Lions Club Hausruck spendet 3000 Euro für den Dachsberger Sozialfonds

Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 13.01.2018 12:05 Uhr

PRAMBACHKIRCHEN. Mit einem Scheck über 3.000 Euro stellte sich der Lions Club Hausruck, vertreten durch Präsident Heinz Rumpfhuber und Sekretär Hans-Georg Börtlein, bei Pater Ferdinand Karer, Direktor des Gymnasiums Dachsberg in Prambachkirchen ein.

Das Geld kommt dem Dachsberger Sozialfonds zugute. Dieser unterstützt Familien, die unverhofft in finanzielle Nöte geraten sind. Meist nutzt Pater Karer das Geld, um das Schulgeld der Kinder zu finanzieren und ihnen so den weiteren Besuch des Gymnasiums zu ermöglichen.

Der Lions Club Hausruck zählt heute 40 Mitglieder und ist Mitglied der weltweiten Vereinigung Lions International mit seinen 1,4 Millionen Mitgliedern in 206 Ländern der Welt.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Helmut Außerwöger wird neuer Direktor des Bildungshauses Schloss Puchberg

Helmut Außerwöger wird neuer Direktor des Bildungshauses Schloss Puchberg

EFERDING/WELS. Helmut Außerwöger wird neuer Direktor des Bildungshauses Schloss Puchberg in Wels. Bischof Manfred Scheuer ernennt den derzeitigen Pastoralassistenten der Pfarre Eferding zum Nachfolger ... weiterlesen »

Gelungene Premiere des Literaturfrühstücks: Auf den Spuren des Auslandsdienstes rund um den Globus

Gelungene Premiere des Literaturfrühstücks: Auf den Spuren des Auslandsdienstes rund um den Globus

EFERDING. Wir hatten noch nie so viele Frühstücksgäste wie heute, sagt Ilse Achleitner über das allererste Literaturfrühstück am Biohof Achleitner in Eferding. Mehr als 80 Interessierte waren am ... weiterlesen »

Riccardo Zoidl und Co im Trainingslager auf Lanzarote

Riccardo Zoidl und Co im Trainingslager auf Lanzarote

EFERDING/WELS. Die Vorbereitungen des Teams Felbermayr Simplon Wels für die Rennsaison 2018 sind in vollem Gang. Nach vielen Trainingseinheiten in der Kälte waren die Radprofis reif für die Insel und ... weiterlesen »

Wenn Streitereien unter Kindern die Nerven strapazieren: Vortrag für Eltern am 19. Jänner in Scharten

Wenn Streitereien unter Kindern die Nerven strapazieren: Vortrag für Eltern am 19. Jänner in Scharten

SCHARTEN. Streit und Eifersucht unter Kindern und die daraus entstehenden Konflikte begleiten Eltern in ihrem Erziehungsalltag. Oft sind die Gründe nicht immer klar erkennbar. Unsicherheit und manchmal ... weiterlesen »

Neuer Vollwertziegel aus OÖ. für den mehrgeschossigen Wohnbau

Neuer Vollwertziegel aus OÖ. für den mehrgeschossigen Wohnbau

Wirtschaftlichkeit und Wohnkomfort sind im mehrgeschossigen Wohnbau die wichtigsten Themen. Die neueste Produktentwicklung aus Oberösterreich bietet umfassende Lösungen für alle Wohnbauten. Der neue ... weiterlesen »

Elternbildung durch Vorträge und Workshops des Familienbundzentrums Eferding

Elternbildung durch Vorträge und Workshops des Familienbundzentrums Eferding

EFERDING. Das Familienbundzentrum Eferding bietet wieder Vorträge und Workshops für Eltern zu den verschiedensten Themen an. Es gibt sie wieder, die geförderten Elternbildungsveranstaltungen. Nachdem ... weiterlesen »

Turnerinnen der Union Stamm Eferding bei Wettbewerben erfolgreich

Turnerinnen der Union Stamm Eferding bei Wettbewerben erfolgreich

EFERDING. Zwölf Mädels der Leistungsriege von Union Stamm Eferding waren bei der Turn 10-Landesmeisterschaft in Wels vertreten und durften im Geräte 5-Kampf tolle Erfolge feiern. weiterlesen »

Hinzenbacher Gemeinderätin Andrea Hehenberger besuchte EU-Institutionen in Brüssel

Hinzenbacher Gemeinderätin Andrea Hehenberger besuchte EU-Institutionen in Brüssel

HINZENBACH. Das österreichische Außenministerium lädt regelmäßig Gemeinderäte zu einer Informationsreise Europa fängt in der Gemeinde an nach Brüssel ein. Es geht darum sich selbst ein Bild von ... weiterlesen »


Wir trauern