Hereinspaziert ins Stiftsgymnasium Wilhering

Hereinspaziert ins Stiftsgymnasium Wilhering

Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 06.11.2018 15:05 Uhr

WILHERING. Das Stiftsgymnasium Wilhering öffnet am Freitag, 16. November, von 12.30 bis 17 Uhr seine Türen.

Die Gäste können die nagelneuen Zeichensäle mit den kreativen Werken der Kinder besuchen und vor allem die Lebendigkeit und Vielfalt an der Schule im Grünen erleben: Sprachen, Theater, Schulband, naturwissenschaftlicher Unterricht, Lernen Lernen und Soziales Lernen, Mittagessen und Nachmittagsbetreuung und das gelebte schulische Miteinander. All dies ermöglicht den Erwerb fundierter Allgemeinbildung, sozialer Kompetenz und persönlicher Herzensbildung.

Von 16 bis 17 Uhr findet eine Informationsstunde statt, in der der Abt des Stifts Wilhering, P. Reinhold Dessl, die Direktorin Christine Simbrunner und einige Lehrer das Bildungsangebot des Stiftsgymnasiums vorstellen. In dieser Zeit sind die Volksschüler herzlich eingeladen, an verschiedenen Aktivitäten, wie etwa an Bewegungsspielen, an physikalischen Versuchen oder am Bedrucken von T-Shirts teilzunehmen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Ratschen basteln am Karfreitag in Hartkirchen

Ratschen basteln am Karfreitag in Hartkirchen

HARTKIRCHEN. Über 30 Kinder kamen am Karfreitag auf Einladung des Familienmessteams zum Ratschen basteln in den Pfarrhof Hartkirchen. weiterlesen »

Wassersparende Pooltechnologie aus Fraham vermeidet Wasserverbrauch

Wassersparende Pooltechnologie aus Fraham vermeidet Wasserverbrauch

Die Zahl der privaten Swimmingpools in Oberösterreich wächst, 60.000 private Pools bestehen derzeit bereits im Land ob der Enns. Bei Neubauten von Eigenheimen ist ein Swimmingpool heute fast ... weiterlesen »

Pilotprojekt im Naturpark zum Schutz des Kiebitz

Pilotprojekt im Naturpark zum Schutz des Kiebitz

NATURPARK OBST-HÜGEL-LAND. Der Kiebitz befindet sich europaweit im Sinkflug. In den letzten 30 Jahren haben die Bestände um mehr als 50 Prozent abgenommen. Doch gezielte Vogelschutzprogramme ... weiterlesen »

Kernölamazonen kommen mit „Was Wäre Wenn“ nach Eferding

Kernölamazonen kommen mit „Was Wäre Wenn“ nach Eferding

EFERDING. Mit ihrem utopischen Musikkabarett Was Wäre Wenn sind die Kernölamazonen am 3. Mai im Bräuhaus zu Gast. Wir freuen uns auf einen tollen Kabarettabend, betont Präsident Klaus ... weiterlesen »

E-Bike-Training für Senioren in Eferding

E-Bike-Training für Senioren in Eferding

EFERDING. E-Bikes und Pedelecs boomen nach wie vor. Einige Modelle sind von normalen Fahrrädern äußerlich kaum noch zu unterscheiden. Trotzdem sind sie im Vergleich um einiges schwerer ... weiterlesen »

Senioren aus Alkoven feiern Bezirkssieg im Kegeln

Senioren aus Alkoven feiern Bezirkssieg im Kegeln

EFERDING. Das Seniorenbund-Kegelturnier des Bezirks Eferding wurde vor kurzem im Landgasthaus David in Buchkirchen ausgetragen. 17 Mannschaften kegelten unter Aufsicht von Turnierleiter Siegfried Lippnig ... weiterlesen »

Faire Tage in Hartkirchen

Faire Tage in Hartkirchen

HARTKIRCHEN. Unter dem Motto Es liegt in deiner Hand, unsere Welt zu fair-ändern möchte die Plattform eine Welt Hartkirchen - global denken, lokal handeln mit ihren Angeboten im Mai zur Bewusstseinsbildung ... weiterlesen »

Musicalstar Daniela Dett singt beim Jubiläumskonzert des MV Haibach

Musicalstar Daniela Dett singt beim Jubiläumskonzert des MV Haibach

HAIBACH/DONAU. Sie zählt zu den meistgebuchten Musicalstars in Österreich und Deutschland: Der Musikverein Haibach holt Daniela Dett am Samstag, 27. April, zu Frühling am Berg nach Haibach. ... weiterlesen »


Wir trauern