Seminar zum Thema Selbstwert im ÖGJ-JUZ Enns

Seminar zum Thema Selbstwert im ÖGJ-JUZ Enns

Rafael Haslauer Rafael Haslauer, Tips Redaktion, 10.08.2018 11:15 Uhr

ENNS. Man muss sich selbst respektieren um andere respektieren zu können. Das war der Gedanke hinter dem Seminar zum Thema Selbstwert und Respekt im ÖGJ-JUZ Enns. 

Bei dieser Veranstaltung konnten die Jugendlichen durch ein geführtes Gespräch herausfinden, wie sie mit ihrem Selbstwertgefühl richtig umgehen. Außerdem geht JUZ-Leiter Lukas Lumetsberger der Frage nach, welche Werte die Jugendlichen heutzutage prägen. Der Sinn dieser Veranstaltung liegt darin, den Jugendlichen einen guten Umgang zum Thema Selbstwertgefühl zu vermitteln und ihnen einen Weg zu einer gesunden Selbstachtung aufzuzeigen. „Neben dem Thema Selbstwert widmen wir uns auch der Frage der Wertschätzung anderer. Denn nur wer andere auch wertschätzen kann, kann einen gesunden Umgang mit sich selbst finden. Außerdem lernen die Jugendlichen so, sich gegenseitig mehr zu respektieren“, erklärt JUZ-Leiter Lukas Lumetsberger.

Anlaufstelle für die Jugendlichen

„Mit diesen Alaufstellen wollen wir den Jugendlichen nützliche Tipps und Tricks für ihr Alltagsleben mitgeben. Nicht nur das Selbstwertgefühl wird hier gesteigert, wir zeigen den Jugendlichen auch, dass sie bei uns mitreden können“, freut sich Kurt Winter, Geschäftsführer vom Betreiberverein JCUV, „denn bei wichtigen Themen werden die Jugendlichen in die Entscheidungsfindung eingebunden. So zeigen wir ihnen, dass wir sie wertschätzen und ernst nehmen.“

Informationen und Öffnungszeiten

Das ÖGJ-Jugendzentrum Enns hat regulär für seine 13- bis 19-jährigen Besucher von Dienstag bis Freitag von 15 bis 20 Uhr geöffnet. Was sich gerade im Jugendzentrum tut, findet man auf der Homepage unter www.jcuv.at/enns und auf Facebook.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Musicalstars begeistern beim dritten cittá musica-Konzert in Enns

Musicalstars begeistern beim dritten cittá musica-Konzert in Enns

ENNS. Perfekt in jeder Hinsicht war das dritte città musica-Konzert am Sonntag im schönen Ambiente des Ennser Hauptplatzes, wie Mitorganisator Wiff LaGrange berichtet. weiterlesen »

Erste Weinlese aus dem Weingarten der Familie Schmuckenschlager in Enns

Erste Weinlese aus dem Weingarten der Familie Schmuckenschlager in Enns

ENNS. Die erste Ernte im Volkersdorfer Weingarten der Familie Schmuckenschlager fand am vergangenen Samstag bei traumhaftem Wetter statt. weiterlesen »

Lieder am Lagerfeuer: Kronstorfer Nachwuchskapelle lädt zum Konzert

Lieder am Lagerfeuer: Kronstorfer Nachwuchskapelle lädt zum Konzert

KRONSTORF. Die Kronstorfer Nachwuchs-Kapelle lädt zu einem interaktiven Konzert im Schulgarten ein. Groß und Klein sind gleichermaßen gern gesehen Gäste. weiterlesen »

Gerald Steindl in Glasgow top

Gerald Steindl in Glasgow top

ST. VALENTIN. Glasgow in Schottland war heuer Austragungsort mehrerer Europameisterschaften. Mit am Start der Triathlon-Europameisterschaft auf der Sprintdistanz (750 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Rad ... weiterlesen »

Starke Leistung der Freiwilligen Feuerwehr Erla beim Zillenfahren

Starke Leistung der Freiwilligen Feuerwehr Erla beim Zillenfahren

ST. PANTALEON-ERLA. Beim diesjährigen Bezirkswasserdienstleistungsbewerb des Bezirkes Amstetten in Ardagger an der Donau erreichten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Erla wieder tolle ... weiterlesen »

Street Food Festival in Enns begeistert Massen

Street Food Festival in Enns begeistert Massen

ENNS.  Mut zu Neuem zahlt sich aus: das bewiesen die Stadtgemeinde Enns und die Tourismus- und Stadtmarketing GmbH mit dem ersten European Street Food Festival auf dem Ennser Hauptplatz. weiterlesen »

Blutweiderich

Blutweiderich

Blumen am Wegesrand weiterlesen »

Ferienspiele: Kinder machen Ennsdorf bunter

Ferienspiele: Kinder machen Ennsdorf bunter

ENNSDORF. Im Rahmen des diesjährigen Ennsdorfer Ferienspaß konnten Kinder ihrer Kreativität wieder freien Lauf lassen und Ennsdorf ein Stück bunter machen. weiterlesen »


Wir trauern