Krabbelstubengruppe im ehemaligen Schartner Bankgebäude wurde seiner Bestimmung übergeben

Krabbelstubengruppe im ehemaligen Schartner Bankgebäude wurde seiner Bestimmung übergeben

Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 09.11.2017 08:05 Uhr

SCHARTEN. Durch den regen Familienzuwachs in den letzten Jahren steht die Naturparkgemeinde Scharten – wie viele andere Gemeinden auch – vor großen Herausforderungen im Bereich der Kinderbetreuung. Mit dem Umbau des Kindergartens 2014 wurde eine Krabbelstubengruppe für die Betreuung von unter 3-jährigen geschaffen. Der Bedarf war allerdings so groß, dass die Gemeinde das ehemalige Volksbankgebäude ankaufte, um in den ehemaligen Bankräumlichkeiten eine zweite Krabbelgruppe einrichten zu können.

Unlängst war es dann soweit, die umgebauten Räumlichkeiten wurden ihrer Bestimmung übergeben. Die Kinder und das Krabbelstubenpersonal freuen sich über die neuen Gruppenräume. Es gibt ausreichend Platz zum Herumtoben, Spielen, Ausprobieren, aber auch zum Kuscheln und Zurückziehen.

Die ganzheitliche Förderung der Persönlichkeit der Kinder und dass sich die Kinder in freundlichen und kindgerechten Räumlichkeiten wohlfühlen, ist nicht nur den engagierten Kindergartenpädagoginnen der Gemeinde Scharten, sondern auch den Gemeindeverantwortlichen ein großes Anliegen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Kinderartikel-Basar in Alkoven

Kinderartikel-Basar in Alkoven

ALKOVEN. Der traditionelle Kinderartikel-Basar der SPÖ-Frauen Alkoven findet am Freitag, 1. März, von 14.30 bis 20 Uhr im Kulturtreff statt. weiterlesen »

Blutspendeaktion am 7. März in Haibach

Blutspendeaktion am 7. März in Haibach

HAIBACH/DONAU. Wer Blut spendet, tut dies immer freiwillig und unbezahlt. So ist es im österreichischen Blutsicherheitsgesetz geregelt. Dadurch wird Blutspenden noch sicherer – auch weil jede ... weiterlesen »

Theatergruppe der Landjugend Hartkirchen bringt „Ehestreik“ zur Aufführung

Theatergruppe der Landjugend Hartkirchen bringt „Ehestreik“ zur Aufführung

HARTKIRCHEN. Der Ehestreik, ein ländliches Lustspiel von Julius Pohl, wird von der Theatergruppe der Landjugend Hartkirchen zur Aufführung gebracht. Die Premiere wird am Freitag, 15. März, ... weiterlesen »

Bezirkstagung der Altbauerngemeinschaft Eferding

Bezirkstagung der Altbauerngemeinschaft Eferding

PUPPING. Mehr als 70 Altbauern folgten der Einladung von Bezirksobmann Franz Pichler zum Bezirkstag der Altbauerngemeinschaft in den Landgasthof Dieplinger in Pupping. weiterlesen »

Leistungsabzeichen an 54 Jungmusiker verliehen

Leistungsabzeichen an 54 Jungmusiker verliehen

ALKOVEN. Eine mehr als gelungene Premiere feierte die im Bezirk Eferding erstmals im Rahmen eines Konzertabends durchgeführte Verleihung der Leistungsabzeichen für Jungmusiker. Nicht weniger ... weiterlesen »

Mit folksmilch auf Klangreise rund um die Welt

Mit folksmilch auf Klangreise rund um die Welt

ASCHACH/DONAU. Auf eine mitreißende Klangreise durch die vielen Musiken dieser Welt entführt das Trio folksmilch am Freitag, 8. März. Ausgangspunkt ist das Schloss Aschach. weiterlesen »

Zeitzeuge Harry Merl erzählt in der NMS Hartkirchen seine Geschichte

Zeitzeuge Harry Merl erzählt in der NMS Hartkirchen seine Geschichte

HARTKIRCHEN. Es ist wichtig, dass Jugendliche mehr von dieser Zeit erfahren, damit so etwas nie wieder passiert! - 50 Viertklässler der NMS Hartkirchen hatten die einmalige Gelegenheit, einen Zeitzeugen ... weiterlesen »

Volksschulen messen sich beim Mattenhandball-Turnier in Eferding

Volksschulen messen sich beim Mattenhandball-Turnier in Eferding

EFERDING. 19 Mannschaften kamen bei der Schul-Bezirksmeisterschaft im Mattenhandball in Eferding zusammen. Rund 150 Kinder und etwa gleich viele Eltern und Klassenkameraden auf der Tribüne brachten ... weiterlesen »


Wir trauern