Wandern im Naturpark Obst-Hügel-Land

Wandern im Naturpark Obst-Hügel-Land

Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 22.09.2017 08:16 Uhr

SCHARTEN/ST. MARIENKIRCHEN. Der Herbst lädt zum Wandern ein, weshalb auch im Naturpark Obst-Hügel-Land mehrere Veranstaltungen dieser Art auf dem Programm stehen.

Nature Caching – Mit dem GPS auf der Suche nach den Schätzen des Naturparks

Sa. 30. September 2017, 14.00 bis 18.00 Uhr

Treffpunkt: Gemeindeamt Scharten, 4612 Scharten 60

Kosten: € 9,-/ Kinder: € 4,- ( inkl. Leihgebühr für GPS-Gerät)

Leitung: Heinz Steiner (Natur- und Landschaftsvermittler)

Anmeldung: www.naturschauspiel.at oder im Naturpark-Büro (Tel: 07249/47112-25 oder info@obsthuegelland.at)

Eine abwechslungsreiche Tour zu interessanten Orten und verborgenen Schätzen im Naturpark Obst-Hügel-Land. Mit dem GPS-Gerät in der Hand und Unterstützung „von oben“ geht es auf eine abenteuerliche Suche quer durch eine einzigartige Natur- und Kulturlandschaft. Und am Ende winkt allen Schatzjägern kostbares Wissen und sogar eine Belohnung.

 

Holunder, Haselnuss und Heckenrose

Fr. 6. Oktober 2017, 13.30 bis 16.30 Uhr

Treffpunkt: Gemeindeamt Scharten, 4612 Scharten 60

Kosten: € 9,- / Kinder: frei

Leitung: Brigitte Gaisböck (Natur- und Landschaftsvermittlerin)

Anmeldung: im Naturpark-Büro (Tel: 07249/47112-25 oder info@obsthuegelland.at)

Im Mittelpunkt dieser naturkundlichen Wanderung stehen einheimische Wildsträucher. Diese bieten Nahrung und Schutz für Insekten, Vögel und Kleingetier. Vom geliebten Holunderstrauch verwenden wir Rinde, Beere, Blatt und Blüte, die Früchte von Hagebutte und Dirndlstrauch liefern wertvolle Vitamine, die Haselrute nützt uns zum Finden von Wasseradern. Geschichten vom Haselwurm und der Frau Holle runden diesen Spaziergang ab. 

 

Wo der Weberbartl den Most holt

Sa. 7. Oktober und So. 15. Oktober 2017, 13.30 bis 17.30 Uhr

Treffpunkt: Samareiner Mostspitz, Kirchenplatz 12, 4076 St. Marienkirchen/P.

Kosten: € 18,- / Kinder: € 6,- (inkl. Eintritt Mostmuseum und 1 Fl. Weberbartl-Most oder -Saft, exkl. Mostheuriger)

Leitung: Wilhelm v. Zitzewitz (Natur- und Landschaftsvermittler)

Anmeldung: www.naturschauspiel.at oder im Naturpark-Büro (Tel: 07249/47112-25 oder info@obsthuegelland.at)

Zur Erntezeit wandern wir im Naturpark Obst-Hügel-Land entlang von Streuobstwiesen. Wir klauben Obst, pressen den Saft und verkosten ihn. Im Mostmuseum erfahren wir mehr über die Geschichte der Mostproduktion. Zum Abschluss steht ein Besuch beim Mostheurigen mit einer zünftigen Jause auf dem Programm. Dieses Programm ist für Gruppen ab 8 Personen zu einem individuellen Termin buchbar.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Pollhamer Tanzpaar zur Junioren-II WM entsandt!

Pollhamer Tanzpaar zur Junioren-II WM entsandt!

Das junge Pollhamer Tanzpaar Christian & Petra Mayrhofer, welches für den TSC Grün-Rot-Wels startet, wird vom österreichischen Tanzsportverband zur Junioren-II Weltmeisterschaft in den ... weiterlesen »

50 Jahre für Menschen mit Beeinträchtigungen: Festakt im Institut Hartheim

50 Jahre für Menschen mit Beeinträchtigungen: Festakt im Institut Hartheim

ALKOVEN. Nach nur dreijähriger Bauzeit öffnete das neuerrichtete Institut Hartheim im Herbst 1968 seine Pforten für die ersten Kinder und Jugendlichen mit Beeinträchtigung. Seither ... weiterlesen »

Patriotenstammtisch mit Nacht der Patrioten war voller Erfolg

Patriotenstammtisch mit Nacht der Patrioten war voller Erfolg

SCHARTEN. Bereits zum dritten Mal ging die Nacht der Patrioten in der Pizzeria und Diskothek GoIn in Finklham im Bezirk Eferding über die Bühne. Dabei trafen sich Junge und Junggebliebene zum ... weiterlesen »

18. Wirtshausroas durch Aschach

18. Wirtshausroas durch Aschach

ASCHACH/DONAU. Am Vorabend zum Nationalfeiertag, am Donnerstag, 25. Oktober, ist es wieder Zeit für die Aschacher Wirtshausroas. Bereits zum 18. Mal treffen sich Künstler in drei Gaststätten, ... weiterlesen »

Vernissage von Johannes Huemer mit Lesung von Monika Krautgartner

Vernissage von Johannes Huemer mit Lesung von Monika Krautgartner

PUPPING. Eine Vernissage rund um die Werke des jungen Künstlers Johannes Huemer findet am Samstag, 10. November, um 15 Uhr im Gemeindeamt Pupping statt. Begleitet wird die Veranstaltung von einer ... weiterlesen »

Rudolf Lesslhumer ist der Nahversorger in Prambachkirchen

Rudolf Lesslhumer ist der Nahversorger in Prambachkirchen

PRAMBACHKIRCHEN. Mit einem Einkauf vor Ort kann Zeit und Geld gespart werden, denn der Weg zum nächsten oberösterreichischen Lebensmittelhändler ist nicht weit.  weiterlesen »

Andre Berner ist der Nahversorger in Pupping

Andre Berner ist der Nahversorger in Pupping

PUPPING. Eine ausgewogene Ernährung ist die Basis für ein gesundes Leben und gibt Energie für den Tag. weiterlesen »

Brigitte und Hubert Strasser sind die Nahversorger in Hartkirchen

Brigitte und Hubert Strasser sind die Nahversorger in Hartkirchen

HARTKIRCHEN. Sie möchten mehr über Ihre Lebensmittel wissen? Mehr über die Herkunft, Qualität und Frische der Produkte erfahren? Ein paar freundliche Worte wechseln? Das funktioniert ... weiterlesen »


Wir trauern