Johannes Edtmayr führt das neue Eferdinger Feuerwehrkommando an

Johannes Edtmayr führt das neue Eferdinger Feuerwehrkommando an

Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 08.03.2018 14:22 Uhr

EFERDING. Die Eferdinger Florianis schritten zur Wahl des neuen Feuerwehrkommandos. Erst vergangenes Jahr wurde ein neuer Kommandant gesucht, da der Vorgänger aufgrund der gesetzlichen Altersklausel sein Amt zurücklegen musste. HBI Johannes Edtmayr wurde damals als neuer Kommandant bestellt.

Vor allem bei den letzten Einsätzen war rasch und deutlich spürbar, dass er in dieser nur achtmonatigen „Probezeit“ seither die Kameradschaft und den Zusammenhalt weiter ausbauen konnte. Auch die Öffentlichkeitsarbeit wurde verstärkt, was die fulminante Teilnahme am kürzlich stattgefundenen Faschingsumzug bewies. Es verwundert daher nicht, dass Johannes Edtmayr mit tollem Wahlergebnis für die kommende Periode in seiner Funktion als Kommandant bestätigt wurde.

Künftig wird es nur noch einen Stellvertreter geben. In diese Funktion wurde Jürgen Hubner neu gewählt. Bürgermeister Severin Mair bedankte sich in diesem Zug bei Roland Wiesinger und Martin Eder für ihre treue Pflichterfüllung als 1. und 2. Kommandant-Stellvertreter der vergangenen Periode.

Als langjähriger und bewährter Kassenführer wurde Andreas Hehenberger erneut bestätigt. Zum Schriftführer und als unerlässliche Stütze des Kommandanten in allen administrativen Agenden, wurde zum mittlerweile dritten Mal in Folge Mario Steindl gewählt. Er ist somit auch am längsten in einer Kommandofunktion tätig. Insgesamt konnte die Wahl mit sehr guten Ergebnissen für die einzelnen Funktionen durchgeführt werden.

Viel Zeit bleibt dem neuen Kommando nicht zur Einarbeitung; feiert doch die Feuerwehr Eferding im kommenden Jahr ihr 150-jähriges Bestehen. Große Festakte gilt es dazu vorzubereiten.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Vortragsabend rund um Eutonie

Vortragsabend rund um Eutonie

ST. MARIENKIRCHEN/P. Eine neue Form der Körperarbeit kann man am Mittwoch, 3. April, in St. Marienkirchen kennenlernen. Helene Roitinger stellt die Eutonie vor, eine behutsame Körperarbeit, welche ... weiterlesen »

Kompost-Vortrag, Wildkräuterwanderung und Vogelforscher im Naturpark Obst-Hügel-Land

Kompost-Vortrag, Wildkräuterwanderung und Vogelforscher im Naturpark Obst-Hügel-Land

SCHARTEN/ST. MARIENKIRCHEN. Im Naturpark Obst-Hügel-Land stehen in nächster Zeit folgende Veranstaltungen auf dem Programm: weiterlesen »

Hartkirchner Mostkost eröffnet den Mostreigen im Bezirk Eferding

Hartkirchner Mostkost eröffnet den Mostreigen im Bezirk Eferding

HARTKIRCHEN. Mostliebhaber aufgepasst, mit der mittlerweile 41. Hartkirchner Mostkost am 30. und 31. März in der Landesmusikschule wird der Mostreigen im Bezirk Eferding eröffnet. weiterlesen »

Ein Fest für Michael Hayböck

Ein Fest für Michael Hayböck

HINZENBACH. Der UVB Hinzenbach heißt seinen WM-Medaillen-Gewinner Michi Hayböck daheim herzlich willkommen. Der Skispringer holte bei der Heim-Weltmeisterschaft in Seefeld mit dem Team Silber. ... weiterlesen »

Sabine Greinöcker ist Vorbildunternehmerin

Sabine Greinöcker ist Vorbildunternehmerin

EFERDING. Eine Handwerkskarriere nach Maß hat Tischlereimeisterin Sabine Greinöcker aus Eferding hingelegt. Von Frau in der Wirtschaft wurde Greinöcker im Rahmen der Kampagne glernt is ... weiterlesen »

Blutspendeaktion am 1. April in Prambachkirchen

Blutspendeaktion am 1. April in Prambachkirchen

PRAMBACHKIRCHEN. Wahrscheinlich ist vielen das gar nicht so richtig bewusst, aber mit einer Blutspende kann man das Leben eines anderen Menschen retten. Jeder von uns kann in eine brenzlige Situation kommen ... weiterlesen »

Museum im Schloss Starhemberg öffnet mit 1. Mai wieder seine Pforten

Museum im Schloss Starhemberg öffnet mit 1. Mai wieder seine Pforten

EFERDING. Auch heuer öffnet das Museum der Stadt Eferding mit dem Fürstlich Starhembergische Familienmuseum ab 1. Mai seine Pforten für Besucher. Bis zum letzten Sonntag im September können ... weiterlesen »

Rückblick und einige Auszeichnungen

Rückblick und einige Auszeichnungen

SCHARTEN. Im Rahmen der Jahresvollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Scharten wurde auf das Jahr 2018 zurückgeblickt. weiterlesen »


Wir trauern