20 Jahre Familienberatung Eferding

20 Jahre Familienberatung Eferding

Brigitte Sickinger Brigitte Sickinger, Tips Redaktion, 11.10.2018 15:45 Uhr

EFERDING. Die Familienberatungsstelle des OÖ Familienbundes in Eferding wurde 1998 von der heutigen Leiterin Gabriele Hummer und ihrem Mann Josef Hummer gegründet. Seitdem suchen Familien aber auch Einrichtungen wie Schulen bei der Beratungsstelle Rat zu Themen wie Trennung, Erziehung oder Recht.

„Unser Team aus Psychologen, Lebensberatern, Sozialarbeitern, Juristen, Mediatoren, Pädagogen, Besuchsbegleitern und Familienkompetenzberatern steht Eltern und Kindern in schwierigen Situationen mit kompetenter Hilfestellung zur Seite. Das schätzen die Familien und das spiegelt sich in einer ständig wachsenden Nachfrage wider. Mittlerweile könnten wir zusätzliche Mittel für unsere Arbeit sehr gut gebrauchen“, weißt OÖ Familienbund-Landesobmann  Bernhard Baier auf den großen Bedarf hin.

Dank für tolle Arbeit

Zudem bedankt sich Bürgermeister  Jürgen Höckner beim Team des OÖ Familienbundes: „Wir sind den Beratern für ihre tolle Arbeit und den jahrelangen Einsatz sehr dankbar! Sie sind eine unverzichtbare Stütze für die Familien in unserem Bezirk.“

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Einbruchsserie in Bad Schallerbach und Wallern geklärt: 17-Jähriger als Täter ausgeforscht

Einbruchsserie in Bad Schallerbach und Wallern geklärt: 17-Jähriger als Täter ausgeforscht

BAD SCHALLERBACH/WALLERN AN DER TRATTNACH. Nach mehrwöchiger Ermittlungsarbeit der Polizei Bad Schallerbach und des Landeskriminalamtes OÖ konnten insgesamt sieben Einbrüche in Hotels und ... weiterlesen »

Nach Auffahrunfall in Gegenverkehr geschleudert: B137 eine Stunde komplett gesperrt

Nach Auffahrunfall in Gegenverkehr geschleudert: B137 eine Stunde komplett gesperrt

SCHLÜSSLBERG. Bei einem Auffahrunfall am 23. März gegen 8.20 Uhr auf der B137 mit drei beteiligten Fahrzeugen wurden alle drei Lenker verletzt. weiterlesen »

Gelungene Eröffnung

Gelungene Eröffnung

ST. MARIENKIRCHEN. Eine vielfältige Ausstellung mit Werken von Hermi Kürner aus Wels wurde im Artelino am Marktgemeindeamt eröffnet. weiterlesen »

Unfall nach Discobesuch forderte 4 Verletzte

Unfall nach Discobesuch forderte 4 Verletzte

ROTTENBACH. Nach einem Discobesuch in Haag am Hausruck prallte eine alkoholisierte 20-Jährige aus dem Bezirk Grieskirchen am 23. März gegen 4.45 Uhr mit ihrem PKW auf der L518 gegen einen Baum; ... weiterlesen »

Vortragsabend rund um Eutonie

Vortragsabend rund um Eutonie

ST. MARIENKIRCHEN/P. Eine neue Form der Körperarbeit kann man am Mittwoch, 3. April, in St. Marienkirchen kennenlernen. Helene Roitinger stellt die Eutonie vor, eine behutsame Körperarbeit, welche ... weiterlesen »

Kompost-Vortrag, Wildkräuterwanderung und Vogelforscher im Naturpark Obst-Hügel-Land

Kompost-Vortrag, Wildkräuterwanderung und Vogelforscher im Naturpark Obst-Hügel-Land

SCHARTEN/ST. MARIENKIRCHEN. Im Naturpark Obst-Hügel-Land stehen in nächster Zeit folgende Veranstaltungen auf dem Programm: weiterlesen »

Hartkirchner Mostkost eröffnet den Mostreigen im Bezirk Eferding

Hartkirchner Mostkost eröffnet den Mostreigen im Bezirk Eferding

HARTKIRCHEN. Mostliebhaber aufgepasst, mit der mittlerweile 41. Hartkirchner Mostkost am 30. und 31. März in der Landesmusikschule wird der Mostreigen im Bezirk Eferding eröffnet. weiterlesen »

Ein Fest für Michael Hayböck

Ein Fest für Michael Hayböck

HINZENBACH. Der UVB Hinzenbach heißt seinen WM-Medaillen-Gewinner Michi Hayböck daheim herzlich willkommen. Der Skispringer holte bei der Heim-Weltmeisterschaft in Seefeld mit dem Team Silber. ... weiterlesen »


Wir trauern