Seminar zum Thema Selbstwert im ÖGJ-JUZ Enns

Seminar zum Thema Selbstwert im ÖGJ-JUZ Enns

Rafael Haslauer Rafael Haslauer, Tips Redaktion, 10.08.2018 11:15 Uhr

ENNS. Man muss sich selbst respektieren um andere respektieren zu können. Das war der Gedanke hinter dem Seminar zum Thema Selbstwert und Respekt im ÖGJ-JUZ Enns. 

Bei dieser Veranstaltung konnten die Jugendlichen durch ein geführtes Gespräch herausfinden, wie sie mit ihrem Selbstwertgefühl richtig umgehen. Außerdem geht JUZ-Leiter Lukas Lumetsberger der Frage nach, welche Werte die Jugendlichen heutzutage prägen. Der Sinn dieser Veranstaltung liegt darin, den Jugendlichen einen guten Umgang zum Thema Selbstwertgefühl zu vermitteln und ihnen einen Weg zu einer gesunden Selbstachtung aufzuzeigen. „Neben dem Thema Selbstwert widmen wir uns auch der Frage der Wertschätzung anderer. Denn nur wer andere auch wertschätzen kann, kann einen gesunden Umgang mit sich selbst finden. Außerdem lernen die Jugendlichen so, sich gegenseitig mehr zu respektieren“, erklärt JUZ-Leiter Lukas Lumetsberger.

Anlaufstelle für die Jugendlichen

„Mit diesen Alaufstellen wollen wir den Jugendlichen nützliche Tipps und Tricks für ihr Alltagsleben mitgeben. Nicht nur das Selbstwertgefühl wird hier gesteigert, wir zeigen den Jugendlichen auch, dass sie bei uns mitreden können“, freut sich Kurt Winter, Geschäftsführer vom Betreiberverein JCUV, „denn bei wichtigen Themen werden die Jugendlichen in die Entscheidungsfindung eingebunden. So zeigen wir ihnen, dass wir sie wertschätzen und ernst nehmen.“

Informationen und Öffnungszeiten

Das ÖGJ-Jugendzentrum Enns hat regulär für seine 13- bis 19-jährigen Besucher von Dienstag bis Freitag von 15 bis 20 Uhr geöffnet. Was sich gerade im Jugendzentrum tut, findet man auf der Homepage unter www.jcuv.at/enns und auf Facebook.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen




MEISTGELESEN in Enns



SMS Schubertviertel zeigt gute Leistungen bei Leichtathletik Landesmeisterschaften

SMS Schubertviertel zeigt gute Leistungen bei Leichtathletik Landesmeisterschaften

ST. VALENTIN. An einem für 2019 typisch kühlen und windigen Maitag machten sich 20 Schüler der SMS Schubertviertel nach St. Pölten auf zu den Landesmeisterschaften in Leichtathletik. ... weiterlesen »

Kinder zeigten ihr Geschick bei der Familienolympiade

Kinder zeigten ihr Geschick bei der Familienolympiade

HOFKIRCHEN. Bei der diesjährigen Familienolympiade konnten die Kinder wieder ihr Geschick unter Beweis stellen. weiterlesen »

JUDO Bezirkscup in Kronstorf

JUDO Bezirkscup in Kronstorf

JUDO BEZIRKSCUP in der Josef-Heiml-Halle in Kronstorf weiterlesen »

Lebenshilfe OÖ: Arbeitsgruppe St. Florian startet in neue Amtsperiode

Lebenshilfe OÖ: Arbeitsgruppe St. Florian startet in neue Amtsperiode

ST. FLORIAN. Bei den im 4-Jahres Rhythmus vorgesehenen Vorstandswahlen der Arbeitsgruppe St. Florian der Lebenshilfe OÖ wurde Obfrau Ulrike Reßler in ihrem Amt bestätigt. Im aktuellen Jahr ... weiterlesen »

Klassik-Abend mit Arien aus bekannten Opern und Liedern

Klassik-Abend mit Arien aus bekannten Opern und Liedern

ST. VALENTIN. Der bass-Bariton Constantin Doppler lädt am Samstag, 8. Juni in die Pfarrkirche in Langenhart, St. Valentin ein. Die Zuhörer erwartet ein Klassik-Abend mit Arien aus bekannten Opern ... weiterlesen »

JVP St. Florian holt EU-Abgeordneten in die Gemeinde

JVP St. Florian holt EU-Abgeordneten in die Gemeinde

ST. FLORIAN. Die Junge ÖVP lud anlässlich der Europa Wahl zu dem Event Nachos, EU & Du! mit EU-Parlamtentarier Paul Rübig. Neben den Nachos gab es auch eine lebhafte Diskussion ... weiterlesen »

SPÖ Ennsdorf spendet für CliniClowns

SPÖ Ennsdorf spendet für CliniClowns

ENNSDORF. Mit einer Spende vom Kinderfasching der SPÖ Ennsdorf besuchten Sieglinde Buchberger, Monika Primetshofer und Sarah Huber die CliniClowns im Krankenhaus Steyr. weiterlesen »

BluesRockNight – Kutscher`s Blues Band & Roadhouse 44

BluesRockNight – Kutscher`s Blues Band & Roadhouse 44

Desert Blues Rock und Alternative Rock weiterlesen »


Wir trauern