Seminar zum Thema Selbstwert im ÖGJ-JUZ Enns

Seminar zum Thema Selbstwert im ÖGJ-JUZ Enns

Rafael Haslauer Rafael Haslauer, Tips Redaktion, 10.08.2018 11:15 Uhr

ENNS. Man muss sich selbst respektieren um andere respektieren zu können. Das war der Gedanke hinter dem Seminar zum Thema Selbstwert und Respekt im ÖGJ-JUZ Enns. 

Bei dieser Veranstaltung konnten die Jugendlichen durch ein geführtes Gespräch herausfinden, wie sie mit ihrem Selbstwertgefühl richtig umgehen. Außerdem geht JUZ-Leiter Lukas Lumetsberger der Frage nach, welche Werte die Jugendlichen heutzutage prägen. Der Sinn dieser Veranstaltung liegt darin, den Jugendlichen einen guten Umgang zum Thema Selbstwertgefühl zu vermitteln und ihnen einen Weg zu einer gesunden Selbstachtung aufzuzeigen. „Neben dem Thema Selbstwert widmen wir uns auch der Frage der Wertschätzung anderer. Denn nur wer andere auch wertschätzen kann, kann einen gesunden Umgang mit sich selbst finden. Außerdem lernen die Jugendlichen so, sich gegenseitig mehr zu respektieren“, erklärt JUZ-Leiter Lukas Lumetsberger.

Anlaufstelle für die Jugendlichen

„Mit diesen Alaufstellen wollen wir den Jugendlichen nützliche Tipps und Tricks für ihr Alltagsleben mitgeben. Nicht nur das Selbstwertgefühl wird hier gesteigert, wir zeigen den Jugendlichen auch, dass sie bei uns mitreden können“, freut sich Kurt Winter, Geschäftsführer vom Betreiberverein JCUV, „denn bei wichtigen Themen werden die Jugendlichen in die Entscheidungsfindung eingebunden. So zeigen wir ihnen, dass wir sie wertschätzen und ernst nehmen.“

Informationen und Öffnungszeiten

Das ÖGJ-Jugendzentrum Enns hat regulär für seine 13- bis 19-jährigen Besucher von Dienstag bis Freitag von 15 bis 20 Uhr geöffnet. Was sich gerade im Jugendzentrum tut, findet man auf der Homepage unter www.jcuv.at/enns und auf Facebook.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






PV Winterwanderung in Kronstorf

PV Winterwanderung in Kronstorf

Wanderung des PV Kronstorf-Hargelsberg in Winkling weiterlesen »

ASKÖ JUDO Kronstorf beim Turnier in Steyr

ASKÖ JUDO Kronstorf beim Turnier in Steyr

August Schölmbauer Weiß Gurt und Kyu Gedenkturnier in Steyr weiterlesen »

Zahlreiche Bücher stehen in der neuen Bücherei zum Schmökern bereit

Zahlreiche Bücher stehen in der neuen Bücherei zum Schmökern bereit

ENNSDORF. Beim Tag der offenen Tür in der neuen Ennsdorfer Bücherei in der Eulenstraße warteten Kaffee, Kuchen und unzähligen Büchern auf die Besucher. weiterlesen »

Ennser Firma Eisenbeiss führt Lehrlinge mit Antrieb zum Erfolg

Ennser Firma Eisenbeiss führt Lehrlinge mit Antrieb zum Erfolg

ENNS. Eisenbeiss konzentriert sich auf die Entwicklung und Herstellung von Hochleistungsgetrieben und ist mit einer Exportquote von 98 Prozent auf allen bedeutenden Märkten der Welt tätig. weiterlesen »

Gebet mit Olympia-Seelsorger ein voller Erfolg

Gebet mit Olympia-Seelsorger ein voller Erfolg

ST. VALENTIN. Die Organisatoren des ersten Taizegebet im neuen Jahr 2019 standen vor einem eher erfreulichen Problem: Der Meditationsraum im Pfarrheim St. Valentin war für diesen Gebetsabend ... weiterlesen »

Supervolley Enns holt vier Punkte aus zwei Spielen

Supervolley Enns holt vier Punkte aus zwei Spielen

ENNS. Vergangenes Wochenende standen gleich zwei Auswärtsspiele für Supervolley OÖ auf dem Programm, aus denen wichtige vier Punkte mitgenommen werden konnten. weiterlesen »

Ennser Alpenverein sucht helfende Hände

Ennser Alpenverein sucht helfende Hände

ENNS. Der Ennser Alpenverein sucht Helfer für einen freiwilligen Arbeitseinsatz zum Schneeschaufeln rund um die Gablonzer Hütte am Samstag, 26. Jänner 2019. weiterlesen »

Vorbereitungen für Fischwanderhilfe am Kraftwerk Abwinden-Asten

Vorbereitungen für Fischwanderhilfe am Kraftwerk Abwinden-Asten

ASTEN. Das Donaukraftwerk Abwinden-Asten wird als drittes Wasserkraftwerk an der Donau in Oberösterreich barrierefrei. weiterlesen »


Wir trauern