Lesestar: Junge Esternbergerin liest 594 Bücher in einem Schuljahr

Lesestar: Junge Esternbergerin liest 594 Bücher in einem Schuljahr

Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 10.07.2018 09:04 Uhr

ESTERNBERG. Eine außergewöhnliche Leseleistung hat in diesem Schuljahr Lena Koller, Schülerin der zweiten Klasse der Volksschule Esternberg, erzielt.

Die junge Esternbergerin hat in einem Schuljahr insgesamt 594 Bücher gelesen und durch Buchquizfragen 13.970 Punkte erzielt. Bewundernswert, dass Lena durchschnittlich zwei bis drei Bücher am Tag gelesen hat.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare

  1. Hedi Lob 12.07.2018 18:11 Uhr

    beeindruckend - beeindruckend, wozu Kinder in der Lage sind. Ich bin zwar auch eine Leseratte, aber ich brauche schon meist eine Woche, um ein Buch komplett auszulesen. Allerdings lese ich meistens auch nur kurz vor dem Schlafen gehen im Bett. Zurzeit liegt „Steine der Macht“ von Stan Wolf (veröffentlicht bei novum Verlag) auf meinem Nachtkästchen. Ich habe zwar noch nicht viel gelesen, aber die Geschichte ist recht spannend aufgebaut. Auch die Tatsache, dass es sich hierbei eigentlich um einen recht unerfahrenen Neuautoren handelt, hat mich positiv überrascht. Da sieht man, dass selbst Autoren ohne große Erfahrungen bei guten Verlagen unterkommen und ein Buch professionell veröffentlichen lassen können. Vielleicht schaffe ich es ja dieses Mal, das Buch in weniger als sieben Tagen auszulesen. ;-)

    0   0 Antworten
+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






GeLawi: Gemeinsam Landwirtschaften

GeLawi: Gemeinsam Landwirtschaften

BEZIRK SCHÄRDING. Mitredn, Mitdoa, Mitessen – unter diesem Motto möchten Simone und Daniel Haslehner vom Biohof Himsl aus Diersbach Nora und Peter Mayer vom Biohof Mayer aus Andorf sowie ... weiterlesen »

Musikkapelle Freinberg feiert mit einem Konzert 100 Jahre Österreich

Musikkapelle Freinberg feiert mit einem Konzert 100 Jahre Österreich

FREINBERG. Unter dem Motto 100 Jahre Österreich veranstaltet die Musikkapelle Freinberg am 17. November um 20 Uhr in der Tennishalle in Freinberg ihr traditionelles Herbstkonzert. weiterlesen »

Dank aufmerksamer Nachbarn konnte Einbrecher festgenommen werden

Dank aufmerksamer Nachbarn konnte Einbrecher festgenommen werden

SCHÄRDING. Ein beschäftigungsloser 35-Jähriger brach am 13. November 2018 um 12 Uhr in Schärding mit einem Flachwerkzeug die Haustür eines Einfamilienhauses auf und gelangte so ... weiterlesen »

Donau-Advent lädt mit Märkten, Ausstellungen, Konzerten und Schifffahrten zu besinnlichen Stunden

Donau-Advent lädt mit Märkten, Ausstellungen, Konzerten und Schifffahrten zu besinnlichen Stunden

OÖ. Schön langsam aber sicher wird es ruhiger entlang des großen blauen Stroms und wenn sich die Nebenschwaden langsam lichten, stimmt der Duft nach Lebkuchen, Maroni und Glühwein ... weiterlesen »

Hope for all

Hope for all

TAUFKIRCHEN. Im Bilger-Breustedt Schulzentrum in Taufkirchen findet am Donnerstag, 15. November, ab 19.30 Uhr eine Filmvorführung statt.  weiterlesen »

Neues Prinzenpaar

Neues Prinzenpaar

RAAB. Anlässlich der Jahreshauptversammlung und der darauf folgenden Faschingseröffnung am 11. November pünktlich um 11.11 Uhr wurde das neue Raaber Prinzenpaar Anita I. (Lindenbauer) und ... weiterlesen »

Tolle Stimmung beim Roktoberfest

Tolle Stimmung beim Roktoberfest

ST. ROMAN. Voll auf ihre Rechnung kamen die vielen Besucher beim Roktoberfest des Roten Kreuzes.  weiterlesen »

40 Jahre Landesmusikschule

40 Jahre Landesmusikschule

SCHÄRDING. Das Jubiläum der Landesmusikschule Schärding wird am Sonntag, 18. November, um 17 Uhr mit einem Konzert im Kubinsaal gefeiert. weiterlesen »


Wir trauern