Hereinspaziert ins Stiftsgymnasium Wilhering

Hereinspaziert ins Stiftsgymnasium Wilhering

Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 06.11.2018 15:05 Uhr

WILHERING. Das Stiftsgymnasium Wilhering öffnet am Freitag, 16. November, von 12.30 bis 17 Uhr seine Türen.

Die Gäste können die nagelneuen Zeichensäle mit den kreativen Werken der Kinder besuchen und vor allem die Lebendigkeit und Vielfalt an der Schule im Grünen erleben: Sprachen, Theater, Schulband, naturwissenschaftlicher Unterricht, Lernen Lernen und Soziales Lernen, Mittagessen und Nachmittagsbetreuung und das gelebte schulische Miteinander. All dies ermöglicht den Erwerb fundierter Allgemeinbildung, sozialer Kompetenz und persönlicher Herzensbildung.

Von 16 bis 17 Uhr findet eine Informationsstunde statt, in der der Abt des Stifts Wilhering, P. Reinhold Dessl, die Direktorin Christine Simbrunner und einige Lehrer das Bildungsangebot des Stiftsgymnasiums vorstellen. In dieser Zeit sind die Volksschüler herzlich eingeladen, an verschiedenen Aktivitäten, wie etwa an Bewegungsspielen, an physikalischen Versuchen oder am Bedrucken von T-Shirts teilzunehmen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Meisterhafte Partie der Eferdinger Handballerinnen gegen SK Keplinger Traun

Meisterhafte Partie der Eferdinger Handballerinnen gegen SK Keplinger Traun

EFERDING. Die Partie am vergangenen Freitag gegen den Tabellenführer war eines dieser wichtigen Spiele, welches richtungsweisend für die verbleibende Saison ist. Traun heimste im Vorspiel 2 Punkte ... weiterlesen »

Narrenwecken in Eferding: Bis Faschingsende haben jetzt die Gaukler das Sagen

Narrenwecken in Eferding: Bis Faschingsende haben jetzt die Gaukler das Sagen

EFERDING. Mit einem kräften Wü-Mau haben die Eferdinger Gaukler pünktlichst am 11. 11. um 11.11 Uhr einmal mehr die Herrschaft über Eferding eingefordert. weiterlesen »

BC Alkoven: Die Wende sollte nicht gelingen

BC Alkoven: Die Wende sollte nicht gelingen

ALKOVEN. Leider konnten auch dieses Wochenende die Spielerinnen und Spieler des Badmintonclubs Raiffeisen Alkoven keinen Sieg feiern. Erstmals in dieser Saison spielte die Mannschaft vor heimischem Publikum, ... weiterlesen »

Vier Podestplätze für JZ Rapso

Vier Podestplätze für JZ Rapso

ALKOVEN. Beim internationalen Judoturnier in Galanta (Slowakei) kämpften mehr als 500 Sportler aus zehn Nationen um Edelmetall. Die Judokas des JZ Rapso durften sich beim letzten Turnier in diesem ... weiterlesen »

Zusammenstoß zweier PKW auf der B139 forderte 2 Verletzte

Zusammenstoß zweier PKW auf der B139 forderte 2 Verletzte

BEZIRK EFERDING. Bei der Kollision zweier PKW auf der B130 am 11. November gegen 10.10 Uhr wurden zwei Personen verletzt. weiterlesen »

Zertifikate für fünf Kindergärten

Zertifikate für fünf Kindergärten

GRIESKIRCHEN/EFERDING. Erstmals finden heuer in Oberösterreich vier Symposien für die rund 380 Gesunden Kindergärten im Land statt. Insgesamt 36 Kindergärten erhalten dabei das Zertifikat. ... weiterlesen »

Neuer Obmann für den Seniorenbund Eferding

Neuer Obmann für den Seniorenbund Eferding

EFERDING. Marianne Prechtl legt nach erfolgreichen 18 Jahren ihre Funktion als Obfrau des Seniorenbundes der Stadt Eferding zurück. Die Nachfolge übernimmt der bisherige Stellvertreter Karl Hemmelmayr. ... weiterlesen »

Franz Hehenberger über „Armut in Afrika - das ist (nicht) mein Kaffee“

Franz Hehenberger über „Armut in Afrika - das ist (nicht) mein Kaffee“

ST. MARIENKIRCHEN/POLSENZ. Franz Hehenberger, der Geschäftsführer der Aktion Sei so frei, berichtet am Dienstag, 27. November, im Pfarrheim St. Marienkirchen von seinen Projektreisen in Afrika. ... weiterlesen »


Wir trauern