Auf Schneefahrbahn ins Schleudern geraten

Auf Schneefahrbahn ins Schleudern geraten

Sabrina Reiter Sabrina Reiter, Tips Redaktion, 09.01.2019 12:36 Uhr

EGGELSBERG. Auf der Frankinger Landesstraße kam am Mittwochvormittag eine 57-jährige Autofahrerin von der Straße ab. Der Wagen überschlug sich mehrmals.

Eine 57-jährige Autofahrerin erlitt bei einem Unfall mit ihrem Wagen Verletzungen unbestimmten Grades. Die Frau war auf der Frankinger Landesstraße unterwegs als sie in einer langgezogenen Linkskurve auf der mit Schnee bedeckten Fahrbahn ins Schleudern geriet. Sie konnte den Wagen nicht  mehr unter Kontrolle bringen und kam über die Böschung in ein angrenzendes Feld ab. Dort überschlug sich das Fahrzeug insgesamt dreimal ehe es zum Stehen kam.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt

Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt

HELPFAU-UTTENDORF. Bei einem Auffahrunfall wurde ein 36-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt. weiterlesen »

Frontalzusammenstoß mit zwei Verletzten

Frontalzusammenstoß mit zwei Verletzten

BURGKIRCHEN. Bei einem Frontalzusammenstoß in Burgkirchen entstand gestern an zwei Autos Totalschaden. Die beiden Fahrerinnen wurden ins Krankenhaus eingeliefert. weiterlesen »

70 Einsätze in 2018

70 Einsätze in 2018

ST. PETER. Die Freiwillige Feuerwehr St. Peter blickte bei der Vollversammlung auf das vergangene Jahr mit vielen Einsätzen zurück. weiterlesen »

Drittes Kirchdorfer Kabarettbrettl

Drittes Kirchdorfer Kabarettbrettl

KIRCDORF. Beim dritten Kirchdorfer Kabarettbrettl stehen wieder Künstler verschiedenster Stilrichtungen auf der Bühne. weiterlesen »

Reisebericht: Abenteuer Ostafrika

Reisebericht: Abenteuer Ostafrika

OSTERMIETHING. Mit Fotos, Videos und Musik entführt Wolfgang Kunstmann am Freitag, 22. März nach Ostafrika. weiterlesen »

Meilenstein im Braunauer Krankenhaus: sondenloser Herzschrittmacher eingesetzt

Meilenstein im Braunauer Krankenhaus: sondenloser Herzschrittmacher eingesetzt

BRAUNAU. In der Kardiologie des Braunauer Krankenhaus St. Josef wurde an drei Patienten das weltweit neueste Verfahren zur Implantation eines Herzschrittmachers erfolgreich durchgeführt. weiterlesen »

EXE 2019: Experimente für 1.400 Kinder in der HTL

EXE 2019: Experimente für 1.400 Kinder in der HTL

BRAUNAU. Insgesamt 1.400 Kinder aus Volks- und Neuen Mittelschulen besuchten die EXE 2019 in der HTL Braunau. Dabei konnten sie bei vielen naturwissenschaftlichen Experimenten mitmachen, die ihnen Schüler ... weiterlesen »

Zapfhahn an Tankstelle abgerissen und geflüchtet - Update: Verursacher hat sich gemeldet

Zapfhahn an Tankstelle abgerissen und geflüchtet - Update: Verursacher hat sich gemeldet

ASPACH. Ein bislang Unbekannter hat nach einem gescheiterten Tankversuch einen Dieselzapfhahn abgerissen und war anschließend geflüchetet. Die Polizei sucht jetzt nach Hinweise auf den ... weiterlesen »


Wir trauern