Vernissage von Andrea Hehenberger bei Art im Dorf in St. Marienkirchen

Vernissage von Andrea Hehenberger bei Art im Dorf in St. Marienkirchen

Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 10.08.2018 12:05 Uhr

ST. MARIENKIRCHEN. Die Werke von Andrea Hehenberger sind derzeit in einer Ausstellung der Künstlergemeinschaft Art im Dorf im Gemeindeamt von St. Marienkirchen zu bestaunen.

„Die Malerei ist für mich Ausdruck meiner Lebensfreude und ein guter Ausgleich zu meinem Beruf und anderen Aktivitäten. Denn “Wer immer nur tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist, sagte schon Henry Ford„, beschreibt die Künstlerin aus Hinzenbach ihren Antrieb. Auf zwei Stockwerken können ihre Acrylmalereien in verschiedenen Techniken noch bis 28. September im Gemeindeamt zu den Öffnungszeiten besichtigt werden.

Bei der Eröffnung gratulierten mehr als 200 Gäste nicht nur zur künstlerischen Vielfalt, sondern auch zum Geburtstag der Künstlerin sehr herzlich. “Andrea Hehenberger ist so kreativ und in dieser Ausstellung wird die Vielfalt ihres Schaffens gut sichtbar, ein Besuch lohnt sich„, betont OÖVP Landesleiterin der Frauen, Doris Schulz, die sich die Vernissage ebenfalls nicht entgehen ließ. Eine Besichtigung ist auch nach telefonischer Vereinbarung mit der Künstlerin möglich (0664/75101310).

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Laura Kronlachner aus Eferding: „Ich bin stolz, ein Teil dieser großartigen, helfenden Gemeinschaft zu sein“

Laura Kronlachner aus Eferding: „Ich bin stolz, ein Teil dieser großartigen, helfenden Gemeinschaft zu sein“

EFERDING. Menschen helfen und freiwillig für die Gesellschaft da sein: Für Laura Kronlachner aus Eferding sind das keine leeren Worthülsen. Um Teil einer aktiven Zivilgesellschaft zu werden, ... weiterlesen »

Kinder aus Scharten erforschen die Tonkünstler im Naturpark Obst-Hügel-Land

Kinder aus Scharten erforschen die Tonkünstler im Naturpark Obst-Hügel-Land

SCHARTEN. Die Vermittlung eines besonderen Naturverständnisses haben sich österreichweit 121 Naturpark-Schulen und 48 Naturpark-Kindergärten zur Aufgabe gemacht. Darunter auch der Naturpark-Kindergarten ... weiterlesen »

Tanzabend der LMS Eferding

Tanzabend der LMS Eferding

EFERDING. Musical Dance Hits heißt die Tanzaufführung der LMS Eferding am Mittwoch, 5. Juni, um 18 Uhr im Kulturzentrum Bräuhaus. weiterlesen »

Rotes Kreuz Eferding klont Mitarbeiter

Rotes Kreuz Eferding klont Mitarbeiter

EFERDING. Um der rückläufigen Ehrenamtlichkeit entgegenzuwirken klont das Rote Kreuz Eferding zukünftig seine Mitarbeiter und schlägt damit einen neuen Weg zur Freiwilligengewinnung ... weiterlesen »

Pfingstrosen-Ausstellung im Garten der Geheimnisse

Pfingstrosen-Ausstellung im Garten der Geheimnisse

STROHEIM. Der Garten der Geheimnisse in Stroheim verspricht zur vielleicht schönsten Zeit im Gartenjahr einen Hochgenuss für Garten-, Blumen- und Naturliebhabe: Die Pfingstrosenausstellung von ... weiterlesen »

Sabine Ameshofer zur Landesvorsitzenden der FSG in der Gewerkschaft vida gewählt

Sabine Ameshofer zur Landesvorsitzenden der FSG in der Gewerkschaft vida gewählt

SCHARTEN. Bei der Landeskonferenz der Fraktion Sozialdemokratischer Gewerkschafter (FSG) in der Gewerkschaft vida wurde Sabine Ameshofer zur neuen Fraktionsvorsitzenden gewählt. Die Betriebsratsvorsitzende ... weiterlesen »

Strahlender Sonnenschein und strahlende Gesichter beim Frauenpilgertag der kfb in St. Marienkirchen

Strahlender Sonnenschein und strahlende Gesichter beim Frauenpilgertag der kfb in St. Marienkirchen

ST. MARIENKIRCHEN/POLSENZ. Der erste Frauenpilgertag der Katholischen Frauenbewegung in Oberösterreich war ein voller Erfolg. Im Obst-Hügel-Land machten sich 57 Frauen aus 15 verschiedenen Gemeinden ... weiterlesen »

Wirtschaftsbund Eferding zeichnet Kfz-Lehrlingsbetriebe aus

Wirtschaftsbund Eferding zeichnet Kfz-Lehrlingsbetriebe aus

EFERDING. Mitte Mai veranstaltete die Wirtschaftsbund-Ortsgruppe Eferding & Umgebung eine Betriebsbesichtigung der Firma LEHA. weiterlesen »


Wir trauern