Aktionstag der Tagesmütter am 7. Oktober

Aktionstag der Tagesmütter am 7. Oktober

Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 29.09.2017 09:05 Uhr

PEUERBACH. Zum 7. Mal jährt sich heuer der Aktionstag, an dem Tagesmütter aus  ganz Österreich für die Öffentlichkeit präsent sein wollen. Im Durchschnitt betreut in Oberösterreich eine Tagesmutter 4 Kinder - das ist für viele Frauen, Mütter und Väter unvorstellbar - sie widmet ihre Aufmerksamkeit dem Wohlergehen der Kinder in jeglicher Weise, sie leistet beachtliches und verdient unsere Anerkennung.  

Der Aktionstag am 7. Oktober ist auch ein Anlass, den Blick auf die Gemeinden zu richten. Die gute Zusammenarbeit von Tagesmutter, Verein und Gemeinde schafft Bedingungen, von denen betreuungssuchende Eltern profitieren und gewährleistet das gute Betreuungsangebot durch die Tagesmutter.  Die leistbare und somit kostengeförderte Betreuung verdanken Eltern unter anderem den Gemeinden mit der Übernahme von Beiträgen. Dafür und der immer besser gelingenden Kooperation mit den Tagesmüttervereinen sei hier ein großer Dank an die Vertreter und Vertreterinnen der Gemeinden ausgesprochen, der mittels einer Grußkarte mit dem Motiv der Sonnenblume gedruckt an alle Bürgermeister und Bürgermeisterinnen mit der Post verschickt wird.

In Österreich sind 11.870 Kinder bei 2.900 Tagesmüttern und Tagesvätern in Betreuung. Sie betreuen die Kinder in einer kleinen Gruppe, begleiten deren Entwicklungsschritte ganz individuell und gehen auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Kindes ein.

Für diesen verantwortungsvollen Beruf sind Tagesmütter und Tagesväter bestens gerüstet. Sie absolvieren eine umfangreiche Ausbildung in Theorie und Praxis. Regelmäßige Weiterbildung und Supervision garantieren Eltern eine professionelle Betreuung ihrer Kinder.

Verein Tagesmütter/-väter Grieskirchen Eferding

Roßanger 5, 4722 Peuerbach

07276 3740

office@vtmv-gr-ef.at

Bürozeiten: Mo.: 8:00 - 12:00 Uhr Mi.: 9:00 - 13:00 Uhr Fr.: 8:00 - 12:00 Uhr oder nach Vereinbarung

 

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Pkw-Lenker flüchtete nach Unfall in Alkoven ohne Schuhe

Pkw-Lenker "flüchtete" nach Unfall in Alkoven ohne Schuhe

ALKOVEN: Per 05.52 Uhr wurde die Freiwillie Feuerwehr Alkoven am18. Februar zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Als Einsatzort war die B 129 zwischen Straß und Emling angegeben worden. Den ersteintreffenden ... weiterlesen »

1. Kiwanis Sommer Open Air am 4. August 2018 in Eferding - 2.000 Besucher erwartet

1. Kiwanis Sommer Open Air am 4. August 2018 in Eferding - 2.000 Besucher erwartet

Ein sensationeller Event findet am Samstag, den 4. August 2018 am Stadtplatz Eferding statt. Der Kiwanis Club Eferding veranstaltet an diesem Tag mit Beginn um 18.30 Uhr das 1. Kiwanis Sommer Open Air. ... weiterlesen »

Tödlicher Forstunfall in Hartkirchen: 62-Jähriger von Strommasten erschlagen

Tödlicher Forstunfall in Hartkirchen: 62-Jähriger von Strommasten erschlagen

BEZIRK EFERDING. Beim Fällen einer Esche am 17. Februar gegen 14 Uhr in Hartkirchen fiel diese so unglücklich auf einen Strommasten, dass ein 62-jähriger Pensionist von diesem getroffen und so schwer ... weiterlesen »

„HENRI“ würdigt Unternehmen, die die Freiwilligenarbeit unterstützen

„HENRI“ würdigt Unternehmen, die die Freiwilligenarbeit unterstützen

OÖ/ST. MARIENKIRCHEN/POLSENZ. In Oberösterreich engagieren sich rund 700.000 Menschen in einem Verein oder einer Freiwilligenorganisation. Zwei Drittel davon sind berufstätig. Mit dem HENRI. Der Freiwilligenpreis. ... weiterlesen »

Schwierige Fahrzeugbergung

Schwierige Fahrzeugbergung

HAIBACH. Großes Glück hatten zwei Personen eines Kleintransporters bei einem Verkehrsunfall  auf der Stauf-Landesstraße in Haibach. weiterlesen »

Kiwanis Club bringt Kernölamazonen mit „Liederliebesreisen“ am 7. April nach Eferding

Kiwanis Club bringt Kernölamazonen mit „Liederliebesreisen“ am 7. April nach Eferding

Heuer bringt der Kiwanis Club Eferding das erfolgreiche Kabarettduo  Kernölmazonen erneut in die Nibelungenstadt. Das Kabarett mit dem Titel Liederliebesreisen - Reloaded beginnt im Bräuhaus Eferding ... weiterlesen »

Oberösterreicherinnen am Wiener Opernball

Oberösterreicherinnen am Wiener Opernball

HARTKIRCHEN. Der Opernball ist das Highlight in der Ballsaison und wie jedes Jahr waren auch in diesem Jahr wieder ganz viele Oberösterreicherinnen in bezaubernden Roben beim Ball der Bälle in der Wiener ... weiterlesen »

Heimsieg für den JZ Rapso

Heimsieg für den JZ Rapso

ALKOVEN. Die erste Runde des diesjährigen Judo-Rapso-Cup wurde in Alkoven ausgetragen. Gekämpft wurde in der Altersklasse U16, wo sich die Judokas harte Zweikämpfe auf der Matte lieferten. weiterlesen »


Wir trauern