7x Gold, 2x Silber, 2x Bronze und 11 A-Finale für Anastasia Barcal, Sina Renner, Hannah Lackner und Paul Pfeifer.

Eisenstädter Schwimmunion, Leserartikel, 24.07.2017 16:12 Uhr

7x Gold, 2x Silber, 2x Bronze und 11 A-Finale für Anastasia Barcal, Sina Renner, Hannah Lackner und Paul Pfeifer.

Österr. Meisterschaften der Nachwuchsklassen 20.-23.07.2017 Sportzentrum Kapfenberg

 

Zu viert vertraten unsere SchwimmerInnen am Wochenende die Eisenstädter Schwimm-Union  bei den Österreichischen Meisterschaften der Nachwuchsklassen in Kapfenberg. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und man darf sehr stolz auf den Schwimmernachwuchs der ESU sein.

Abseits der Großschauplätze mit WM in Budapest und Jugendolympiade in Györ, fanden am Wochenende die Nachwuchsmeisterschaften traditionell in Kapfenberg statt. Auf Grund des Fehlens einiger Spitzenschwimmer, wie Alexander Szekely und Maximilian Schubert war die Eisenstädter Schwimm-Union mit einem sehr kleinen Team vertreten.

Doch davon ließen sich die 4 ESU StarterInnen nicht beirren und zeigten einen tollen Wettkampf.

Vor allem Anastasia Barcal und Sina Renner wurden ihren Favoritenrollen gerecht und lieferten sich bei jedem Bewerb spannende Finalläufe um den Sieg in ihrer Altersklasse. Gemeinsam wiesen sie die Konkurrenz in die Schranken und erschwammen bei diesen Meisterschaften alle 11 Medaillen für die ESU, davon 7 in Gold.

Bei sechs Starts blieb Anastasia Barcal 4x siegreich und musste sich nur über 200m Lagen ihrer Teamkollegin geschlagen geben. Vor allem auf den langen Freistil- und Rückenstrecken ließ sie ihre Konkurrenz weit hinter sich, ihren Sieg über 400m Freistil konnte nur eine umstrittene Disqualifikation verhindern.

Einen ebenso beeindruckenden Wettkampf zeigt Sina Renner, die bei den Lagen- und Schmetterlingsbewerben ihr Talent ausspielen kann und den Konkurrentinnen keine Chance lässt. Sie schafft bei jedem ihrer 6 Starts den Sprung auf das Podest und gewinnt 3x Gold, 1x Silber und 2x Bronze.

Eine erfreuliche Entwicklung machte Hannah Lackner über die letzten Trainingsmonate. Musste sie im Vorjahr noch um die Qualifikation zu den Meisterschaften bangen, war das heuer kein Thema mehr und über 100m Schmetterling schaffte sie sogar den Sprung ins Finale und belegte den 7. Platz.

Auch Paul Pfeiffer, der als einziger männlicher Teilnehmer der ESU in der Jugendklasse 2 an den Start ging, konnte seine Erwartungen erfüllen und schaffte trotz härtester Rahmenbedingungen über 100m Rücken den Einzug ins Finale, er belegt Platz 6.

Wir gratulieren den 4 StarterInnen zu ihren großartigen Leistungen!

 

www.schwimmeneisenstadt.at

 

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen




MEISTGELESEN in Eisenstadt



ESU Youngsters geben Vollgas!

ESU Youngsters geben Vollgas!

ESU Youngsters geben Vollgas! weiterlesen »

Thomas Narnhofer schwimmt Europa- und Österreich-Rekord über 50m Brust, Masters AK 40

Thomas Narnhofer schwimmt Europa- und Österreich-Rekord über 50m Brust, Masters AK 40

Thomas Narnhofer schwimmt Europa- und Österreich-Rekord über 50m Brust, Masters AK 40 weiterlesen »

Österreichischer Rekord für Maximilian Schubert über 200m Freistil, Schülerklasse 3

Österreichischer Rekord für Maximilian Schubert über 200m Freistil, Schülerklasse 3

Österreichischer Rekord für Maximilian Schubert über 200m Freistil, Schülerklasse 3 weiterlesen »

Sensationelle Ergebnisse, Rekordjagd und Goldregen für Stockinger und Drushinin 

Sensationelle Ergebnisse, Rekordjagd und Goldregen für Stockinger und Drushinin 

29. Int. Österr. Mastersmeisterschaften 30.09.-01.10.2017 in Telfs  /   weiterlesen »

Praxishaus  Dr. Sarah Amy Smith ZahnärzteVortragsreihe Kassenarztpraxen 2017

Praxishaus Dr. Sarah Amy Smith ZahnärzteVortragsreihe Kassenarztpraxen 2017

Praxishaus Sarah Smith  Dr. Sarah Amy Smith Zahnärzte jamedahttps://www.jameda.de ›Praxiskooperation Vortragsreihe Kassenarztpraxen 2017  › Zahnärzte...Ärztekammer für Burgenland: Home www.aekbgld.at/​​​​​​Fortbildungsveranstaltungen ... weiterlesen »

Dietmar Stockinger ist Masters Doppel-Weltmeister über 100m und 200m Freistil.

Dietmar Stockinger ist Masters Doppel-Weltmeister über 100m und 200m Freistil.

17th FINA World Masters Championships Budapest (HUN) 07 – 20 August 2017 weiterlesen »

ESU auch bei Open Water auf Siegeszug

ESU auch bei Open Water auf Siegeszug

7. Internationale Österreichischen Open Water Staatsmeisterschaften und Österreichische Open Water Meisterschaften der Junioren- und Jugendklasse 13. August 2017 / Hechtsee – Kufstein
 weiterlesen »

ESU – klare Siege beim Open – Water Finale des Neufelder See Cups

ESU – klare Siege beim Open – Water Finale des Neufelder See Cups

ESU – klare Siege beim Open – Water Finale des Neufelder See Cups weiterlesen »


Wir trauern