Gottfried Kneifel stellte sich Schüler-Diskussion über Demokratie, AUVA und Freihandel

Gottfried Kneifel stellte sich Schüler-Diskussion über Demokratie, AUVA und Freihandel

Rafael Haslauer Rafael Haslauer, Tips Redaktion, 16.04.2018 11:32 Uhr

ENNS. Das eigentliche Thema,  zu dem der Präsident des Bundesrates außer Dienst Gottfried Kneifel in eine Maturaklasse des BRG Enns eingeladen wurde, lautete „Die Verantwortung eines Politikers“.

Sofort nahmen Fragen der Demokratie-Sicherung, Möglichkeiten der Mitbestimmung und der Mediennutzung breiten Raum ein. Aus aktuellem Anlass wurde über Sinn, Reform und Zukunft der Sozialversicherungen  – besonders der AUVA – diskutiert. Breiten Raum nahm auch das Thema Freihandel ein: Kneifel sprach sich klar für Freihandelsabkommen wie beispielsweise CETA aus. „Wenn wir als kleines exportorientiertes Land in einem globalen Wettbewerb wirtschaftlich mitspielen wollen, brauchen wir klare und faire Regeln, die in einem Vertrag festgehalten werden müssen“, sagte Kneifel. Der Ennser war als Mitglied des Bundesrates 16 Jahre Parlamentarier, davon dreimal Präsident der Länderkammer.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Ennser Sportklub verliert unnötig gegen Garsten

Ennser Sportklub verliert "unnötig" gegen Garsten

ENNS. Am sechsten Spieltag der Bezirksliga Ost gastierte der Ennser Sportklub in Garsten und musste sich mit 2:3 geschlagen geben. So darf man nicht verlieren, zeigte sich ESK-Obmann Hans Trauner wenig ... weiterlesen »

PV Ausflug Burg Clam - Sturmmühle

PV Ausflug Burg Clam - Sturmmühle

Ausflug des PV Kronstorf - Hargelsberg zur Führung in der Burg Clam und Besuch des Kulturzentrum Landleben in der Sturmmühle weiterlesen »

Viertes Remis für St. Florian gegen Pregarten

Viertes Remis für St. Florian gegen Pregarten

ST. FLORIAN. In der achten Runde der OÖ-Liga gastierte die Union TTI St. Florian bei der SPG Algenmax Pregarten und holte mit einem 1:1-Unentschieden erneut einen Punkt. weiterlesen »

Beethovens Meisterwerk  als musikalischer Höhepunkt der Landesausstellung in Enns

Beethovens Meisterwerk als musikalischer Höhepunkt der Landesausstellung in Enns

ENNS. Zahlreiche Besucher folgten der Einladung des Vereins Orchester Collegium Ennsegg zur Aufführung der 9. Symphonie von Ludwig van Beethoven in die Stadthalle Enns am 21. September 2018.  ... weiterlesen »

Stift St. Florian lädt zur Sonderschau Im Dreieck

Stift St. Florian lädt zur Sonderschau "Im Dreieck"

ST. FLORIAN. Im Dreieck - Drei auf einen Streich: Fronius, Hebenstreit und Römisches eröffnet am Samstag, 29. September im Stift St. Florian. Die Sonderschau ist eine Kooperation mit der Landesausstellung ... weiterlesen »

mit dem Fahrrad in der Wachau

mit dem Fahrrad in der Wachau

Radausflug weiterlesen »

NMS Schubertviertel: Sprachreise der vierten Klassen nach England

NMS Schubertviertel: Sprachreise der vierten Klassen nach England

ST. VALENTIN. Insgesamt 42 Schüler der vierten Klassen der NMS Schubertviertel St. Valentin verbrachten auch heuer wieder eine unvergessliche Sprachwoche in Worthing, England.     weiterlesen »

Kronstorf eröffnet Kulturherbst

Kronstorf eröffnet Kulturherbst

KRONSTORF. Der Kronstorfer Kulturherbst wird am 28. September um 19 Uhr feierlich eröffnet. Dieser startet mit der MEDIO2-Ausstellung des Steyrer Künstlers Siegi Huber. Mit seinen Tuschezeichnungen ... weiterlesen »


Wir trauern