Vernissage von Andrea Hehenberger bei Art im Dorf in St. Marienkirchen

Vernissage von Andrea Hehenberger bei Art im Dorf in St. Marienkirchen

Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 10.08.2018 12:05 Uhr

ST. MARIENKIRCHEN. Die Werke von Andrea Hehenberger sind derzeit in einer Ausstellung der Künstlergemeinschaft Art im Dorf im Gemeindeamt von St. Marienkirchen zu bestaunen.

„Die Malerei ist für mich Ausdruck meiner Lebensfreude und ein guter Ausgleich zu meinem Beruf und anderen Aktivitäten. Denn “Wer immer nur tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist, sagte schon Henry Ford„, beschreibt die Künstlerin aus Hinzenbach ihren Antrieb. Auf zwei Stockwerken können ihre Acrylmalereien in verschiedenen Techniken noch bis 28. September im Gemeindeamt zu den Öffnungszeiten besichtigt werden.

Bei der Eröffnung gratulierten mehr als 200 Gäste nicht nur zur künstlerischen Vielfalt, sondern auch zum Geburtstag der Künstlerin sehr herzlich. “Andrea Hehenberger ist so kreativ und in dieser Ausstellung wird die Vielfalt ihres Schaffens gut sichtbar, ein Besuch lohnt sich„, betont OÖVP Landesleiterin der Frauen, Doris Schulz, die sich die Vernissage ebenfalls nicht entgehen ließ. Eine Besichtigung ist auch nach telefonischer Vereinbarung mit der Künstlerin möglich (0664/75101310).

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Brauchen Sie Kredit? Danke, dass Sie uns kontaktiert haben

Brauchen Sie Kredit? Danke, dass Sie uns kontaktiert haben

HalloWir bieten Kredite an bedürftige Menschen an. Die Finanzierung wird zu guten und besten Bedingungen gemäß den europäischen Rechtsvorschriften mit einer Rate von 2% für eine ... weiterlesen »

Spielerischer Zugang zum Strömen dank strömLilli-Methode

Spielerischer Zugang zum Strömen dank strömLilli-Methode

EFERDING. Strömen ist eine alte Heil- und Entspannungsmethode aus Japan. Die strömLilli-Methode wurde von Ida Schilcher entwickelt, um auch Kindern einen spielerischen Zugang zum Strömen ... weiterlesen »

OÖ Seniorenbund: 169 neue Mitglieder im Bezirk Eferding, 291 neue Mitglieder im Bezirk Grieskirchen

OÖ Seniorenbund: 169 neue Mitglieder im Bezirk Eferding, 291 neue Mitglieder im Bezirk Grieskirchen

BAD SCHALLERBACH. Am 30. Juni 2018 endete der Neumitgliederwettbewerb des OÖ Seniorenbundes. Ein Jahr lang – der Wettbewerb startete am 1. Juli 2017 – wurden in den Ortsgruppen mit großem ... weiterlesen »

Theatergruppe Stroheim spielt „Endlich san d´Weiber furt“

Theatergruppe Stroheim spielt „Endlich san d´Weiber furt“

STROHEIM. Die Theatergruppe Stroheim bringt heuer das Lustspiel Endlich san d´ Weiber furt von Marianne Santl auf die Bühne. weiterlesen »

Agrana lädt zum Agrana4You-Day ein

Agrana lädt zum Agrana4You-Day ein

ASCHACH/DONAU. Am Donnerstag, d25. Oktober, findet ab 12 Uhr in unmittelbarer Nähe der Maisstärkefabrik in Aschach an der Donau erstmals der Agrana4You-Day statt. weiterlesen »

Zu Gast in der Würzburger Residenz

Zu Gast in der Würzburger Residenz

Die Würzburger Residenz wird allgemein als das stilreinste und zugleich außergewöhnlichste aller deutschen Barockschlösser betrachtet. Zwischen 1720 und 1744 errichtet und zwischen ... weiterlesen »

Wolfgang Boldog ist der Nahversorger in Eferding

Wolfgang Boldog ist der Nahversorger in Eferding

EFERDING. Wenn Sie sich für sorgfältig ausgewählte Lebensmittel aus der Region entscheiden, schmeckt es nicht nur besser, es fühlt sich auch besser an, sagt Wolfgang Boldog.  weiterlesen »

Mitmachen bei der Verkaufsmesse Trends regional & FAIR im Gymnasium Dachsberg

Mitmachen bei der Verkaufsmesse "Trends regional & FAIR" im Gymnasium Dachsberg

PRAMBACHKIRCHEN. Betriebe aus der Region, die nachhaltig Waren produzieren und verkaufen, und ihre Waren und Dienste einer größeren Öffentlichkeit präsentieren möchten, sind bei ... weiterlesen »


Wir trauern