Fußgängerin von Pkw erfasst

Fußgängerin von Pkw erfasst

Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 06.12.2018 16:20 Uhr

EFERDING. Eine 19-Jährige aus dem Bezirk Eferding bog am 5. Dezember gegen 6:45 Uhr mit ihrem Pkw im Gemeindegebiet Hinzenbach von der Polsenzstraße in den Kreisverkehr der 134 ein und fuhr bei der nächsten Ausfahrt wieder nach rechts in Richtung Wels.

Zur gleichen Zeit wollte eine 24-Jährige aus Eferding zu Fuß bei der dortigen Ausfahrt die Fahrbahn der B134 überqueren, wobei sie vom Pkw angefahren wurde. Die Fußgängerin wurde dabei über die Motorhaube auf die Fahrbahn geschleudert und unbestimmten Grades verletzt. Sie wurde ins Klinikum Wels eingeliefert.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Sassy, die Stimme der Seer, zu Gast in Haibach

Sassy, die Stimme der Seer, zu Gast in Haibach

HAIBACH/DONAU. Zwei außergewöhnliche Abende mit außergewöhn-lichen Musikern und einer Sän-gerin, die Gänsehautstimmung verleiht, stehen am 21. und 22. Februar in der Hoamat ... weiterlesen »

Stadtführer „Eferding entdecken“ erscheint im Sommer

Stadtführer „Eferding entdecken“ erscheint im Sommer

EFERDING. Eferding steckt voller kleiner und größerer Schätze, die nur darauf warten, entdeckt zu werden. Wer nicht weiß, wo er anfangen soll, bekommt mit dem ab Sommer erhältlichen ... weiterlesen »

Eferding wiegte sich beim Stadtball im Walzertakt

Eferding wiegte sich beim Stadtball im Walzertakt

EFERDING. Am Samstag wiegte sich Eferding im Walzertakt. Zahlreiche Tänzer schwangen beim 54. Ball der Eferding im Kulturzentrum bis spät in die Nacht zu den Klängen von ptart smart das ... weiterlesen »

Rekordjahr beim Samariterbund Alkoven

Rekordjahr beim Samariterbund Alkoven

ALKOVEN. Das vergangene Jahr war für den Samariterbund Alkoven in vielerlei Hinsicht ein spannendes. Der mit Sicherheit größte Umbruch war die Eingliederung in die Leitstelle des Samariterbundes ... weiterlesen »

Zeugen bewiesen Zivilcourage und stoppten Alkolenker auf der A8

Zeugen bewiesen Zivilcourage und stoppten Alkolenker auf der A8

BEZIRK GRIESKIRCHEN. Ein 34-Jähriger aus dem Bezirk Gänserndorf (NÖ) und ein 27-jähriger Wiener zeigten am 20. Jänner gegen 12 Uhr Zivilcourage - sie stoppten an der Raststation ... weiterlesen »

Rettungskette in Gang gesetzt - Polizisten halfen kranker LKW-Fahrerin

Rettungskette in Gang gesetzt - Polizisten halfen kranker LKW-Fahrerin

BEZIRK GRIESKIRCHEN. Beamte einer Streife der Autobahnpolizeiinspektion Wels wurden am 20. Jänner gegen 10 Uhr bei einer Raststation in Aistersheim zu Ersthelfern, als eine 39-jährige LKW-Fahrerin ... weiterlesen »

Fahrerflucht in Hartkirchen: Pensionistin niedergestoßen und verletzt

Fahrerflucht in Hartkirchen: Pensionistin niedergestoßen und verletzt

BEZIRK EFERDING. Eine 82-jährige Pensionistin wurde am 19. Jänner gegen 12.05 Uhr auf dem parallel zur B131 verlaufenden Radweg in Hartkirchen von einem bislang unbekannten PKW-Lenker niedergestoßen ... weiterlesen »

Tage des offenen Ateliers bei FAIRytale

Tage des offenen Ateliers bei FAIRytale

EFERDING. Mit Kreativität und Herzblut die Welt fairändern! ist das Motto von Ingrid Gumpelmaier-Grandl, die vor fast zehn Jahren mit dem Projekt FAIRytale begonnen hat und beweist, dass sich ... weiterlesen »


Wir trauern