FF Fraham absolviert neue Leistungsprüfung Branddienst

FF Fraham absolviert neue Leistungsprüfung Branddienst

Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 14.06.2018 11:05 Uhr

FRAHAM. Als erste Feuerwehr im Bezirk Eferding absolvierten 16 Kameraden der FF Fraham, darunter zahlreiche Funktionäre und Kommandomitglieder, die neue Leistungsprüfung Branddienst.

Ähnlich der Leistungsprüfung THL (Technische Hilfeleistung) teilt sich die Abnahme in Fahrzeugkunde und einem praktischen Einsatzszenario auf. Bei der Fahrzeugkunde wurden jedem Teilnehmer zwei Geräte zugewiesen, welche bei geschlossenem Fahrzeug auf handbreite genau bestimmt werden mussten. Anschließend wurde zum praktischen Teil übergegangen. Zuerst zog der Gruppenkommandant ein Einsatzszenario. In weiterer Folge übermittelte er dieses Szenario seiner Gruppe in Form eines Entwicklungsbefehls. Daraufhin wurde die Saugleitung hergestellt, Löschwasser mithilfe der Tragkraftspritze in Richtung Brandort befördert und schlussendlich die Brandbekämpfung durchgeführt.

Nach dem Wiederherstellen der Einsatzbereitschaft konnte beiden Gruppen zu einer erfolgreich absolvierten Leistungsprüfung gratuliert werden. Anschließend wurde allen Teilnehmern das Branddienstleistungsabzeichen der Stufe 1 – Bronze durch den Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Thomas Pichler überreicht.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Heimische Fotografen räumen beim weltgrößten Fotokunstwettbewerb „Trierenberg Super Circuit“ ab

Heimische Fotografen räumen beim weltgrößten Fotokunstwettbewerb „Trierenberg Super Circuit“ ab

GRIESKIRCHEN/HAIBACH/WEIBERN. Die Fotoklubs aus Grieskirchen und Weibern und der Haibacher Topfotograf Alois Bumberger zeigten beim weltgrößten Fotokunstwettbewerb Trierenberg Super Circuit ... weiterlesen »

Irisch-Lyrisch-Mundartlich: Gemischte Weisheiten und Folkmusic in Aschach

Irisch-Lyrisch-Mundartlich: Gemischte Weisheiten und Folkmusic in Aschach

ASCHACH/DONAU. Erdäpfel und Wetter, Liebe und Suff - gemischte Weisheiten und Folkmusic stehen bei der Veranstaltung Irisch-Lyrisch-Mundartlich am Freitag, 5. Oktober, im Marmorsaal des Schlosses ... weiterlesen »

64. Jahresausstellung der Künstlergilde Eferding

64. Jahresausstellung der Künstlergilde Eferding

EFERDING. Über 20 Kunstschaffende der Künstlergilde Eferding zeigen von 18. bis 21. Oktober zum 64. Mal im Kulturzentrum Bräuhaus eine Vielfalt an künstlerischen Positionen. weiterlesen »

Judo-Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene in Prambachkirchen und Alkoven

Judo-Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene in Prambachkirchen und Alkoven

ALKOVEN/PRAMBACHKIRCHEN. Das Judozentrum Rapso Linz/OÖ startet wieder seine Anfängerkurse für Mädchen und Buben ab 6 Jahren. weiterlesen »

LR Max Hiegelsberger auf Bezirkstour durch Eferding

LR Max Hiegelsberger auf Bezirkstour durch Eferding

EFERDING. Anlässlich der Bezirkstour von LR Max Hiegelsberger in Eferding wurden einige innovative Betriebe besucht, und die Anliegen der Bauern, Gemeinden und der Region erörtert und diskutiert. ... weiterlesen »

Donausteig-Wanderung: Nächste Etappe

Donausteig-Wanderung: Nächste Etappe

EFERDING/ROHRBACH. Erfolgreich gemeistert haben Gregor Fritsch und seine Begleitung die Donausteig-Etappe von Schlögen nach Aschach, die sie auf Einladung von Tips und der WGD Donau Oberösterreich ... weiterlesen »

Partnerschaft zwischen Aschach und Krzyzanowice wird mit Vertrag besiegelt

Partnerschaft zwischen Aschach und Krzyzanowice wird mit Vertrag besiegelt

ASCHACH/DONAU. Die endgültige Unterzeichnung des Partnerschaftsvertrages zwischen der Marktgemeinde Aschach und der Gemeinde Krzyzanowice/Polen steht vor der Tür. Die Bevölkerung ist herzlich ... weiterlesen »

MPS Austria stach mit der Friedensflotte Mirno More in See

MPS Austria stach mit der Friedensflotte Mirno More in See

SCHARTEN. Als die Friedensflotte Mirno More, mit etwa 100 Schiffen und 960 Teilnehmern das größte sozialpädagogische Segelprojekt Europas, vergangenen Samstag von der kroatischen Küste ... weiterlesen »


Wir trauern