Kommentar von Rafael Haslauer
10

Kommentar von Rafael Haslauer

Rafael Haslauer Rafael Haslauer, Tips Redaktion, 07.03.2018 14:18 Uhr

ENNS. Kommentar zum Artikel: Ennserin meistert das Leben trotz einer Sehleistung von nur acht Prozent mit viel Humor

Wir Menschen neigen ja oft dazu, vor allem den negativen Lebenssituationen Aufmerksamkeit in Form unserer Gedanken zukommen zu lassen. Wir neigen dazu, immer vom Schlimmsten auszugehen und beschäftigen uns mehr damit, was alles schief gehen könnte, anstelle positiv auf kommende Herausforderungen zu blicken. Irgendetwas ist immer schlecht, könnte schief gehen oder nicht so passieren, wie man es selbst gerne hätte. Dabei wäre es so „einfach“ sich auf das Gute, auf das Positive im Leben zu konzentrieren. Zumindest sieht es anhand Theresa Scheineckers Schilderungen so aus.

Unzufriedenheit

Ich denke, dass das Leben im materiellen Überfluss dazu führt, nie zufrieden mit dem zu sein, das man hat. Ständig sind wir am Nörgeln, verdienen zu wenig, sehen uns leid, weil der Nachbar ein größeres Auto fährt als man selbst und fühlen uns vom Leben generell benachteiligt behandelt, weil wir uns immer mit jenen Menschen vergleichen, die offenbar auf die Sonnenseite des Lebens gefallen sind. Dabei, und so ehrlich sollte man schon sein, fehlt es uns eigentlich an nichts, weshalb es nicht schaden kann, sich einmal damit auseinander zu setzen, warum wir uns dennoch in der Regel mit negativen Gedanken umgeben, anstelle einfach einmal zu versuchen, immer das Beste zu hoffen.

Das Leben ist schön

Und auch wenn das Beste nicht immer eintreten wird, was in Wahrheit auch nur von der eigenen Sichtweise abhängt, ist es doch ein sehr befreiendes Gefühl, sich einmal vor Augen zu führen, wie reich an Möglichkeiten wir alle sind, unser Leben so zu gestalten, wie wir es uns vorstellen und vor allem Dankbarkeit dafür zu empfinden. Das Leben kann so schön sein, man muss nur den Mut aufbringen es zuzulassen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Erfolgreiches Heimspiel-Wochenende des AWN TV Enns

Erfolgreiches Heimspiel-Wochenende des AWN TV Enns

ENNS. Der AWN TV Enns war durch das ambitionierte Auftreten der Union Greisinger Münzbach in den letzten Runden gewarnt und wollte natürlich zu Hause einen klaren Sieg einfahren.  ... weiterlesen »

Schultennis in der IMS Langenhart

Schultennis in der IMS Langenhart

ST. VALENTIN. Auch heuer bietet die IMS Langenhart ihren Schülern wieder die Möglichkeit, am Freigegenstand Tennis teilzunehmen. weiterlesen »

Freie Plätze für Kinder am Bauernhof in St. Florian

Freie Plätze für "Kinder am Bauernhof" in St. Florian

ST. FLORIAN. Ab Januar 2019 werden in der flexiblen Kinderbetreuung Kinder am Bauernhof des OÖ Familienbundes in St. Florian zwei Plätze frei. weiterlesen »

Weihnachtskonzert der Kronstorfer Nachwuchskapelle

Weihnachtskonzert der Kronstorfer Nachwuchskapelle

KRONSTORF. Die Kronstorfer Nachwuchs Kapelle – das Jugendorchester des Musikvereins – lädt zu einem stimmungsvollen Weihnachtskonzert in die Pfarrkirche Kronstorf ein. weiterlesen »

Kunden im Spar Asten vom Nikolo überrascht

Kunden im Spar Asten vom Nikolo überrascht

ASTEN. Seit dem Jahr 2016 arbeitet die Perspektive Handel Caritas GmbH mit der Spar-Filiale in der Ringstraße 1 zusammen, wo beeinträchtigte Jugendliche im Einzelhandel ausgebildet werden. Nun ... weiterlesen »

Spannende Partien beim Charity Classico-Hallencup in Enns

Spannende Partien beim Charity Classico-Hallencup in Enns

ENNS. Vergangenes Wochenende ging der Charity Classico-Hallencup in der Sporthalle Enns über die Bühne, dessen Reinerlös dem kleinen Jonas aus Enns zugute kommt. Wir berichteten. weiterlesen »

Jahreshauptversammlung und Nikolaus-Aktion der Naturfreunde Niederneukirchen

Jahreshauptversammlung und Nikolaus-Aktion der Naturfreunde Niederneukirchen

NIEDERNEUKIRCHEN. Im Herbst wurde die Jahreshauptversammlung der Naturfreunde Niederneukirchen abgehalten. Und auch der Nikolaus war unterwegs. weiterlesen »

Streetwork: Neue Anlaufstelle und 15 Jahre mobile Jugendarbeit in Enns

Streetwork: Neue Anlaufstelle und 15 Jahre mobile Jugendarbeit in Enns

ENNS. Im Rahmen eines Open House wurde die neue Anlaufstelle von Streetwork Enns eröffnet und gleichzeitig der 15. Geburtstag der Stelle gefeiert.  weiterlesen »


Wir trauern