Mindestsicherung für beschäftigte Asylberechtigte: Kategorisches Nein von Rot-Blau

Mindestsicherung für beschäftigte Asylberechtigte: Kategorisches „Nein“ von Rot-Blau

Alexandra Bäck, Leserartikel, 22.09.2016 10:22 Uhr

BURGENLAND. Die Arbeiterkammer möchte, dass Unternehmen, die Asylberechtigte einstellen, eine Prämie in Höhe der Mindestsicherung bekommen – und zwar in jenen Fällen, in denen nach Kollektivvertrag entlohnt wird und Vermittlungshemmnisse vorliegen, etwa fehlende Deutschkenntnisse oder mangelnde Qualifikation. Die Wirtschaftskammer zeigt sich – ebenso wie der zuständige SPÖ-Sozialminister, der auf die Zuständigkeit der Länder verweist – gesprächsbereit. Ein „kategorisches Nein“ kommt von der FPÖ im Burgenland. Für eine weitere Konkurrenzierung einheimischer Arbeitskräfte stehe man nicht zur Verfügung, teilt der Klubobmann der Freiheitlichen, Géza Molnár, mit.

„Was ist die nächste Idee? Ein Einstellungsverbot aller einheimischen Arbeitslosen, bis auch der letzte Asylberechtigte einen Arbeitsplatz hat? Es fällt uns schwer, den aktuellen Vorstoß überhaupt ernst zu nehmen“, so Molnár.

Der FPÖ-Klubobmann bekräftigt: „Gerade bei uns im Burgenland kämpfen wir ohne Unterlass für “Österreicher zuerst„, was angesichts der Arbeitsmarktöffnung ohnehin dem Kampf gegen Windmühlen gleichkommt.“

„Über eine “Eingliederungshilfe„, wie sie hier von roten und schwarzen Vorfeldern gefordert wird, sind wir keinesfalls gesprächsbereit. Das Engagement, das hier für Asylberechtigte Platz greift, muss schleunigst den Massen von österreichischen Arbeitslosen gewidmet werden.“

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen




MEISTGELESEN in Eisenstadt



Medaillen, Top Zeiten und Burgenland Rekorde – ESU wie gewohnt auf dem Siegerpodest

Medaillen, Top Zeiten und Burgenland Rekorde – ESU wie gewohnt auf dem Siegerpodest

Medaillen, Top Zeiten und Burgenland Rekorde – ESU wie gewohnt auf dem Siegerpodest weiterlesen »

Schubert bricht abermals Österreich-Rekord und setzt Sensationserfolg fort

Schubert bricht abermals Österreich-Rekord und setzt Sensationserfolg fort

Schubert bricht abermals Österreich-Rekord und setzt Sensationserfolg fort weiterlesen »

ESU Youngsters geben Vollgas!

ESU Youngsters geben Vollgas!

ESU Youngsters geben Vollgas! weiterlesen »

Thomas Narnhofer schwimmt Europa- und Österreich-Rekord über 50m Brust, Masters AK 40

Thomas Narnhofer schwimmt Europa- und Österreich-Rekord über 50m Brust, Masters AK 40

Thomas Narnhofer schwimmt Europa- und Österreich-Rekord über 50m Brust, Masters AK 40 weiterlesen »

Österreichischer Rekord für Maximilian Schubert über 200m Freistil, Schülerklasse 3

Österreichischer Rekord für Maximilian Schubert über 200m Freistil, Schülerklasse 3

Österreichischer Rekord für Maximilian Schubert über 200m Freistil, Schülerklasse 3 weiterlesen »

Sensationelle Ergebnisse, Rekordjagd und Goldregen für Stockinger und Drushinin 

Sensationelle Ergebnisse, Rekordjagd und Goldregen für Stockinger und Drushinin 

29. Int. Österr. Mastersmeisterschaften 30.09.-01.10.2017 in Telfs  /   weiterlesen »

Praxishaus  Dr. Sarah Amy Smith ZahnärzteVortragsreihe Kassenarztpraxen 2017

Praxishaus Dr. Sarah Amy Smith ZahnärzteVortragsreihe Kassenarztpraxen 2017

Praxishaus Sarah Smith  Dr. Sarah Amy Smith Zahnärzte jamedahttps://www.jameda.de ›Praxiskooperation Vortragsreihe Kassenarztpraxen 2017  › Zahnärzte...Ärztekammer ... weiterlesen »

Dietmar Stockinger ist Masters Doppel-Weltmeister über 100m und 200m Freistil.

Dietmar Stockinger ist Masters Doppel-Weltmeister über 100m und 200m Freistil.

17th FINA World Masters Championships Budapest (HUN) 07 – 20 August 2017 weiterlesen »


Wir trauern