Sommerfest im Bezirksseniorenheim

Herbert Fürst, Leserartikel, 27.07.2012 08:01 Uhr

Ein wichtiger Fixpunkt im Bezirksseniorenheim Engerwitzdorf ist das alljährliche Sommerfest. Das heurige Fest war, wie immer, gut geplant und organisiert - nur das Wetter hat sich nicht an die Pläne gehalten. Zu Mittag musste die Hoffnung auf Sonnenschein leider endgültig aufgegeben werden, das Fest wurde in den Saal verlegt, welcher dann aber bis auf den letzten Platz gefüllt war. Unter den Gästen konnte Heimleiterin Ingrid Apathy zahlreiche Angehörige und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Vzbgm. Herbert Fürst begrüßen. Die Gruppe Herbstwind führte die Gäste durch eine musikalische Zeitreise mit vielen altbekannten Liedern und spannenden Erzählungen. Dazu wurde fleißig geklatscht und mitgesungen. Möglich war dieser Auftritt durch die großzügige Unterstützung der Firma Wozabal. Zur Stärkung gab es Köstlichkeiten vom Grill. Trotz Regen war die Veranstaltung ein gelungenes Fest und eine schöne Unterhaltung für die Bewohnerinnen und Bewohner im Bezirksseniorenheim Engerwitzdorf.      

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Erlebnis: Musikverein Lacken war bei Festival in Shanghai

Erlebnis: Musikverein Lacken war bei Festival in Shanghai

FELDKIRCHEN. Mit der Lederhose und den Instrumenten im Gepäck der 62 Koffer machte sich der Musikverein Lacken auf den Weg zum Shanghai Tourism Festival, um dort Österreich zu vertreten. weiterlesen »

Bezirks-Leistungsplakette in Gold für Feuerwehr

Bezirks-Leistungsplakette in Gold für Feuerwehr

REICHENAU. Mit einer Abschlussübung der Alarmstufe zwei meisterten die Kameraden der Feuerwehr Reichenau die Aufgabe hervorragend und erhielten die Bezirks-Leistungsplakette in Gold. weiterlesen »

Neues Pfarrheim eingehweiht

Neues Pfarrheim eingehweiht

FELDKIRCHEN. Im Rahmen des Erntedankfestes wurde das neue Pfarrheim Lacken von Propst Johann Holzinger eingeweiht und somit offiziell seiner Bestimmung übergeben. weiterlesen »

Neues Pfarrheim eingehweiht

Neues Pfarrheim eingehweiht

FELDKIRCHEN. Im Rahmen des Erntedankfestes wurde das neue Pfarrheim von Propst Johann Holzinger eingeweiht und somit offiziell seiner Bestimmung übergeben. weiterlesen »

Drogenlenker auf der B126 aus dem Verkehr gezogen

Drogenlenker auf der B126 aus dem Verkehr gezogen

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Seine auffällige Fahrweise verriet die Suchtmittelbeeinträchtigung eines 23-jährigen PKW-Lenkers aus Bad Leonfelden am 23. September gegen 16.45 Uhr - er wurde im Zuge einer ... weiterlesen »

Sachbeschädigung in Neulichtenberg: Gegenstände in Teich geworfen

Sachbeschädigung in Neulichtenberg: Gegenstände in Teich geworfen

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Am 23. September zwischen 13 und 18.50 Uhr drangen bislang unbekannte Täter in Neulichtenberg über ein Tor in den Abstellraum eines Vereinslokales ein. weiterlesen »

Saniert: Steg zum Moor

Saniert: Steg zum Moor

BAD LEONFELDEN. Frisch saniert präsentiert sich das bekannte Moor in Bad Leonfelden. weiterlesen »

Lehrling aus Kirchschlag bei Berufs-Weltmeisterschaft

Lehrling aus Kirchschlag bei Berufs-Weltmeisterschaft

KIRCHSCHLAG. Jürgen Anzinger aus Kirchschlag darf Österreich bei der Berufs-Weltmeisterschaft in Abu Dhabi vertreten. weiterlesen »


Wir trauern