Landeshauptmann Thomas Stelzer verleiht Anerkennungspreis für Denkmalpflege für Helmut Gruber

Landeshauptmann Thomas Stelzer verleiht Anerkennungspreis für Denkmalpflege für Helmut Gruber

Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 08.11.2017 12:05 Uhr

ASCHACH/DONAU. Im Rahmen eines Festaktes im Schlossmuseum Linz hat Landeshauptmann Thomas Stelzer am Montag, die Denkmalpreise des Landes verliehen. Aus insgesamt 37 Einreichungen hat eine Jury drei Preise, sowie eine Anerkennungsurkunde. Ein mit 1500 Euro dotierter Anerkennungspreis ging dabei an Helmut Gruber für die Sanierung und Restaurierung des Ledererhauses und des Stöcklgebäudes in der Abelstraße in Aschach.

Oberösterreich ist, was die Verleihung der Denkmalpreise betrifft, österreichweit einzigartig und Vorreiter, betonte Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer bei der Preisverleihung. Kein anderes Bundesland vergibt im Bereich der Denkmalpflege Landespreise.

„Wir sehen diesen Preis als bewusstes Statement für die Notwendigkeit der Förderung und Erhaltung des baukulturellen Erbes, und der damit verbundenen Wirtschaftsbereiche“, erklärte Landeshauptmann Stelzer, der zugleich anregte, viele der geltenden Normen und Vorschriften in diesem Bereich kritisch zu überdenken: „Oberösterreich soll auch im Bereich der Denkmalpflege ein Land der Möglichkeiten werden. Historische Bauten und Denkmäler zu restaurieren ist notwendig, es muss aber auch möglich sein, sie zeitgemäß zu nutzen. Ich begrüße es daher, wenn über eine Deregulierung und Verbesserung der geltenden rechtlichen Rahmenbedingungen nachgedacht wird.“

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Rudolf Lesslhumer ist der Nahversorger in Prambachkirchen

Rudolf Lesslhumer ist der Nahversorger in Prambachkirchen

PRAMBACHKIRCHEN. Mit einem Einkauf vor Ort kann Zeit und Geld gespart werden, denn der Weg zum nächsten oberösterreichischen Lebensmittelhändler ist nicht weit.  weiterlesen »

Andre Berner ist der Nahversorger in Pupping

Andre Berner ist der Nahversorger in Pupping

PUPPING. Eine ausgewogene Ernährung ist die Basis für ein gesundes Leben und gibt Energie für den Tag. weiterlesen »

Brigitte und Hubert Strasser sind die Nahversorger in Hartkirchen

Brigitte und Hubert Strasser sind die Nahversorger in Hartkirchen

HARTKIRCHEN. Sie möchten mehr über Ihre Lebensmittel wissen? Mehr über die Herkunft, Qualität und Frische der Produkte erfahren? Ein paar freundliche Worte wechseln? Das funktioniert ... weiterlesen »

Brauchen Sie Kredit? Danke, dass Sie uns kontaktiert haben

Brauchen Sie Kredit? Danke, dass Sie uns kontaktiert haben

HalloWir bieten Kredite an bedürftige Menschen an. Die Finanzierung wird zu guten und besten Bedingungen gemäß den europäischen Rechtsvorschriften mit einer Rate von 2% für eine ... weiterlesen »

Spielerischer Zugang zum Strömen dank strömLilli-Methode

Spielerischer Zugang zum Strömen dank strömLilli-Methode

EFERDING. Strömen ist eine alte Heil- und Entspannungsmethode aus Japan. Die strömLilli-Methode wurde von Ida Schilcher entwickelt, um auch Kindern einen spielerischen Zugang zum Strömen ... weiterlesen »

OÖ Seniorenbund: 169 neue Mitglieder im Bezirk Eferding, 291 neue Mitglieder im Bezirk Grieskirchen

OÖ Seniorenbund: 169 neue Mitglieder im Bezirk Eferding, 291 neue Mitglieder im Bezirk Grieskirchen

BAD SCHALLERBACH. Am 30. Juni 2018 endete der Neumitgliederwettbewerb des OÖ Seniorenbundes. Ein Jahr lang – der Wettbewerb startete am 1. Juli 2017 – wurden in den Ortsgruppen mit großem ... weiterlesen »

Theatergruppe Stroheim spielt „Endlich san d´Weiber furt“

Theatergruppe Stroheim spielt „Endlich san d´Weiber furt“

STROHEIM. Die Theatergruppe Stroheim bringt heuer das Lustspiel Endlich san d´ Weiber furt von Marianne Santl auf die Bühne. weiterlesen »

Agrana lädt zum Agrana4You-Day ein

Agrana lädt zum Agrana4You-Day ein

ASCHACH/DONAU. Am Donnerstag, d25. Oktober, findet ab 12 Uhr in unmittelbarer Nähe der Maisstärkefabrik in Aschach an der Donau erstmals der Agrana4You-Day statt. weiterlesen »


Wir trauern