Tennis: Ennser spielte sich ins Viertelfinale

Tennis: Ennser spielte sich ins Viertelfinale

Julia Karner Julia Karner, Tips Redaktion, 09.02.2018 10:24 Uhr

ENNS/BERGEN. Bei einem internationalen U16 Tennisturnier aus der Tennis Europe Serie in Bergen, Norwegen stand der Ennser Viktor Hockl als einer von zwei Österreichern am Start und konnte sich bis in Viertelfinale spielen.

Beim „Paradis Open TE 16“ wurde es im ersten Satz der zweiten Runde eng. Doch nervenstark entschied Viktor Hockl das Match gegen den Norweger Mathias Langaard mit 7-6(3) und 6-2 . In der nächsten Runde gegen den großgewachsenen Deutschen Jona Gitschl wurde es dann richtig eng und spannend. Auch hier hatte der 14-jährige Ennser wieder etwas Zeit gebraucht, um in das Spiel hineinzukommen. Den Boden dieser modernen Tennishalle beschrieben alle Spieler als extrem schnell. Viktor spielte selbstbewusst und sehr motiviert weiter bis er das Spiel mit 2-6 6-4 6-4 für sich entscheiden konnte.

Ziel erreicht

Im Viertelfinale stand ihm dann Viacheslav Bielinskyi gegenüber. Der Tennisspieler aus der Ukraine war Viktor überlegen. Das Ziel Viertelfinale war aber erreicht. Aktuell ist Viktor die Nummer Vier beim Jahrgang 2003 in der österreichischen Rangliste.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Alkolenker mit PKW in St. Florian überschlagen

Alkolenker mit PKW in St. Florian überschlagen

ST. FLORIAN. Ein 24-Jähriger aus St. Florian lenkte seinen Pkw am 18. Februar 2018 gegen 8 Uhr auf der Wolferner Landesstraße in Richtung.  weiterlesen »

Mann aus St. Valentin von Baum eingeklemmt

Mann aus St. Valentin von Baum eingeklemmt

ST. VALENTIN.  Heute Vormittag wurden die Feuerwehren St. Valentin und Rems zur Unterstützung des roten Kreuzes alarmiert, da das Bein eines 75-jährigen Landwirtes aus Gollensdorf, im Wald nahe seines ... weiterlesen »

Regionales Geld für Enns: Projektvorstellung im Schloss

Regionales Geld für Enns: Projektvorstellung im Schloss

ENNS/ST. FLORIAN. Schüler der HLBLA St. Florian präsentierten am vergangenen Mittwoch im Rahmen einer Informationsveranstaltung im Schloss Ennsegg die Ergebnisse ihres Unterrichtsprojektes Regionalwährung ... weiterlesen »

Vertrag mit backaldrin lässt Präsident und Liu Jia jublen

Vertrag mit backaldrin lässt Präsident und Liu Jia jublen

ASTEN. Der zweitstärkste heimische Olympia-Verband von 2016 atmet durch: Dank des Projekts Tokio 2020, das wir gemeinsam mit backaldrin Kornspitz auf die Beine gestellt haben, können wir unsere Sparte ... weiterlesen »

Unterstützungserklärungen für Volksbegehren legen Server lahm

Unterstützungserklärungen für Volksbegehren legen Server lahm

ENNS. Wie die Stadtgemeinde Enns bekannt gab, können die Unterstützungserklärungen für das Volksbegehren Don't smoke und das Frauen-Volksbegehren zurzeit weder online noch bei Gemeinde- oder Bezirksämtern ... weiterlesen »

IWS: Bund, Land, Gemeinden – Wer beginnt mit der Staatsreform?

IWS: Bund, Land, Gemeinden – Wer beginnt mit der Staatsreform?

ENNS/LINZ. Die Initiative Wirtschaftsstandort OÖ (IWS) lädt am 27. Februar zu einer Infoveranstaltung ins Siemens-Forum zum Thema Bund, Land, Gemeinden – Wer beginnt mit der Staatsreform, ein. weiterlesen »

Konzert mit dem St. Valentiner Akkordeon-Ensemble

Konzert mit dem St. Valentiner Akkordeon-Ensemble

ST. VALENTIN. Das St. Valentiner Akkordeon-Ensemble hat für das kommende Konzert wieder ein abwechslungsreiches, anspruchsvolles und schwungvolles Programm vorbereitet.     weiterlesen »

Acht Kabarettisten bei der Ennser Kleinkunstkartoffel

Acht Kabarettisten bei der Ennser Kleinkunstkartoffel

ENNS. Selten kann man an einem Abend mehr Kabarettisten live erleben als bei der Ennser Kleinkunstkartoffel. Am Sonntag, 25. Februar, findet der Kabarettwettbewerb bereits zum elften Mal statt - um 19 ... weiterlesen »


Wir trauern