Youtube-Star bejubelte Happy Fight-Senkrechtstarter in Enns

Youtube-Star bejubelte Happy Fight-Senkrechtstarter in Enns

Rafael Haslauer Rafael Haslauer, Tips Redaktion, 11.03.2018 16:23 Uhr

ENNS. Volles Haus beim zehnten Happy Fight-Cup in Enns: die Fans umjubelten vor allem den Sieg des Kickbox-Senkrechtstarters Tobias Lausegger, dessen K.O. nach 70 Sekunden gegen den Wiener Neustädter Markus Korner auch einen Teenie-Helden begeisterte – YouTube-Star „KsFreakWhatElse“ strahlte: „Diese Power ist wirklich sehenswert.“  

Das ehrte auch den 20-Jährigen Ennser, der unter der Regie des zweifachen Weltmeisters Benjamin Horvath Sieg Nummer vier im fünften Karriere-Kampf feiern konnte. „Das K.O. war großartig. Ich versuche in diesem Jahr alle Fights, die sich ergeben mitzunehmen. Ich bin derzeit Berufssoldat und kann dadurch sehr viel trainieren“, erzählte der in Freistadt stationierte Wachtmeister im Cage.

Sekundenkämpfe 

Drei weitere K.O.-Siege begeisterten die OK-Chefin Jasminka Cive und Hauptsponsor Sven Decker von Happy Fit: Ruslan Ibk bewies Schlaghärte als Boxer - K.O. nach 74 Sekunden, Max Goldenberg (beide Iron Fist Vienna) traf beim MMA zielgenau nach 35 Sekunden und Samir Allein (Heldenschmiede Villach) beeindruckte durch seine Beintechnik im K1 nach 51 Sekunden in Runde drei.

Benjamin Horvath in Vorbereitung 

Jubel gab es natürlich auch beim zweiten Happy Fight Enns-Sieg: Szymon Gluszko schlug Alechan Tagaev (Iron Fist Vienna) nach Punkten, während sich Weltmeister Benjamin Horvath für seinen internationalen Einsatz am 17. März in München und seinen Titelkampf am 21. April bei der Vendetta im Wiener Hallman-Dome schonte.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Christine Haberlander wird neue Landeshauptmann-Stellvertreterin

Christine Haberlander wird neue Landeshauptmann-Stellvertreterin

ENNS/OÖ. Die Ennserin Christine Haberlander (ÖVP), Landesrätin mit den Schwerpunkten Bildung, Frauen und Gesundheit, folgt Michael Strugl als Stellvertreterin von Landeshauptmann Thomas ... weiterlesen »

Enns wird zur Vitrine: Wissenswerte Informationen beim „Schaufesterln“

Enns wird zur Vitrine: Wissenswerte Informationen beim „Schaufesterln“

ENNS. Im Rahmen der Landesausstellung Die Rückkehr der Legion. Römisches Erbe in Oberösterreich haben sich 28 Betriebe in Enns entschlossen, das Römer-Thema in besonderer Weise aufzugreifen. ... weiterlesen »

Friedhöfe mittels Drohne digitalisiert

Friedhöfe mittels Drohne digitalisiert

ST. PANTALEON-ERLA. Die Friedhofsverwaltung der beiden Friedhöfe in St. Pantaleon und Erla basierte bis dato auf analogen Plänen. Um Gräber, Sektoren und Grabreihen genau zuordnen zu können ... weiterlesen »

Perfekte Vorbereitung auf die Europameisterschaft

Perfekte Vorbereitung auf die Europameisterschaft

ST. VALENTIN. Triathlet Gerald Steindl befindet sich gerade in der Saisonvorbereitung auf die Triathlon-Europameisterschaft in Glasgow im August. weiterlesen »

Schülermusical: eine Reise ins alte Rom

Schülermusical: eine Reise ins alte Rom

ENNS. Die Schüler der NMS Enns 1 wuchsen bei ihrem Musical in der Stadthalle Enns wieder über sich selbst hinaus. weiterlesen »

Frau am Bahnhof St. Vatlentin vom Zug erfasst

Frau am Bahnhof St. Vatlentin vom Zug erfasst

ST. VALENTIN. Eine 29- jährige russische Staatsbürgerin dürfte am 17. Juni 2018, gegen 13.15 Uhr, am Bahnhof in St. Valentin vom Bahnsteigfünf über mehrere Bahngleise und Bahnsteige ... weiterlesen »

Grünes Sommerfrühstück

Grünes Sommerfrühstück

ST. FLORIAN. Die Grünen St. Florian laden am 30. Juni ab 9.30 Uhr zu einem sommerlichen Frühstück in den Alten Bahnhof St. Florian ein. weiterlesen »

Jugendlicher schoss in Enns mit Schreckschusspistole auf Mopedlenker

Jugendlicher schoss in Enns mit Schreckschusspistole auf Mopedlenker

ENNS. Ein 18-Jähriger aus Enns fuhr vergangene Woche mit seinem Pkw in Enns auf der Bruckner-Straße, am Beifahrersitz saß sein gleichaltriger Freund aus St. Valentin, am Rücksitz ... weiterlesen »


Wir trauern