Gottfried Kneifel stellte sich Schüler-Diskussion über Demokratie, AUVA und Freihandel

Gottfried Kneifel stellte sich Schüler-Diskussion über Demokratie, AUVA und Freihandel

Rafael Haslauer Rafael Haslauer, Tips Redaktion, 16.04.2018 11:32 Uhr

ENNS. Das eigentliche Thema,  zu dem der Präsident des Bundesrates außer Dienst Gottfried Kneifel in eine Maturaklasse des BRG Enns eingeladen wurde, lautete „Die Verantwortung eines Politikers“.

Sofort nahmen Fragen der Demokratie-Sicherung, Möglichkeiten der Mitbestimmung und der Mediennutzung breiten Raum ein. Aus aktuellem Anlass wurde über Sinn, Reform und Zukunft der Sozialversicherungen  – besonders der AUVA – diskutiert. Breiten Raum nahm auch das Thema Freihandel ein: Kneifel sprach sich klar für Freihandelsabkommen wie beispielsweise CETA aus. „Wenn wir als kleines exportorientiertes Land in einem globalen Wettbewerb wirtschaftlich mitspielen wollen, brauchen wir klare und faire Regeln, die in einem Vertrag festgehalten werden müssen“, sagte Kneifel. Der Ennser war als Mitglied des Bundesrates 16 Jahre Parlamentarier, davon dreimal Präsident der Länderkammer.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






2. Fairtrade-Modenschau in Enns

2. Fairtrade-Modenschau in Enns

ENNS. Der Arbeitskreis Fairtrade präsentiert am Freitag, 4. Mai um 19 Uhr biofaire Mode im Pfarrsaal St. Laurenz. Der Eintritt ist frei. weiterlesen »

Kommentar: Die jährliche Gefahr der heimischen Amphibien

Kommentar: Die jährliche Gefahr der heimischen Amphibien

Kommentar zum Artikel: Die jährliche Gefahr der heimischen Amphibien weiterlesen »

Die jährliche Gefahr der heimischen Amphibien

Die jährliche Gefahr der heimischen Amphibien

ST. FLORIAN/ENNS. In Scharen starten die heimischen Kröten jedes Jahr im Frühling, sobald der Schnee geschmolzen ist, ihre Laichwanderung zu den naheliegenden Gewässern. Oft muss hier allerdings ... weiterlesen »

Randalierer in St. Valentin festgenommen

Randalierer in St. Valentin festgenommen

ST. VALENTIN. Ein 32-jähriger amtsbekannter bosnischer Staatsbürger aus dem Bezirk Perg, dürfte am 17. April 2018, gegen 00:10 Uhr, im Ortsgebiet von St. Valentin, Bezirk Amstetten, lautstark ... weiterlesen »

Besondere Kanaldeckel anlässlich der Landesausstellung zieren Ennser Innenstadt

Besondere Kanaldeckel anlässlich der Landesausstellung zieren Ennser Innenstadt

ENNS. Die, von der Firma Wagner anlässlich der Landesausstellung 2018 und des eigenen 90 Jahre Firmenjubiläums, gegossenen Kanaldeckel wurden in den letzten Tagen am Ennser Hauptplatz und ... weiterlesen »

Welcome Spring - Frühlingskonzert der Kronstorfer Stimmen

Welcome Spring - Frühlingskonzert der Kronstorfer Stimmen

Von Pop über International bis hin zu bekannten Evergreens...beschwingt und voller Elan läuten die Kronstorfer Stimmen den Frühling ein! weiterlesen »

Steirische Delegation besucht das Feuerwehrmuseum St. Florian

Steirische Delegation besucht das Feuerwehrmuseum St. Florian

ST. FLORIAN. Eine Delegation aus der Steiermark - Team Atemschutz Deutschlandsberg - besuchte unter der Leitung von Alois Gritsch das Landesfeuerwehrmuseum OÖ in St. Florian. weiterlesen »

Das Theater Sellawie präsentiert im Ennser Kellergewölbe ein neues Stück

Das Theater Sellawie präsentiert im Ennser Kellergewölbe ein neues Stück

ENNS. Mit Die Goldjungen feiert das Theater Sellawie am Samstag, 28. April um 16 Uhr Premiere eines Märchens für Kinder und Erwachsene im Kellergewölbe des Schlosses Ennsegg. weiterlesen »


Wir trauern