Projektthema Suchtprävention für die Musikhauptschüler in Enns

Serpil Selina Dursun Serpil Selina Dursun, Tips Redaktion, 28.06.2012 13:00 Uhr

ENNS. Die Schüler der Musikklasse 3a beschäftigten sich unter der Leitung von Klaudia Bamminger und Brigitte Wehrl eine Woche mit dem Thema „Sucht und Suchtprävention“ und zeigten sich motiviert. Im Zuge dessen fand eine Exkursion ins Suchtpräventionszentrum in Linz statt, wo die Schüler einen informativen Vormittag verbrachten.

In die Projektwoche startete die 3a mit dem Polizisten Roland Wiednig, Landeskoordinator für Suchtprävention, der den Jugendlichen einen Überblick über die verschiedenen Suchtmittel und deren Folgen gab. Die Schüler beschäftigten sich intensiv damit, welche Faktoren Schutz davor bieten – wie zum Beispiel ein intaktes soziales Umfeld. Wiednig war von der hohen sozialen Kompetenz der Schüler und der Klassengemeinschaft beeindruckt. Es fand eine Exkursion ins Suchtpräventionszentrum in Linz statt, wo die 3a einen interessanten Vormittag verbrachte und zahlreiche Materialien erhielt. In Gruppen wurden in den nächsten Tagen die unterschiedlichsten Suchtmittel, wie Alkohol, Nikotin, Speed, Extasy und vieles mehr, ausgearbeitet und als Referate, Rollenspiele und Power-Point-Präsentationen vorbereitet. Am Freitag, 22. Juni, fand um 19 Uhr in der Musikhauptschule 1 Enns die Präsentation „Suchtprävention“ statt, musikalisch untermalt von den talentierten Musikern. Eltern und die beiden Projektleiterinnen zeigten sich über den Abschluss der Projektwoche begeistert.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Ennser Faustballer holen ersten Sieg

Ennser Faustballer holen ersten Sieg

ENNS. Mit Kremsmünster war einer der ganz Großen der Österreichischen Faustballszene in Enns zu Gast. Mit dem Abgang von Ex-Nationalteamspieler Klemens Kronsteiner hat Kremsmünster zwar den Leader ... weiterlesen »

Hollywood in Concert geht in die zweite Runde

Hollywood in Concert geht in die zweite Runde

ENNS. Aufgrund des großartigen Erfolges von Hollywood in Concert im letzten Jahr lädt das Orchester Collegium Ennsegg auch heuer wieder zu einem Filmmusikabend in die Stadthalle Enns. weiterlesen »

Ausstellung: Gemaltes Brot

Ausstellung: Gemaltes Brot

ENNS/STEYR. 300 Kunstinteressierte nutzten vergangene Woche die Gelegenheit, um die Werke der Absolventen des Malereistudiums unter der Leitung von Christian Ludwig Attersee zu besichtigen. weiterlesen »

2. Stock, Tür 7

2. Stock, Tür 7

2. Stock, Tür 7 eine Komödie von Herbert Walzl weiterlesen »

Ursula Forstner: „Möchte den Bezug zu meinen Leuten nicht verlieren“

Ursula Forstner: „Möchte den Bezug zu meinen Leuten nicht verlieren“

LINZ-LAND.  VP-Bezirksspitzenkandidatin für den Nationalrat Ursula Forstner aus Kronstorf präsentierte vor der Wahl gemeinsam mit VP-Bezirksparteiobmann Wolfgang Stanek ihre Schwerpunkte. weiterlesen »

Nase gebrochen, Gegner warf Handtuch: Horvath jubelte über zweiten WM-Gürtel

Nase gebrochen, Gegner warf Handtuch: Horvath jubelte über zweiten WM-Gürtel

ENNS. Weltmeister Benjamin Horvath ist nun zweifacher Champion. Der WKU-Kickbox-Hero vom Happy Fight Enns fügte bei der Vendetta in Leonding dem Schweizer Rene Zaugg einen Nasenbeinbruch zu. weiterlesen »

Austria Wiens Akademieleiter spricht über den heimischen Fußballnachwuchs

Austria Wiens Akademieleiter spricht über den heimischen Fußballnachwuchs

ST. VALENTIN. Ralf Muhr ist seit 23 Jahren für die Sportliche Leitung der Austria Wien-Akademie verantwortlich und hat dabei unter anderem David Alaba oder Aleksandar Dragovic auf dem Weg zur Spitze begleitet. ... weiterlesen »

Bellamy Brothers begeistern Enns

Bellamy Brothers begeistern Enns

ENNS. Das einzige Österreich-Konzert der US-Countrystars Bellamy Brothers fand vergangenes Wochenende in der ausverkauften Ennser Stadthalle statt. weiterlesen »


Wir trauern