Heimische Fotografen räumen beim weltgrößten Fotokunstwettbewerb „Trierenberg Super Circuit“ ab
12

Heimische Fotografen räumen beim weltgrößten Fotokunstwettbewerb „Trierenberg Super Circuit“ ab

Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 20.09.2018 13:49 Uhr

GRIESKIRCHEN/HAIBACH/WEIBERN. Die Fotoklubs aus Grieskirchen und Weibern und der Haibacher Topfotograf Alois Bumberger zeigten beim weltgrößten Fotokunstwettbewerb „Trierenberg Super Circuit“ (123.000 Einreichungen aus 117 Ländern) ihr Können.

Die kreativen Teams aus Grieskirchen und Weibern gewannen in der Klubwertung der weltbesten Fotoklubs jeweils die Glastrophäe. Alois Bumberger wurde gar mit einer Goldmedaille ausgezeichnet. Die Übergabe der Preise erfolgt im Rahmen der Überblendschau „Die besten Fotos der Welt“, welche die besten Fotos des Jahres am Freitag, 5. Oktober, in einer faszinierenden Überblendschau in der Stadthalle in Wels zeigt.

Die High-End Beamerpräsentation wurde bewusst mit reduziertem Präsentationstempo produziert, denn diese fabelhaften Bilder brauchen einfach mehr Zeit zur Betrachtung. Die Überblendschau konzentriert sich auf klassisch perfekte Fotografie. Ein Querschnitt durch die beeindruckendsten Portraits, die faszinierendsten Landschaften der Erde, die schönsten Aktaufnahmen, Humorfotos, Sport- und Actionfotos, Reisebilder und preisgekrönte Naturaufnahmen in perfekter Projektions- und Soundtechnik wird gezeigt. Eine Bilderreise als feuriger Appell gegen die alltägliche Bilderflut.

Die Bilder des Wettbewerbes „Trierenberg Super Circuit“ sind einfach anders! Hier geht es um Fotos, die alle Zeit der Welt haben. Fotos, die danach verlangen, mehr als nur flüchtig überflogen zu werden. Fotos, in deren Farben, Formen und Stimmungen man sich verlieren kann. Fotos, die ob ihrer optischen und künstlerischen Qualität im Kopf haften bleiben.

Das Feld der besten Einreichungen zum Wettbewerb ist breit gefächert: Meisterwerke der weltbesten Naturfotografen, die aussehen, als wären sie zufällig als Schnappschuss ganz nebenbei entstanden und doch monatelange Vorbereitungen im Tarnzelt erforderlich machten. Reisebilder, die den Betrachter ohne Flugticket und Hotelgutschein rund um den Globus führen. Landschaftsaufnahmen im denkbar besten Licht. Aktfotografie jenseits von „Sex sells“. Sport- und Actionfotografie voll Kraft und Dynamik. Portraitaufnahmen von Gesichtern, deren Intensität man nicht mehr vergisst.

Überblendschau: Die besten Fotos der Welt

Freitag, 5. Oktober, 20 Uhr, Stadthalle Wels

Abendkassa: Euro 15

Kartenreservierung: Hotline: 0664 3304633

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Konzert mit Karl Ratzer-Quintett

Konzert mit Karl Ratzer-Quintett

EFERDING. Ans musische Herz gewachsener Usus sind die Jahresabschluss- beziehungsweise Jahresbeginn-Konzerte der heimischen Jazzgitarren-Autorität Karl Ratzer.  weiterlesen »

Jahresabschlussfeier der Union Fit Hartkirchen

Jahresabschlussfeier der Union Fit Hartkirchen

Die neue Sektion Fit der Sportunion Hartkirchen feierte dieses Jahr gleich doppelt ihren Saisonabschluss: Mit den Jugendlichen Bikern gab es Mitte November eine Abschlussfahrt nach Haibach - und beim ... weiterlesen »

Zwei tolle Kabarettprogramme des Kiwanis Club Eferding im Frühjahr 2019

Zwei tolle Kabarettprogramme des Kiwanis Club Eferding im Frühjahr 2019

Der Kiwanis Club Eferding unterstützt mit seinen 32 Mitgliedern Sozialprojekte für Kinder und Jugendliche in der Region. Im Frühjahr 2019 veranstaltet der Serviceclub gleich 2 Kabaretts: ... weiterlesen »

PKW-Lenker kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen Baum

PKW-Lenker kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen Baum

BEZIRK EFERDING. Verletzungen unbestimmten Grades zog sich ein 29-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach zu, als er am 8. Dezember gegen 4.15 Uhr auf der B130 von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum ... weiterlesen »

Weihnachten im eigentlichen Sinne

Weihnachten im eigentlichen Sinne

EFERDING. In der Weihnachtsinitiative der Stadtapotheke Eferding wird heuer bewusst auf Firmenpräsente verzichtet. Beschenkt werden heuer dafür Kinder, denen es am notwendigsten fehlt. weiterlesen »

Kinder backen Kekse im Familienbundzentrum Eferding

Kinder backen Kekse im Familienbundzentrum Eferding

EFERDING. Immer wieder verwandelt sich die Küche des Familienbundzentrums Eferding in eine duftende Backstube. Erst kürzlich haben einige Kinder der Loslass-Gruppe und Kinder der Montessorispielgruppe ... weiterlesen »

Fußgängerin von Pkw erfasst

Fußgängerin von Pkw erfasst

EFERDING. Eine 19-Jährige aus dem Bezirk Eferding bog am 5. Dezember gegen 6:45 Uhr mit ihrem Pkw im Gemeindegebiet Hinzenbach von der Polsenzstraße in den Kreisverkehr der 134 ein und fuhr ... weiterlesen »

Einstimmung auf Weihnachten mit den Samareiner Fußballern

Einstimmung auf Weihnachten mit den Samareiner Fußballern

ST. MARIENKIRCHEN/POLSENZ. Kurz vor den Feiertagen noch einmal der Hektik entfliehen und bei Glühmost, Punsch und feinen Leckereien gemütliche Stunden genießen: Dazu lädt der ASV Gastro ... weiterlesen »


Wir trauern