Lipödem: Eine Krankheit, über die wenig bekannt ist

Lipödem: Eine Krankheit, über die wenig bekannt ist

Rafael Haslauer Rafael Haslauer, Tips Redaktion, 31.07.2018 08:44 Uhr

ENNS. Viele Frauen leiden meistens schon ihr ganzes Leben lang daran – Lipödem – eine Krankheit, die dazu führt, dass sich Lymphflüssigkeit in den Beinen und Armen ablagert. Der Verein ChronischKrank, mit Hauptsitz in Enns, setzt sich für die Betroffenen ein.

Die ausgebildete Diätologin Jasmin Klammer hat sich in diesem Bereich spezialisiert und arbeitet bei ChronischKrank im Bereich Gesundheit und Ernährung.

Krankheitsbild

Die Erkrankung ist genetisch bedingt und führt bei den weiblichen Familienmitgliedern zu einer Fettverteilungsstörung. Auslöser kann eine hormonelle Disbalance sein, die zum Beispiel durch die Pille auftreten kann. Vor allem ausgeprägt ist die Krankheit in den Beinen. Im Bereich der Oberschenkel entstehen Schwellungen, die zu starken Schmerzen führen und den Alltag erschweren. Parallel dazu entstehen Krampfadern, die ebenfalls behandelt werden müssen.

Therapiemöglichkeiten

„Allein durch Diät und Sport ist keine komplette Heilung möglich“, so Klammer. Eine dauerhafte Lösung bietet eine lymphschonende Fettabsaugung (Liposuktion). Die Kosten dafür müssen selbst getragen werden, da die Gebietskrankenkasse nur im Einzelfall die Behandlungskosten übernimmt. Weiters empfiehlt die Diätologin ein Kraft- und Ausdauertraining oder auch Yoga und Pilates. „Geeignet sind Radfahren, Nordic Walken und besonders Schwimmen, da sich das Gewebe unter hohem Wasserdruck befindet“, sagt die Expertin, „auf Sportarten wie Reiten, Laufen oder Seilspringen sollte allerdings verzichtet werden, da diese Sportarten Erschütterungen des Gewebes mit sich tragen und für Lipödemerkrankte nicht geeignet sind.“

Ernährung

Das Lipödem ist bekannt dafür, diätresistent zu sein, kann aber durch eine ausgewogene Ernährung positiv beeinflusst werden. Eine isoglykämische Diät, also eine, bei der hohe Blutzucker- und Insulinwerte vermieden werden, wird empfohlen. Komplexe Kohlenhydrate, Hülsenfrüchte und Lebensmittel mit hohem Vitamin C-Anteil sollten auf dem Speiseplan stehen. Der Verein ChronischKrank hat eine Lipödem-Selbsthilfegruppe gegründet, die bereits 1.000 Mitglieder aus ganz Österreich unterstützt. Betroffene können sich via Facebook, E-Mail oder Telefon austauschen. In der Praxis der Schwestern Jasmin und Carmen Klammer findet am 13. September 2018 um 17.30 Uhr ein Vortrag über das Leben mit Lipödem statt. Um Voranmeldung wird unter „jasmin@klammer.at“ gebeten.

Serie in Tips

Aus gegebenem Anlass startet Tips in Kooperation mit ChronischKrank, im Speziellen mit Jasmin Klammer, eine „Gesundheits-Serie“, die wöchentlich veröffentlicht wird. Die Basis der Serie bildet Klammers Blog www.klammers.at.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Intensives Volleyballwochenende für St. Valentiner Damen

Intensives Volleyballwochenende für St. Valentiner Damen

ST. VALENTIN. Vergangenes Wochenende hatten die ATSV-Girls in der Play-off-Runde zwei Heimspiele gegen die Union Neuhofen und ASKÖ Pregarten zu bestreiten. weiterlesen »

SPÖ-Frauen St. Valentin laden zur Kleidertauschparty

SPÖ-Frauen St. Valentin laden zur Kleidertauschparty

ST. VALENTIN. Tauschen statt kaufen: die SPÖ-Frauen laden am Samstag, 6. April von 14 bis 17 Uhr zur Kleidertauschparty ins Red. weiterlesen »

SK Kornspitz Asten strebt Klassenerhalt an

SK Kornspitz Asten strebt Klassenerhalt an

ASTEN. Nach einer durchwachsenen Vorbereitung startete der SK Kornspitz Asten vergangenes Wochenende mit einem torlosen Remis gegen den Tabellendritten aus Neuzeug in die Frühjahressaison.  weiterlesen »

ÖAAB Enns: Gratis Sand für die Sandkiste

ÖAAB Enns: Gratis Sand für die Sandkiste

ENNS. Der ÖAAB Enns stellt Ennser Familien auch heuer gratis Sand für die Sandkiste ihrer Kinder zur Verfügung. Aus Hygienegründen sollten die Sandkisten unbedingt jedes Jahr erneuert ... weiterlesen »

Großer Wichtelhausener Kinderartikelbasar im Volksheim

Großer Wichtelhausener Kinderartikelbasar im Volksheim

ST. VALENTIN. Der große Kinderartikelbasar des Eltern-Kind-Zentrums Wichtelhausen findet am Samstag, 23. März von 8 bis 11 Uhr im Volksheim St. Valentin statt. weiterlesen »

Rugby-Testspiel gegen amtierenden Meister aus Wien in Hargelsberg

Rugby-Testspiel gegen amtierenden Meister aus Wien in Hargelsberg

HARGELSBERG. In Hargelsberg findet am Samstag, 23. März um 14 Uhr ein Rugby-Testspiel gegen den amtierenden Meister aus Wien statt. weiterlesen »

Vortrag in Kronstorf: Leben mit Hunden –  Ein freudvolles Miteinander

Vortrag in Kronstorf: Leben mit Hunden – Ein freudvolles Miteinander

KRONSTORF. Unter dem Motto Leben mit Hunden – Ein freudvolles Miteinander findet am Donnerstag, 28. März 2019 um 18.30 Uhr ein Vortrag mit Sabine Kirisits und Karin Schaufler im Naturfreundehaus ... weiterlesen »

Seniorinnen feiern Faschingsausklang in Asten

Seniorinnen feiern Faschingsausklang in Asten

ASTEN. Im Rahmen des monatlichen Mach mit und Lach mit-Treffs feierten einige Seniorinnen aus Asten den Faschingsausklang. weiterlesen »


Wir trauern