Landes-Lehrlingsbewerb: zweiter Platz für Eidenbergerin

Landes-Lehrlingsbewerb: zweiter Platz für Eidenbergerin

Michaela Maurer Online Redaktion, 16.04.2018 15:52 Uhr

EIDENBERG. Sabrina Hofer holte sich den zweiten Platz beim Landes-Lehrlingsbewerb der Konditoren. 

Viel Kreativität und Fingerspitzengefühl wurden den 18 Teilnehmern beim Landeslehrlingswettbewerb der Konditoren abverlangt. Unter Zeitdruck mussten vielfältige Aufgaben bewältigt werden, wie das Anfertigen von Marzipanfiguren und Pralinen sowie einer zweistöckigen Aufsatztorte. Am besten bewältigte diese Aufgaben Anina Aichler aus St. Wolfgang (Lehrbetrieb: Hotel Weißes Rössl, St. Wolfgang) Sie siegte vor Sabrina Hofer aus Eidenberg (in Ausbildung in der Cafe-Konditorei Lebzelterei Lubinger in Freistadt) und Katrin Moser aus Lengau (Julia Voggenberger, Munderfing). Aichler und Hofer haben sich auch für den Bundeslehrlingswettbewerb der Konditoren am 20. und 21. Juni in Salzburg qualifiziert. 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






KPÖ wünscht sich Pförtnerampeln zur Reduzierung des Staus

KPÖ wünscht sich Pförtnerampeln zur Reduzierung des Staus

URFAHR-UMGEBUNG. Die KPÖ Linz fordert Pförtnerampelanlagen an den Einfahrtsstraßen nach Linz. KPÖ Linz Verkehrssprecher Michael Schmida: Mit dem richtigen Einsatz von Pförtnerampeln ... weiterlesen »

Donnerstags-Wanderung

Donnerstags-Wanderung

GALLNEUKIRCHEN/ENGERWITZDORF. Am 3. Jänner sind die Naturfreunde-Donnerstagswanderer heuer ins neue Wanderjahr gestartet. weiterlesen »

Achleitner: Zu Besuch bei der ÖVP-Bezirkskonferenz

Achleitner: Zu Besuch bei der ÖVP-Bezirkskonferenz

VORDERWEISSENBACH. Im Rahmen der Bezirks-Jahresauftaktkonferenz der ÖVP Urfahr-Umgebung berichtete Landesrat Markus Achleitner unter anderem über seine Ziele.  weiterlesen »

Bad Leonfeldner fährt zu Biathlon Weltmeisterschaft in die Slowakei

Bad Leonfeldner fährt zu Biathlon Weltmeisterschaft in die Slowakei

BAD LEONFELDEN. Großartiger Erfolg für den 18-jährigen Biathleten Jakob Ruckendorfer. Er qualifiziert sich für seine erste Jugend-Weltmeisterschaft in Osrblie und wird Österreich ... weiterlesen »

Josef Rathgeb: „Die Lehre ist für die Zukunft des Bezirkes enorm wichtig“

Josef Rathgeb: „Die Lehre ist für die Zukunft des Bezirkes enorm wichtig“

URFAHR-UMGEBUNG. In ganz Oberösterreich suchen Betriebe händeringend nach Lehrlingen. Und auch zwischen Walding. Puchenau, Gallneukirchen, Bad Leonfelden und Altenberg ist die Situation nicht ... weiterlesen »

Schneemassen schädigen heimische Bäume: Land OÖ hilft mit Geld aus Katastrophenfonds

Schneemassen schädigen heimische Bäume: Land OÖ hilft mit Geld aus Katastrophenfonds

URFAHR UMGEBUNG/OÖ. Zirka 200.000 Festmeter Schadholz sind in Oberösterreich durch den hohen Schneedruck entstanden. Auch Urfahr-Umgebung ist davon sowie von den damit verbundenen Gefahren betroffen. ... weiterlesen »

Maschinenring: Einsatz für Winterdienst

Maschinenring: Einsatz für Winterdienst

KIRCHSCHLAG. Rund 1.500 bäuerliche Dienstleister waren in den letzten Tagen rund um die Uhr im Einsatz. weiterlesen »

Trinkwasser ist für Bürgerinitiative in Gefahr

Trinkwasser ist für Bürgerinitiative in Gefahr

FELDKIRCHEN. Letzten Dezember entschied das Landesverwaltungsgericht über die Beschwerde der Marktgemeinde gegen den Bescheid der Bezirkshauptmannschaft in Sachen Schotterabbau am ehemaligen Landesgut ... weiterlesen »


Wir trauern