Johannes Edtmayr führt das neue Eferdinger Feuerwehrkommando an

Johannes Edtmayr führt das neue Eferdinger Feuerwehrkommando an

Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 08.03.2018 14:22 Uhr

EFERDING. Die Eferdinger Florianis schritten zur Wahl des neuen Feuerwehrkommandos. Erst vergangenes Jahr wurde ein neuer Kommandant gesucht, da der Vorgänger aufgrund der gesetzlichen Altersklausel sein Amt zurücklegen musste. HBI Johannes Edtmayr wurde damals als neuer Kommandant bestellt.

Vor allem bei den letzten Einsätzen war rasch und deutlich spürbar, dass er in dieser nur achtmonatigen „Probezeit“ seither die Kameradschaft und den Zusammenhalt weiter ausbauen konnte. Auch die Öffentlichkeitsarbeit wurde verstärkt, was die fulminante Teilnahme am kürzlich stattgefundenen Faschingsumzug bewies. Es verwundert daher nicht, dass Johannes Edtmayr mit tollem Wahlergebnis für die kommende Periode in seiner Funktion als Kommandant bestätigt wurde.

Künftig wird es nur noch einen Stellvertreter geben. In diese Funktion wurde Jürgen Hubner neu gewählt. Bürgermeister Severin Mair bedankte sich in diesem Zug bei Roland Wiesinger und Martin Eder für ihre treue Pflichterfüllung als 1. und 2. Kommandant-Stellvertreter der vergangenen Periode.

Als langjähriger und bewährter Kassenführer wurde Andreas Hehenberger erneut bestätigt. Zum Schriftführer und als unerlässliche Stütze des Kommandanten in allen administrativen Agenden, wurde zum mittlerweile dritten Mal in Folge Mario Steindl gewählt. Er ist somit auch am längsten in einer Kommandofunktion tätig. Insgesamt konnte die Wahl mit sehr guten Ergebnissen für die einzelnen Funktionen durchgeführt werden.

Viel Zeit bleibt dem neuen Kommando nicht zur Einarbeitung; feiert doch die Feuerwehr Eferding im kommenden Jahr ihr 150-jähriges Bestehen. Große Festakte gilt es dazu vorzubereiten.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Old- und Yountimertreffen: Rallye durchs Obst-Hügel-Land

Old- und Yountimertreffen: Rallye durchs Obst-Hügel-Land

ST. MARIENKIRCHEN/POLSENZ. Ein Pflichttermin für Oldtimerfans ist die 12.Obst-Hügel-Land-Rallye in St. Marienkirchen an der Polsenz. Gestartet wird die Rundfahrt am Sonntag, 24. Juni, um 10.30 ... weiterlesen »

Alkolenker kollidierte mit Moped: 15-Jährige noch an der Unfallstelle verstorben

Alkolenker kollidierte mit Moped: 15-Jährige noch an der Unfallstelle verstorben

BEZIRK GRIESKIRCHEN. Beim Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Moped verunglückte am 17. Juni um 0.45 Uhr eine 15-Jährige auf der B141 in Hofkirchen an der Trattnach tödlich. weiterlesen »

Eferdinger Streichorchester lädt zum ersten Picknick-Konzert

Eferdinger Streichorchester lädt zum ersten Picknick-Konzert

EFERDING. Das Eferdinger Streichorchester veranstaltet am Sonntag, 1. Juli, um 11 Uhr sein erstes Picknick-Konzert. weiterlesen »

Tanz & Gesang in der Hoamat in Haibach

Tanz & Gesang in der Hoamat in Haibach

HAIBACH/DONAU. Das Katholische Bildungswerk Haibach möchte mit der Veranstaltung Tanz & Gesang am Donnerstag, 5. Juli, im schönen Ambiente der Hoamat neue Akzente setzen. weiterlesen »

20 Jahre Shalom Franziskanerkloster Pupping

20 Jahre Shalom Franziskanerkloster Pupping

PUPPING. Die Gemeinschaft im Shalom Franziskanerkloster Pupping feiert heuer ihr 20-jähriges Jubiläum.  weiterlesen »

Entspannt in den Urlaub: Jetzt mit den Vorbereitungen fürs Auto starten

Entspannt in den Urlaub: Jetzt mit den Vorbereitungen fürs Auto starten

EFERDING/GRIESKIRCHEN. In wenigen Wochen starten in Oberösterreich die Sommerferien. Und damit beginnt die Urlaubszeit.  Auch heuer werden viele mit dem Auto verreisen. Raimund Burgstaller vom ... weiterlesen »

Lions Club Eferding feiert Open-Air-Konzertpremiere mit dem Hot Pants Road Club im Schloss Starhemberg

Lions Club Eferding feiert Open-Air-Konzertpremiere mit dem Hot Pants Road Club im Schloss Starhemberg

EFERDING. Heiße Rhythmen in fürstlichem Rahmen wurden beim Sommerkonzert des Lions Clubs Eferding serviert. Niemand geringerer als der legendäre Hot Pants Road Club spielte bei der Open-Air-Konzertpremiere ... weiterlesen »

Medaillen und unvergessliche Momente für die Athleten aus Hartheim und St. Pius bei den Special Olympics Sommerspielen

Medaillen und unvergessliche Momente für die Athleten aus Hartheim und St. Pius bei den Special Olympics Sommerspielen

ALKOVEN/STEEGEN. Dieses Fest hat wahrlich einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Vier Tage lang wehte die Flagge von Special Olympics über Vöcklabruck. Knapp 1.500 Athleten kämpften in ... weiterlesen »


Wir trauern