jeder und jede Ausgezeichnete in eine limitierte Ehrungslinie eingebettet.“

Karl-Heinz Gratz, Geschäftsführer der Gebrüder Gratz GesmbH in Edt bei Lambach, war von 1995 bis 2018 in der Fachgruppe Entsorgungs- und Ressourcenmanagement engagiert, davon seit 2007 als Obmann. Im österreichweiten Fachverband war er seit 2008 im Ausschuss tätig.

2017 hat die Sparte Information + Consulting der WKOÖ ein außergewöhnliches Projekt gestartet: Die Urkunde als Kunst. Im Rahmen dieses Projekts werden verdiente Persönlichkeiten der Sparte mit einer limitierten Reihe von Bildern des Malers Johann Jascha ausgezeichnet. Die von Jascha gemalten Originalbilder zeigen die Wertschätzung und die Achtung der so hervorgehobenen Persönlichkeiten. 

 

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






SP wählt Vorsitzenden

SP wählt Vorsitzenden

BACHMANNING. Bei der Jahreshauptversammlung der Ortsgruppe der SPÖ wurden die Weichen für die Zukunft gestellt. Als Vorsitzender wurde Franz Rapold bestätigt. Als neue Stellvertreter stehen ... weiterlesen »

Gitarren-Osterkonzert Acoustic Songs Of Faith

Gitarren-Osterkonzert "Acoustic Songs Of Faith"

OSTER-KONZERT Acoustic Songs Of Faith mit dem Gitarristen ANDREJ GROZDANOV.  WANN: 11. April 2019, UHRZEIT: 19.30 Uhr, WO: LANDWIRTSCHAFSKAMMER WELS, Rennbahnstraße 15. - EINTRITT ... weiterlesen »

Ausstellung; 20 Jahre Kreativklassen an der NMS 2 Marchtrenk

Ausstellung; 20 Jahre Kreativklassen an der NMS 2 Marchtrenk

MARCHTRENK. Ein Jubiläum gehört naturgemäß ordentlich gefeiert. Wenn 20 Jahre Kreativklassen an der Neuen Mittelschule 2 an der Reihe sind, dann ist eine Ausstellung naturgemäß ... weiterlesen »

Politische Bildung: EU macht Schule

Politische Bildung: EU macht Schule

STEINERKIRCHEN. Auf Einladung der Geschichte- und Geographielehrer besuchte Nationalrat Klaus Lindinger die vierten Klassen der Neuen Mittelschule. Unter dem Motto Die EU macht Schule informierte der Abgeordnete ... weiterlesen »

Zum Abschluss: Der heitere Schubert

Zum Abschluss: Der heitere Schubert

THALHEIM. Mit einem unterhaltsamen und bestens gelungenen Abend ging im schönen Ambiente im Gwölb der Familie Kalchmair die Schubertiade Wels 2018/19 zu Ende. weiterlesen »

Workshop des Management Clubs und der neue Führungsstil

Workshop des Management Clubs und der neue Führungsstil

WELS. Die einzige Konstante ist die laufende Veränderung – stellt Roman Styll Vertriebs- und Kommunikationstrainer (Firma Vesecon) im Rahmen der Management Club Wels Veranstaltung fest. weiterlesen »

Planungen für den sechsten Kindergarten in Marchtrenk

Planungen für den sechsten Kindergarten in Marchtrenk

MARCHTRENK. Mit drei Gruppen und vier Krabbelgruppen wird der Kindergarten 6 die bisher größte Betreuungseinrichtung in der Stadt. Bereits im Herbst 2020 wird der in der Nähe der Volksschule ... weiterlesen »

Marathon: Major Six geschafft

Marathon: Major Six geschafft

BUCHKIRCHEN. Ab jetzt wird nur noch zum Genuss gelaufen. 14 Jahre lang hat Manfred Stone Steiner bei den unterschiedlichsten Läufen in der Welt mitgemacht. Ob bei Eiseskälte in Kanada oder beim ... weiterlesen »


Wir trauern