Charity Classico lädt auch heuer wieder zur Kubanischen Nacht ein

Charity Classico lädt auch heuer wieder zur Kubanischen Nacht ein

Rafael Haslauer Rafael Haslauer, Tips Redaktion, 16.07.2018 12:36 Uhr

ENNS. Der im vergangenen Jahr gegründete gemeinnützige Verein „Charity Classico“, lädt am 10. August wieder zur Kubanischen Nacht in den Innenhof des ehemaligen „Moar Guats“.

Erstmals mit an Board ist heuer der Verein „ChronischKrank“ mit Obmann Jürgen Holzinger, der sich seit 2010 um chronisch kranke Menschen und deren Rechte bemüht. So zum Beispiel um den fünfjährigen Jonas aus Enns, der an einem genetischen Immundefekt leidet und dadurch sehr leicht krank wird. Auch seine Entwicklung schreitet nicht so voran, wie das bei gesunden Kindern der Fall ist – momentan ist Jonas auf dem Entwicklungsstand eines Dreijährigen. Darüber hinaus gestaltet sich die Suche nach einer Schule, die den kleinen Jonas aufnimmt als äußerst schwierig, wie die alleinerziehende Mutter berichtet.

Kubanische Nacht

Schon im letzten Jahr konnte die Kubanische Nacht mit etwa 500 Gästen dazu beitragen, hilfsbedürftigen Kindern aus der Region finanziell unter die Arme zu greifen. Live-Musik mit dem Trio Varadero und DJ Ramon, ein Salsa-Workshop mit der Salsa-Gruppe Sabor Latino Linz sowie kulinarische Highlights von Grilleuropameister Franz Kupetzius sollen den Abend wieder zu einem ganz besonderen machen. Wichtig ist es Vereinsobmann Markus Wunder zu betonen, dass solche Veranstaltung ohne der tatkräftige Unterstützung des Bürgermeisters, der Stadtgemeinde Enns und der Tourismus- und Stadtmarketing GmbH unter Max Homolka nicht zu bewältigen wäre. Der reinerlös der Veranstaltung geht zur Gänze an Jonas' Mutter.

Eintritt

AK: 12,- 

VVK: 10,-

VIP-Ticket: 95,-

VVK-VIP: 85,-

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Fasching im Astener Pfarrsaal

Fasching im Astener Pfarrsaal

ASTEN. Bunt und lustig wird es am 25. Jänner beim Pfarrfasching im Pfarrsaal in Asten.  weiterlesen »

„Ausgezeichnete“ Künstler wollen Ennser Kartoffel

„Ausgezeichnete“ Künstler wollen Ennser Kartoffel

ENNS. Die Ennser Kleinkunstkartoffel ist eine Show, wie man sie sonst oft nur im Fernsehen erleben kann. Sechs Kabarettisten spielen je zehn Minuten lang auf der Bühne. Das Publikum wählt, ... weiterlesen »

Ennser Faschingsunzug: Die Narren machen sich bereit

Ennser Faschingsunzug: Die Narren machen sich bereit

ENNS. Der große Faschingsumzug durch die älteste Stadt Österreichs findet heuer am 2. März 2019 statt. Um 10 Uhr beginnt das Faschingstreiben in den Geschäften ... weiterlesen »

Ennser Stadtsportrat hat neuen Vorsitzenden

Ennser Stadtsportrat hat neuen Vorsitzenden

ENNS. Der bisherige Vorsitzende des Ennser Stadtsportrates Enns, Erwin Aberl, der die Funktion seit 2011 ausübte, legte das Amt nun aus Altersgründen zurück. Nachfolgen wird ihm Klaus ... weiterlesen »

Absolventen der HLBLA St. Florian erhalten Erwin Wenzl Preis

Absolventen der HLBLA St. Florian erhalten Erwin Wenzl Preis

ST. FLORIAN. Der Erwin Wenzl Preis gehört zu den renommiertesten Bildungsauszeichnungen in Österreich. Im Rahmen einer stimmungsvollen Feier wurde die Preisverleihung durch Landeshauptmann ... weiterlesen »

Nacht in Tracht: SPÖ Niederneukirchen startet in die Ballsaison

Nacht in Tracht: SPÖ Niederneukirchen startet in die Ballsaison

NIEDERNEUKIRCHEN. Mit der Nacht in Tracht machte die SPÖ Niederneukirchen den Auftakt zur heurigen Niederneukirchner Ballsaison. weiterlesen »

ÖV-Schnupperticket – das neue Bürgerservice der Gemeinde Ennsdorf

ÖV-Schnupperticket – das neue Bürgerservice der Gemeinde Ennsdorf

ENNSDORF.  Seit 1. Jänner 2019 bietet die Gemeinde Ennsdorf ein neues, attraktives Bürgerservice: Das Schnupperticket für den öffentlichen Verkehr für Bahn und Bus. weiterlesen »

Auto riss in Enns Radarbox weg

Auto riss in Enns Radarbox weg

ENNS. Ein 23-jähriger Russe aus Linz war gestern Abend mit einem Freund auf der Steyrer Straße, B309, Richtung Steyr unterwegs, missachtete einige Verkehrsregeln und riss zu guter Letzt ... weiterlesen »


Wir trauern