Youtube-Star bejubelte Happy Fight-Senkrechtstarter in Enns

Youtube-Star bejubelte Happy Fight-Senkrechtstarter in Enns

Rafael Haslauer Rafael Haslauer, Tips Redaktion, 11.03.2018 16:23 Uhr

ENNS. Volles Haus beim zehnten Happy Fight-Cup in Enns: die Fans umjubelten vor allem den Sieg des Kickbox-Senkrechtstarters Tobias Lausegger, dessen K.O. nach 70 Sekunden gegen den Wiener Neustädter Markus Korner auch einen Teenie-Helden begeisterte – YouTube-Star „KsFreakWhatElse“ strahlte: „Diese Power ist wirklich sehenswert.“  

Das ehrte auch den 20-Jährigen Ennser, der unter der Regie des zweifachen Weltmeisters Benjamin Horvath Sieg Nummer vier im fünften Karriere-Kampf feiern konnte. „Das K.O. war großartig. Ich versuche in diesem Jahr alle Fights, die sich ergeben mitzunehmen. Ich bin derzeit Berufssoldat und kann dadurch sehr viel trainieren“, erzählte der in Freistadt stationierte Wachtmeister im Cage.

Sekundenkämpfe 

Drei weitere K.O.-Siege begeisterten die OK-Chefin Jasminka Cive und Hauptsponsor Sven Decker von Happy Fit: Ruslan Ibk bewies Schlaghärte als Boxer - K.O. nach 74 Sekunden, Max Goldenberg (beide Iron Fist Vienna) traf beim MMA zielgenau nach 35 Sekunden und Samir Allein (Heldenschmiede Villach) beeindruckte durch seine Beintechnik im K1 nach 51 Sekunden in Runde drei.

Benjamin Horvath in Vorbereitung 

Jubel gab es natürlich auch beim zweiten Happy Fight Enns-Sieg: Szymon Gluszko schlug Alechan Tagaev (Iron Fist Vienna) nach Punkten, während sich Weltmeister Benjamin Horvath für seinen internationalen Einsatz am 17. März in München und seinen Titelkampf am 21. April bei der Vendetta im Wiener Hallman-Dome schonte.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Tips-Wahl zum Sympathicus 2019 in der Region Enns

Tips-Wahl zum Sympathicus 2019 in der Region Enns

ENNS/KRONSTORF/NIEDERNEUKIRCHEN/ASTEN. Im Jahr 2019 sucht Tips in Kooperation mit dem ORF OÖ und dem Land OÖ bei ihrer traditionellen Sympathicus-Wahl den beliebtesten Musikverein. Für den ... weiterlesen »

„Arbeit ist unsichtbar“ – Ausflug der SPÖ Ernsthofen ins Museum Arbeitswelt

„Arbeit ist unsichtbar“ – Ausflug der SPÖ Ernsthofen ins Museum Arbeitswelt

ERNSTHOFEN. Als kleines Dankeschön für die ganzjährige Unterstützung lud die SPÖ Ernsthofen zu einem Fraktions- und Mitarbeiter-Ausflug ins Museum Arbeitswelt. weiterlesen »

Schüler retten Leben: Ein „Überlebensprojekt“ der Musik-NMS Niederneukirchen

Schüler retten Leben: Ein „Überlebensprojekt“ der Musik-NMS Niederneukirchen

NIEDERNEUKIRCHEN. Der plötzliche Herztod gelte in der westlichen Welt als dritthäufigste Todesursache. Von 12.000 Menschen, die jedes Jahr in Österreich einen plötzlichen Herzstillstand ... weiterlesen »

SPÖ Frauen stellen sich mit Osterstrauch ein

SPÖ Frauen stellen sich mit Osterstrauch ein

ST. VALENTIN. Rechtzeitig mit dem Frühlingsbeginn stellten sich die SPÖ Frauen aus St. Valentin mit einem Osterstrauch im Sozialzentrum und im Stadtamt ein. weiterlesen »

Mixed Up Bluesnight im Atelier Jordan

Mixed Up Bluesnight im Atelier Jordan

ST. VALENTIN. Der Kulturverein KULT:UR:GUT präsentiert am Samstag, 6. April die Mixed Up Bluesnight im Atelier Jordan in St. Valentin. weiterlesen »

PV Wanderung nach Ennsdorf

PV Wanderung nach Ennsdorf

Bärlauchwanderung des PV Kronstorf/Hargelsberg weiterlesen »

PV Ausflug zur Firma Fronius

PV Ausflug zur Firma Fronius

PV Kronstorf/Hargelsberg Fronius Firmenpräsentation weiterlesen »

Supervolley Enns ist heiß auf Derby

Supervolley Enns ist heiß auf Derby

ENNS. Kommenden Samstag, 23. März um 19 Uhr, geht es in die heiße Phase des Frühjahrsdurchgangs. Immerhin steht mit der Partie zwischen Supervolley OÖ und dem VBC Steyr bereits ... weiterlesen »


Wir trauern