99. Schülerhilfe-Standort in Eferding eröffnet

99. Schülerhilfe-Standort in Eferding eröffnet

Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 10.11.2017 10:48 Uhr

EFERDING. Der 99. Schülerhilfe-Standort Österreichs wurde gestern in Eferding eröffnet. Anlässlich dazu überreichte Standortinhaber Hermann Umbrich Vizebürgermeister Egolf Richter ein Lernstipendium über 2500 Euro zur Vergabe durch die Stadtgemeinde Eferding.

„Der Standort Eferding wurde gewählt, da Eferding eine aufstrebende Bezirksstadt mit Gewerbeansiedlungen und im Umkreis wachsender Einwohnerzahl ist und sich im Ort und im Einzugsbereich von 15 Kilometern eine hohe Anzahl von Pflichtschulen und höheren Schulen (Gymnasien, HAK,…) befinden“, so Standortinhaber Hermann Umbrich.

Aufgrund immer höherer Lernanforderungen in den Schulen und Berufstätigkeit beider Elternteile bestehe immer größerer Betreuungsbedarf für Schüler beim Lernen und damit auch Nachhilfebedarf in den Hauptfächern von der ersten Schulstufe bis zur Matura. Die Schülerhilfe decke diesen Betreuungsbedarf durch den Einsatz qualifizierter Nachhilfelehrer ab und setzt auf das Lernkonzept Einzelnachhilfe in der Gruppe. Der Nachhilfeschüler soll durch dieses Konzept mehr Motivation beim Lernen schöpfen. In der Gruppe mit Gleichaltrigen und ähnlichen Defiziten lerne es sich leichter. Die Schülerhilfe Eferding möchte in Zukunft in der Region Eferding ein bedeutender Faktor auf dem Nachhilfemarkt werden.

Neben Vizebürgermeister Egolf Richter waren auch Vertreter vom Stadtmarketing Eferding, Pressevertreter, Nachhilfelehrer und Eltern von Schülern anwesend. Die Schülerhilfe in Eferding ist der 99. Schülerhilfe-Standort in Österreich.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Maximilian Födinger präsentiert praktische Tipps zum Hausmittel Humor

Maximilian Födinger präsentiert praktische Tipps zum Hausmittel Humor

ST. MARIENKIRCHEN/POLSENZ. Das Katholische Bildungswerk St. Marienkirchen feiert heuer sein 60-jähriges Bestehen. Seit Beginn an werden Veranstaltungen organisiert, die seine Besucher manchmal zum ... weiterlesen »

Heimische Fotografen räumen beim weltgrößten Fotokunstwettbewerb „Trierenberg Super Circuit“ ab

Heimische Fotografen räumen beim weltgrößten Fotokunstwettbewerb „Trierenberg Super Circuit“ ab

GRIESKIRCHEN/HAIBACH/WEIBERN. Die Fotoklubs aus Grieskirchen und Weibern und der Haibacher Topfotograf Alois Bumberger zeigten beim weltgrößten Fotokunstwettbewerb Trierenberg Super Circuit ... weiterlesen »

Irisch-Lyrisch-Mundartlich: Gemischte Weisheiten und Folkmusic in Aschach

Irisch-Lyrisch-Mundartlich: Gemischte Weisheiten und Folkmusic in Aschach

ASCHACH/DONAU. Erdäpfel und Wetter, Liebe und Suff - gemischte Weisheiten und Folkmusic stehen bei der Veranstaltung Irisch-Lyrisch-Mundartlich am Freitag, 5. Oktober, im Marmorsaal des Schlosses ... weiterlesen »

64. Jahresausstellung der Künstlergilde Eferding

64. Jahresausstellung der Künstlergilde Eferding

EFERDING. Über 20 Kunstschaffende der Künstlergilde Eferding zeigen von 18. bis 21. Oktober zum 64. Mal im Kulturzentrum Bräuhaus eine Vielfalt an künstlerischen Positionen. weiterlesen »

Judo-Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene in Prambachkirchen und Alkoven

Judo-Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene in Prambachkirchen und Alkoven

ALKOVEN/PRAMBACHKIRCHEN. Das Judozentrum Rapso Linz/OÖ startet wieder seine Anfängerkurse für Mädchen und Buben ab 6 Jahren. weiterlesen »

Am 22. September gratis S-Bahn fahren in ganz Oberösterreich

Am 22. September gratis S-Bahn fahren in ganz Oberösterreich

OÖ. Mit dem Autofreien Tag am Samstag, 22. September, endet die Europäische Mobilitätswoche. Dieser Tag ist eine gute Gelegenheit, die S-Bahn Oberösterreich zu testen. Jeder Fahrgast ... weiterlesen »

LR Max Hiegelsberger auf Bezirkstour durch Eferding

LR Max Hiegelsberger auf Bezirkstour durch Eferding

EFERDING. Anlässlich der Bezirkstour von LR Max Hiegelsberger in Eferding wurden einige innovative Betriebe besucht, und die Anliegen der Bauern, Gemeinden und der Region erörtert und diskutiert. ... weiterlesen »

Donausteig-Wanderung: Nächste Etappe

Donausteig-Wanderung: Nächste Etappe

EFERDING/ROHRBACH. Erfolgreich gemeistert haben Gregor Fritsch und seine Begleitung die Donausteig-Etappe von Schlögen nach Aschach, die sie auf Einladung von Tips und der WGD Donau Oberösterreich ... weiterlesen »


Wir trauern