Auf ihren „Liederliebesreisen“ kommen die Kernölamazonen am 7. April nach Eferding
15

Auf ihren „Liederliebesreisen“ kommen die Kernölamazonen am 7. April nach Eferding

Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 12.03.2018 18:05 Uhr

EFERDING. Wien, Moskau, Paris – die Kernölamazonen hat wieder das Reisefieber gepackt. Und so entführen Caro und Gudrun ihr Publikum in ihrem neu überarbeiteten Programm „Liederliebesreisen“ erneut einmal um die Welt.

Liebe und Kernöl verbreiten und nebenbei männliche Leckerlis erobern – das ist Zweck und Ziel der Reise. Ganz zum Unmut ihres musikalischen Begleiters am Klavier. Denn der würde alles dafür geben nach Asien zu reisen, doch das kommt für die Amazonen nicht in Frage. Stattdessen verlieben sie sich in Paris, tanzen am Broadway, frieren in Alaska, jodeln in der Schweiz, finden Tarzan in Afrika und schunkeln in St. Kathrein.

Jung, frech und gewohnt heißblütig vereinen die Publikumslieblinge Wort und Musik zu einer charmanten Mischung aus Kabarett und Revue. Chansons, Musicalhits, Wienerlieder und bekannte Melodien aus der Popwelt bilden die musikalischen Stationen auf der kurzweiligen Weltumrundung. Nummern wie „Sexbomb“ oder das 10-minütige Musical-Medley sind Kernölamazonen-Klassiker und blieben selbstverständlich erhalten.

Auf Einladung des Kiwanis Clubs machen die Kernölamazonen auf ihrer Weltumrundung ein weiteres Mal in Eferding Station. Mit „Liederliebesreisen – Reloaded“ sind sie am Samstag, 7. April, um 19 Uhr im Kulturzentrum Bräuhaus zu Gast. „Wir freuen uns auf einen tollen Kabarettabend“, betont Kiwanis-Clubpräsident Andreas Mathä. Der Reinerlös der Veranstaltung kommt Kinder- und Jugendprojekten sowie sozial bedürftigen Familien in der Region zugute. Vorverkaufskarten (27 Euro) bei Ö-Ticket und den Kiwanis-Mitgliedern

Samstag, 7. April 2018, 19 Uhr

Kulturzentrum Bräuhaus, Eferding

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Wirtschaftsmedaille der WKOÖ für Renate Ozlberger aus Hartkirchen

Wirtschaftsmedaille der WKOÖ für Renate Ozlberger aus Hartkirchen

HARTKIRCHEN. Auf gemeinsamen Antrag der WKO Eferding und der Sparte Gewerbe und Handwerk der WKOÖ wurde Renate Ozlberger mit der Wirtschaftsmedaille samt Ehrenurkunde, unterzeichnet von Präsidentin ... weiterlesen »

Sektion Fit: Saisonabschluss mit Vorschau auf 2019

Sektion Fit: Saisonabschluss mit Vorschau auf 2019

HARTKIRCHEN. Die neue Sektion Fit der Sportunion Hartkirchen feierte dieses Jahr gleich doppelt ihren Saisonabschluss.  weiterlesen »

Kiwanis Club Eferding: Kombitickets für Flo & Wisch und die Kernölamazonen

Kiwanis Club Eferding: Kombitickets für Flo & Wisch und die Kernölamazonen

EFERDING. Im Frühjahr 2019 veranstaltet der Kiwanis Club Eferding gleich 2 Kabaretts: Am Freitag, den 12. April 2019 steht das Kabarett Waschmänner von Flo & Wisch, den Shooting Stars der ... weiterlesen »

AK-Gewinnspiel: 500 Euro für die Belegschaften

AK-Gewinnspiel: 500 Euro für die Belegschaften

ALKOVEN/PRAM. Die Mitarbeiter des Bezirksalten- und Pflegeheims Stefaneum in Pram sowie des Alkovener Unternehmens Wald- und Gartenservice Eder haben an einem AK-Gewinnspiel für Betriebe teilgenommen ... weiterlesen »

„Wir sind unseren Kindern ein  gewaltfreies Aufwachsen schuldig“

„Wir sind unseren Kindern ein gewaltfreies Aufwachsen schuldig“

GRIESKIRCHEN/EFERDING/RIED. Der Verein Frauennetzwerk3 und das Frauenhaus Innviertel organisierten gemeinsam eine dreiteilige Veranstaltung mit der Kernbotschaft Wir sind unseren Kindern ein gewaltfreies ... weiterlesen »

AK-ÖGB-Kegelmeisterschaften in Eferding: nur Damen-Team verteidigt den Titel

AK-ÖGB-Kegelmeisterschaften in Eferding: nur Damen-Team verteidigt den Titel

EFERDING. 80 Einzelkämpfer und 20 Teams kegelten bei der 35. AK-ÖGB-Bezirksmeisterschaft in Eferding um die Spitzenplätze. Im Teambewerb der Damen gewann wie im Vorjahr das Team Firma Stadelmann ... weiterlesen »

Rettungsdienstmedaille für Rotkreuz-Mitarbeiter aus Eferding

Rettungsdienstmedaille für Rotkreuz-Mitarbeiter aus Eferding

HARTKIRCHEN/HINZENBACH. Landeshauptmann Thomas Stelzer ehrte Michael Pfaffenbichler aus Hartkirchen und Norbert Rathmayr aus Hinzenbach für ihr freiwilliges Engagement im Roten Kreuz.  weiterlesen »

Design-Preis „Froschkönig“ für freiraum*

Design-Preis „Froschkönig“ für freiraum*

ALKOVEN. Die freiraum*-Gartengestalter dürfen sich über zahlreiche Auszeichnungen beim internationalen BIOTOP-Wettbewerb freuen. Besonders stolz ist das Alkovner Unternehmen auf den begehrten ... weiterlesen »


Wir trauern