Katholische Frauenbewegung: „Wir haben viel Freude an der Arbeit“

Katholische Frauenbewegung: „Wir haben viel Freude an der Arbeit“

Rosina Pixner Rosina Pixner, Tips Redaktion, 12.10.2018 13:54 Uhr

EITZING. Das ganz Jahr über gestalten das Team und die Mitglieder der Katholischen Frauenbewegung (KFB) verschiedenste Aktivitäten in der Gemeinde: Palmbuschenbinden, Maiandacht, Adventmarkt, Kekserlmarkt, Christmetten-Kerzerlverkauf, Fest für die Ehejubilare, Fastensuppe und Müttersegnung, um nur einige Veranstaltungen zu nennen.

Ein weiterer Schwerpunkt sind auch die Bildungstage des Dekanates Ried im Franziskushaus in Ried. „Wir haben viel Freude an unserer Gemeinschaft und an den geselligen Stunden. Besonders danken möchten wir allen fleißigen Helfern“, so das KFB-Team, das sich über neue Mitglieder freuen würde.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Auch Hunde müssen in die Schule gehen

Auch Hunde müssen in die Schule gehen

OBERNBERG. Ob groß oder klein – gehorsam sollte jeder Hund sein. Der Grenzlandhundesportclub Obernberg startet am Samstag, 2. März, um 14 Uhr seinen Frühjahrskurs. Angeboten werden ... weiterlesen »

Marktmusikkapelle Taiskirchen ehrte verdiente Musiker

Marktmusikkapelle Taiskirchen ehrte verdiente Musiker

TAISKIRCHEN. Höhepunkt der Jahreshauptversammlung der Marktmusikkapelle Taiskirchen war die Ehrung engagierter und aktiver Musiker. weiterlesen »

Lustiger Kinderfasching

Lustiger Kinderfasching

KIRCHDORF. Einmal Prinzessin, Seeräuber, Indianer oder Clown sein – im Fasching ist alles erlaubt. Mit Spielen und Tänzen sorgte der Elternverein Kirchdorf- Mühlheim und die Kinderfreunde ... weiterlesen »

Rieder Faschingsumzug mit Aftershow-Party: Vom Messegelände zum Hauptplatz:

Rieder Faschingsumzug mit Aftershow-Party: Vom Messegelände zum Hauptplatz:

RIED. Die Bezirkslandjugend Ried lässt in Kooperation mit dem Stadtmarketing Ried den Rieder Faschingsumzug auferstehen. Nächsten Sonntag, 24. Februar ist es soweit. weiterlesen »

Die Obernberger Musikkapelle gibt es seit 94 Jahren

Die Obernberger Musikkapelle gibt es seit 94 Jahren

OBERNBERG. ,,Mit Mut und Optimismus in die Zukunft, lautet der Slogan von Manfred Denkmayr, Obmann der Musikkapelle Obernberg. Bürgermeister Martin Bruckbauer lobte im Rahmen der Jahreshauptversammlung ... weiterlesen »

Sechster Titel in zehn Jahren

Sechster Titel in zehn Jahren

RIED. Der Landesmeistertitel 2019 im Eisstockschießen der OÖ. Vermessungsdienststellen geht wieder nach Ried. In der Besetzung mit Moar Karl Biereder, Gerald Murauer, Erwin Etzlinger und Günter ... weiterlesen »

KOBV bestätigt Vorstand

KOBV bestätigt Vorstand

RIED. Bei der 29. Bezirkskonferenz des Kriegsopfer- und Behindertenverbandes Ried (KOBV) in Gasthaus Träger wurde der Vorstand einstimmig für fünf Jahre wieder gewählt. weiterlesen »

Frau in der Wirtschaft: „Wir wollen die regionale Wertschöpfung in den Fokus stellen“

Frau in der Wirtschaft: „Wir wollen die regionale Wertschöpfung in den Fokus stellen“

RIED. Frau in der Wirtschaft (FidW) hat einen neuen Vorstand gewählt. FidW Vorsitzende Daniela Hofinger stellte mit ihren Stellvertreterinnen Doris Dim-Knoglinger und Karin Hartjes die Arbeitsschwerpunkte ... weiterlesen »


Wir trauern