Aggressiver Nachtschwärmer randalierte in Enns: 33-Jähriger verhaftet

Aggressiver Nachtschwärmer randalierte in Enns: 33-Jähriger verhaftet

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 05.08.2018 09:20 Uhr

ENNS. Einen äußerst aggressiven Nachtschwärmer musste die Polizei am 5. August gegen 3 Uhr Früh verhaften, da er sich auch gegenüber dem Beamten extrem unkooperativ zeigte.

Gegen 1.10 Uhr wurde bei der Polizei erstmals Anzeige erstattet, dass ein offensichtlich Betrunkener in der Südtiroler Straße einen Seitenspiegel von einem geparkten Auto getreten habe. Die Beamten konnten jedoch bei der Nachschau keinen Tatverdächtigen ausfindig machen.

Um 2.50 Uhr nochmalige Anzeige

Um 2.50 Uhr rief dieselbe Anzeigerin nochmals an und sagte aus, dass derselbe Mann wieder in der Südtiroler Straße sei, an eine Tür klopfe und umherschreie. Als die Streife eintraf, meldete die Anzeigerin, dass die Person soeben eine Flasche am Boden zerschlagen habe und laut schreien würde.

Verdächtiger wollte flüchten

Hinter einem Wohnhaus fanden die Polizisten dann eine männliche Person, welche füchten wollte; nach kurzer Verfolgung konnte der Verdächtige angehalten werden, der jedoch keinerlei Angaben über seine Person machte und sich den Beamten gegenüber äußerst aggressiv und unkooperativ zeigte.

33-Jähriger musste festgenommen werden

Da der Mann trotz mehrmaliger Aufforderung sein Verhalten nicht einstellte und die Polizisten beschimpfte, wurde er festgenommen und zur Klärung des Sachverhaltes in die Polizeiinspektion mitgenommen. Auch dort stellte der 33-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land sein aggressives Verhalten nicht ein und zeigte sich in keiner Weise einsichtig. Anzeigen an die Bezirkshauptmannschaft und an die Staatsanwaltschaft folgen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen




MEISTGELESEN in Enns



SMS Schubertviertel zeigt gute Leistungen bei Leichtathletik Landesmeisterschaften

SMS Schubertviertel zeigt gute Leistungen bei Leichtathletik Landesmeisterschaften

ST. VALENTIN. An einem für 2019 typisch kühlen und windigen Maitag machten sich 20 Schüler der SMS Schubertviertel nach St. Pölten auf zu den Landesmeisterschaften in Leichtathletik. ... weiterlesen »

Kinder zeigten ihr Geschick bei der Familienolympiade

Kinder zeigten ihr Geschick bei der Familienolympiade

HOFKIRCHEN. Bei der diesjährigen Familienolympiade konnten die Kinder wieder ihr Geschick unter Beweis stellen. weiterlesen »

JUDO Bezirkscup in Kronstorf

JUDO Bezirkscup in Kronstorf

JUDO BEZIRKSCUP in der Josef-Heiml-Halle in Kronstorf weiterlesen »

Lebenshilfe OÖ: Arbeitsgruppe St. Florian startet in neue Amtsperiode

Lebenshilfe OÖ: Arbeitsgruppe St. Florian startet in neue Amtsperiode

ST. FLORIAN. Bei den im 4-Jahres Rhythmus vorgesehenen Vorstandswahlen der Arbeitsgruppe St. Florian der Lebenshilfe OÖ wurde Obfrau Ulrike Reßler in ihrem Amt bestätigt. Im aktuellen Jahr ... weiterlesen »

Klassik-Abend mit Arien aus bekannten Opern und Liedern

Klassik-Abend mit Arien aus bekannten Opern und Liedern

ST. VALENTIN. Der bass-Bariton Constantin Doppler lädt am Samstag, 8. Juni in die Pfarrkirche in Langenhart, St. Valentin ein. Die Zuhörer erwartet ein Klassik-Abend mit Arien aus bekannten Opern ... weiterlesen »

JVP St. Florian holt EU-Abgeordneten in die Gemeinde

JVP St. Florian holt EU-Abgeordneten in die Gemeinde

ST. FLORIAN. Die Junge ÖVP lud anlässlich der Europa Wahl zu dem Event Nachos, EU & Du! mit EU-Parlamtentarier Paul Rübig. Neben den Nachos gab es auch eine lebhafte Diskussion ... weiterlesen »

SPÖ Ennsdorf spendet für CliniClowns

SPÖ Ennsdorf spendet für CliniClowns

ENNSDORF. Mit einer Spende vom Kinderfasching der SPÖ Ennsdorf besuchten Sieglinde Buchberger, Monika Primetshofer und Sarah Huber die CliniClowns im Krankenhaus Steyr. weiterlesen »

BluesRockNight – Kutscher`s Blues Band & Roadhouse 44

BluesRockNight – Kutscher`s Blues Band & Roadhouse 44

Desert Blues Rock und Alternative Rock weiterlesen »


Wir trauern